Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Condor Lebensversicherung – Kunden können sparen

(1)

Rechtsvorteil für Kunden von Condor Lebensversicherung

Verbraucher, die zwischen 1994 und 2007 eine Lebensversicherung bei der Condor abgeschlossen haben, haben möglicherweise einen entscheidenden Vorteil. Es besteht bei jenen Kunden die Möglichkeit, dass sie noch heute ihr Widerspruchsrecht innehaben. Dieses ist normalerweise nur 14 Tage ab Vertragsschluss beständig. Im besagten Zeitraum wurden aber von vielen Versicherungen, unter anderem auch der Condor Lebensversicherung, fehlerhafte Vertragsdokumente genutzt. Dadurch wurden die Kunden nur unzureichend informiert. Quasi als Ausgleich steht den Versicherten noch heute das Widerspruchsrecht offen – so urteilte schon der Bundesgerichtshof mehrfach.

Die Möglichkeit des Widerspruchs mag zunächst unscheinbar und unwichtig wirken. Doch sind, ausgehend von den Rechtsfolgen, einige Vorteile mit dem sogenannten „ewigen“ Widerspruchsrecht verbunden. Vor allem im Kontext aktueller Entwicklungen der Versicherungsbranche sind diese Vorteile nicht unerheblich, sondern können vielmehr Kundenkapital retten bzw. zu hohen Ersparnissen führen.

Ausstieg aus Condor Lebensversicherung mit Widerspruch problemlos

Übt man sein Widerspruchsrecht gegenüber der Condor Lebensversicherung aus, wird der Versicherungsvertrag rückwärts abgewickelt. Das heißt, dass der Kunde in der Regel alle seine gezahlten Beiträge (samt Zinsen) zurückbekommt. Die über Jahre angehäufte Ersparnis ist mittels Widerspruch auf einen Schlag verfügbar und kann aus der Condor Lebensversicherung abgezogen und anderweitig – sicher und profitabel – angelegt oder investiert werden.

Damit besteht für den Kunden die Möglichkeit, sich der gegebenenfalls lästigen und teuren Lebensversicherung problemlos zu entledigen. Der Widerspruch steht in dieser Hinsicht der Kündigung konträr gegenüber: Bei einer Kündigung erhält der Kunde nicht alle gezahlten Beiträge, sondern nur einen Teil – den sogenannten Rückkaufswert. Demnach verliert man bei einer Kündigung Geld, beim Widerspruch nicht. Der „ewige“ Widerspruch ist deswegen fast immer vorzugswürdig.

Warum überhaupt aussteigen aus Condor Lebensversicherung?

Für viele mag sich auf den ersten Blick nicht erschließen, warum man aus der Condor Lebensversicherung (oder jeder anderen Lebensversicherung) aussteigen sollte. Tatsächlich kann auch nicht pauschalisiert werden: Der Einzelfall entscheidet. Allerdings sind einige Entwicklungen und Regelmäßigkeiten zu beobachten, die bei der Kundschaft Beachtung finden sollten.

Zum einen die Entwicklung der Versicherungsbranche insgesamt. Viele Versicherer haben enorme finanzielle Schwierigkeiten, bedingt durch die niedrigen Zinsen. Die Finanzkraft sinkt, Überschüsse entfallen und die Kunden bekommen dementsprechend weniger Geld. Dieser Trend kann auch die Condor Lebensversicherung treffen. Kunden sollten sich ausrechnen lassen, was sie nach aktuellem Stand im Versicherungsfall ausgezahlt bekommen. Oft kann diese Summe enttäuschen.

Zum anderen sind viele der alten Verträge bei Lebensversicherungen längst nicht mehr zeitgemäß und für die Verbraucher unvorteilhaft. Alte Komponenten – wie das inzwischen verbotene Policenmodell – sind in fast allen alten Vertragsverhältnissen vorgekommen. Einige Tarife sind für die angebotene Leistung viel zu teuer. Es ist Faktum, dass der Finanzmarkt im stetigen Wandel ist. Die Versicherungen kommen teilweise nicht hinterher und alte Finanzprodukte können teuer und lästig sein, anstatt effektive und sichere Vorsorge zu bieten. Diese Punkte sollten Kunden der Condor Lebensversicherung klarwerden.

Werdermann | von Rüden bietet kostenlose Erstberatung!

Wie bereits erwähnt, entscheidet allerdings der Einzelfall. Niemals kann generalisiert werden, dass alle oder keiner der Versicherungsnehmer den Widerspruch ausüben können bzw. kann und auch sollte(n). Vielmehr wollen wir dazu anregen, die eigene Situation überprüfen zu lassen – rechtlich wie finanziell. Diese Prüfung bieten wir von Werdermann | von Rüden kostenlos an. Unsere Anwälte begutachten Ihren Versicherungsvertrag und die finanzielle Situation und geben Ihnen eine Einschätzung über Kosten, Risiken, Chancen und mögliche Ersparnis.

Weitere Informationen auf unserer Homepage. Gerne stehen wir Ihnen via E-Mail oder Telefon zur Verfügung!


Rechtstipp vom 02.08.2017
aus der Themenwelt Finanzen und Versicherung und dem Rechtsgebiet Versicherungsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Werdermann | von Rüden Partnerschaft von Rechtsanwälten

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.