Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Hilfe bei Abmahnung von Daniel Sebastian wegen DFM D-Chart 30

(1)

Rechtsanwalt Daniel Sebastian aus Berlin spricht derzeit im Auftrag des Rechteinhabers Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Liedern des Musiksamplers „DFM D-Chart 30“ aus.

Die Empfänger solch eine Abmahnung wissen in der Regel nicht, was zu tun ist. Pauschal lässt es sich nicht beantworten, welche Reaktion auf solch eine Abmahnung von Daniel Sebastian wegen „DFM D-Chart 30“ richtig ist. Daher geht es im Zusammenhang mit solch einer Abmahnung darum, sich erst einmal grundlegend darüber zu informieren, was möglich, machbar und sinnvoll ist.

Wo findet man Hilfe bei einer Abmahnung von Daniel Sebastian wegen DFM D-Chart 30?

Möglich ist es sich erst einmal im Internet zu informieren, welche grundlegenden Ratschläge gegeben werden. Hierfür können Blog-Beiträge oder aber auch Internetforen genutzt werden.

Machbar ist auch, sich persönlich mit einem Anwalt zu unterhalten, oder diesen zumindest telefonisch um Rat zu fragen. Die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte bietet diesen Service schon seit Jahren an. Kosten fallen hierfür nicht an. Die Dr. Wachs Rechtsanwälte sind der Auffassung, dass der Betroffene erst einmal informiert werden sollte, welche Möglichkeiten überhaupt bestehen, ohne dass weitere Kosten anfallen.

Sinnvoll ist es nach dem Erhalt der Abmahnung von Daniel Sebastian wegen „DFM D-Chart 30“, zeitnah aber nicht vorschnell zu handeln und sich genau zu überlegen, wie viel Energie man in die Angelegenheit stecken möchte.

Verteidigung gegen die Abmahnung von Daniel Sebastian wegen DFM D-Chart 30 im Alleingang sinnvoll?

Manch ein Empfänger eine Abmahnung entscheidet sich dafür, die Angelegenheit selbst in die Hand zu nehmen und gibt die lediglich eine Unterlassungserklärung ab. Die Geldzahlung wird in der Regel komplett verweigert. Jeder, der in seinem Leben mit einer Geldforderung konfrontiert wurde weiß, dass die Gegenseite sich nicht damit abspeisen lässt, wenn der aufgeforderte die Zahlung verweigert. In der Regel folgt nach der Zahlungsverweigerung eine weitere Zahlungsaufforderungen, ein Mahnverfahren oder im Extremfall sogar eine Klage. Sicherlich gibt es immer wieder Berichte von Betroffenen, die so geschafft haben die Abmahnung ohne Zahlung eines Betrages durchzustehen. Auf der andern Seite stehen viele Betroffene, die entweder im Rahmen des Mahnverfahrens eingedeckt sind und gezahlter oder aber bei Androhung einer Klage eine Überweisung an die Gegenseite getätigt haben. Bevor die Angelegenheit so bitter endet, vergehen viele Tage mit Stress und Unsicherheit und weiteren Briefen von gegnerischen Anwälten.

Das alles ist demjenigen erspart, der sich bereits kurz nach Erhalt der Abmahnung informiert und die Angelegenheit an einen Anwalt übergibt. Dieser versuchte die Geldforderung zu reduzieren, weist unberechtigte Anteile zurück, kommuniziert mit der Gegenseite und streitet gegebenenfalls so lange, bis eine für beide Seiten akzeptable Lösung gefunden wurde.

Kostenlose Ersteinschätzung im Falle der Abmahnung von Daniel Sebastian wegen DFM D-Chart 30

Wenn auch Sie mit einer Abmahnung von Daniel Sebastian wegen „DFM D-Chart 30“ konfrontiert werden, dann können sich gerne im Rahmen der kostenlosen, telefonischen ersten Schätzung an Dr. Wachs wenden. Danach sieht die Angelegenheit häufig anders aus gerne helfen auch Ihnen.

Ihre Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Newsletter

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.