Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Login-Data upon the Change of Management | Herausgabe von Login-Daten beim Geschäftsführerwechsel

(1)

Access to login data upon change of managing directors

The change of managing directors does not always happen amicably. Such measures are often taken against the will of the previous managing director and it is also not uncommon for the transfer of the business to be difficult. 

Access and Login Data to Web Servers, Clouds and Web Hosters

Access data to the company's or managing director's communication platforms are essential for an efficient transition of the management. If these are not issued voluntarily, the only option is to go through the courts. In particular, the possibility of a preliminary injunction can be considered here in order to be able to act again quickly. 

Right to disclosure of data

The company's claim against the former managing director for the surrender of access data to the company website, clouds used and company e-mail accounts results from § 823 Para. 1 BGB in connection with the right to the established and exercised business enterprise or § 823 Para. 2 BGB in conjunction with § 823 Para. 2 BGB. § 88 TKG (see LG Wiesbaden, Urteil vom 29 May 2013, Az.: 2 O 128/13).

In particular, the company does not need to be referred to requests for new access data, since such new access is often associated with restrictions on the visibility of processes. 

About vpmk

vpmk Rechtsanwälte Legal Services in Berlin and Stuttgart specializes in advising international clients. With our international team we can help you in many matters and in several languages and support you. 

Do you have problems with your former managing director or do you need support for a smooth transition of the management? Please do not hesitate to contact us. We help quickly and efficiently with a focus on customer-oriented solutions.


German Version:

Heraushabe von Login-Daten beim Geschäftsführerwechsel 

Geschäftsführerwechsel gehen nicht immer einvernehmlich über die Bühne. Häufig geschehen solche Maßnahmen gegen den Willen des bisherigen Geschäftsführers und ebenfalls nicht selten gestaltet sich dann auch die Übergabe der Geschäfte schwierig. 

Zugänge und Login-Daten zu Webservern, Clouds und Webhostern

Existenziell für einen effizienten Übergang der Geschäftsleitung sind die Zugangsdaten zu den Kommunikationsplattformen des Unternehmens bzw. des Geschäftsführers. Werden diese nicht freiwillig herausgegeben, bleibt nur der Weg über die Gerichte. Insbesondere die Möglichkeit einer einstweiligen Verfügung kommt hier in Betracht, um schnell wieder handlungsfähig zu sein. 

Recht zur Herausgabe von Daten

Der Anspruch des Unternehmens gegen den ehemaligen Geschäftsführer auf Herausgabe von Zugangsdaten zur Firmen-Website sowie zu den Firmen-Email- Konten ergibt sich jedenfalls aus§ 823 Abs. 1 BGB in Verbindung mit dem Recht am eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb bzw. § 823 Abs. 2 BGB i. V. m. § 88 TKG zu (vgl. LG Wiesbaden, Beschluss vom 29. Mai 2013, Az.: 2 O 128/13).

Insbesondere braucht sich das Unternehmen auch nicht auf die Beantragung neuer Zugangsdaten verweisen lassen, da ein solcher neuer Zugang häufig mit Einschränkungen der Sichtbarkeit von Verläufen verbunden ist. 

Über vpmk

vpmk Rechtsanwälte Legal Services in Berlin und Stuttgart ist spezialisiert auf die Beratung internationaler Mandanten. Mit unserem internationalen Team können wir Ihnen in vielen Angelegenheiten und in mehreren Sprachen helfen und Sie unterstützen. 

Haben Sie Probleme mit Ihrem ehemaligen Geschäftsführer oder benötigen Unterstützung für einen möglichst reibungslosen Übergang der Geschäftsführung? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen schnell und effizient mit dem Fokus auf kundenorientierte Lösungen.


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht & Gesellschaftsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Newsletter

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.