Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Parken ohne Umweltplakette

(7)

Eine Ordnungswidrigkeit begeht nur, wer mit seinem Auto ohne die vorgeschriebene Plakette in der entsprechenden Zone fährt, nicht jedoch, wer sein Auto dort ohne die Plakette parkt. Wird also ein parkendes Auto ohne die Plakette aufgefunden, dann darf kein Strafzettel ausgestellt werden.

Das Auto muss -  so sah es auch das Amtsgericht Bremen - zwar irgendwie zu dem Parkplatz gekommen sein. Dennoch ist es keine Ordnungswidrigkeit, wenn es ohne Plakette dort parkt.


Rechtstipp vom 17.01.2011
aus der Themenwelt Rechte betrogener Käufer und den Rechtsgebieten Ordnungswidrigkeitenrecht, Verkehrsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Dr. Sonntag Rechtsanwälte

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.