Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Photovoltaik Türkei 2013

(36)

Nachdem die Türkei auf dem Gebiet der Windenergie die Kampagne zum Erwerb von Stromerzeugungslizenzen abgeschlossen hat, wird 2013 erstmals die Solarenergie Gegenstand der öffentlichen Ausschreibung zum Erwerb von Lizenzen zur Stromerzeugung aus Sonnenkraft. Für Projektvorhaben ab 500 kw/h bedarf es einer Lizenz zur Stromerzeugung unter beachtlichen 500 kw/h ist die Stromproduktion lizenzfrei. Der Startschuss ist gefallen, in diese bisher wenig beachtete Erneuerbare Energiequelle zu investieren.

Gemäß dem Beschluss der türkischen Energieregulierungsbehörde EPDK dürfen in einem Zeitfenster vom 10. - 14 Juni 2013 für Solarenergie mit einem Umfang von 600 Anträge zum Erwerbe der begehrten Stromerzeugungslizenzen bei der EPDK eingereicht werden. Bis zum Jahre 2013 sollen Lizenzen bis zu 3000 MW durch die EPDK erteilt werden. Nach der Verordnung für zur Durchführung der Messungen müssen zusätzlich zu dem notwendigen Unterlagenkonvolut geeignete Nachweise über durchgeführte Messungen bezüglich der beantragten Stromlizenz mit eingereicht werden. Die Subvention beträgt 13,3 Dollar Cent/kWh. Sollten für das Projektvorhaben Solaranlagen oder Systemteile der Solaranlagen im Inland hergestellt oder produziert werden benutzt, profitiert man von erhöhten staatlichen Subventionen in den ersten fünf Jahren.

Dabei handelt es sich konkret um nachfolgende Sondersubventionen

  • Mechanische Aufbauten und Panelenhalterungen 0,8 US-Cent/kWh
  • Photovoltaik-Module 1,3 US-Cent/kWh
  • Solar-Zellen 3,5 US-Cent/kWh
  • Wechselrichter 0,6 US-Cent/kWh
  • Materialien zur Ausrichtung der Solarmodule in Richtung Sonne 0,5 US-Cent/kWh

In der Zeit vom 24. April -26. April 2013 findet die ICCI 2013 - 19th Energy and Environment Fair and Conference Istanbul statt. Verfolgen Sie die weitere spannende Entwicklung in unserem Newsletter und auf anwalt.de.


Rechtstipp aus den Rechtsgebieten Vergaberecht, Verwaltungsrecht Türkisches Recht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Koca Ersöz Anwaltskanzlei

Newsletter

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.