Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

Scheidung gegen den Willen des Ehepartners möglich?

  • 1 Minuten Lesezeit

Kann ich mich scheiden lassen, obwohl mein Ehepartner angekündigt hat, der Scheidung nicht zuzustimmen ?

Trennung länger als drei Jahre

Wenn Sie seit drei Jahren oder länger von Ihrem Partner getrennt leben, ist es ohne Weiteres möglich, sich gegen den Willen des anderen Ehegatten scheiden zu lassen.

Trennung länger als ein Jahr aber kürzer als drei Jahre

Wenn die Trennung zwar ein Jahr aber noch nicht drei Jahre zurückliegt, kommt es auf den  Einzelfall an, ob eine Scheidung gegen den Willen des anderen Ehegatten möglich ist oder nicht. Entscheidend ist, ob das Gericht in einem solchen Fall nach der Anhörung der Ehegatten zu dem Ergebnis kommt, dass die Ehe endgültig gescheitert und eine Versöhnung nicht zu erwarten ist. Es ist anzuraten, bereits frühzeitig detailliert darzulegen, warum Sie zur Fortsetzung unter keinen Umständen bereit sind.

Zusammenfassend kann somit festgehalten werden, dass ein Scheidungsantrag bereits nach einem Jahr der Trennung eingereicht werden kann, auch wenn der Ehepartner seine Zustimmung zur Scheidung verweigert. Entscheidend ist aber, dass in einem solchen Fall die Beweisaufnahme bei Gericht ergibt, dass der scheidungswillige Ehegatte unter keinen Umständen bereit dazu ist, die Ehe fortzusetzen. Dazu kann beispielsweise auch ein neuer Lebensgefährte vor Gericht als Zeuge angehört werden. 

Gerne können Sie uns kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zu einer Scheidung gegen den Willen des anderen Ehegatten haben oder eine solche Scheidung einreichen möchten.


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Familienrecht

Artikel teilen:


Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Rechtstipps von Rechtsanwältin Barbara Conrad

Sie fragen sich, ob eine Scheidung in Deutschland zum Beispiel möglich ist, wenn Sie beide eine ausländische Staatsbürgerschaft haben aber in Deutschland leben oder Sie beide Deutsche sind aber im ... Weiterlesen
Wenn Sie nicht wissen, wo sich Ihr Partner aufhält, ist es grundsätzlich möglich, sich dennoch scheiden zu lassen. Allerdings ist dies nicht ohne einen gewissen Aufwand möglich. Entgegen der ... Weiterlesen
Jeder Arbeitnehmer in Deutschland führt Anteile seines Bruttolohns in die Rentenkasse ab und erwirbt somit selbst Rentenansprüche (sog. Rentenanwartschaften). Für den Fall, dass es zu einer ... Weiterlesen

Beiträge zum Thema

15.06.2022
Eine Scheidung kostet viel Zeit, Geld und Nerven? Das muss nicht sein! Wir zeigen Ihnen, wie Ihre Scheidung so ... Weiterlesen
25.02.2022
Die wichtigsten Fakten Bei einer einvernehmlichen Scheidung sind sich die Eheleute über die Scheidungsfolgen ... Weiterlesen
01.03.2022
Die wichtigsten Fakten Nach der Scheidung können Sie einen früheren Nachnamen wieder annehmen – z. B. den ... Weiterlesen