Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Veröffentlicht von:

Software zur Datenabfrage

  • 1 Minuten Lesezeit
  • (16)

Wer eine Software anbietet, bewirbt oder in den Verkehr bringt, die eine Datenabfrage durch Auslesen von Datenbanken Dritter bewerkstelligt, handelt urheberrechtlich unzulässig, da er die Vervielfältigungsrechte das Datenbankherstellers an der Datenbank verletzt. Geschützt sind solche Sammlungen von Werken, Daten oder anderen unabhängigen Elementen, die systematisch oder methodisch angeordnet und einzeln mit Hilfe elektronische Mittel zugänglich sind und deren Beschaffung, Überprüfung oder Darstellung eine Investition von gewissem Umfang erfordert. Wer dafür das organisatorische und wirtschaftliche Risiko trägt, ist der Datenbankhersteller und hat die Vervielfältigungsrechte an der Datenbank inne. Eine Software, die es den Nutzern möglich macht, die Daten in den Arbeitsspeicher ihres Computers zu überspielen und abzuspeichern oder auszudrucken, verletzt dieses Vervielfältigungsrecht. Denn gerade diese computergestützte Anzeige der Daten ist das Ergebnis der vom Datenbankhersteller aufgebrachten Investitionen und ist somit durch das Urheberrecht geschützt. Insbesondere genügt für eine Verletzung der Urheberrechte an der gesamten Datenbank, wenn ein qualitativ hochwertiger Teil dieser vervielfältigt wird. (LG Hamburg, Urteil vom 09.04.2009 - Az. 310 O 39/08)

Mitgeteilt von RA Alexander Meyer

anwaltsbüro47 - Rupp Zipp Meyer Wank - Rechtsanwälte

www.anwaltsbuero47.de  -  www.bildrechtskanzlei.de


Rechtstipp aus den Rechtsgebieten IT-Recht, Urheberrecht & Medienrecht

Artikel teilen:


Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Rechtstipps von anwaltsbüro47

Lebensversicherungsverträge, die in der Zeit von 1994 bis 2007 abgeschlossen wurden, haben oft eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung. Deshalb können solche Verträge auch heute noch widerrufen ... Weiterlesen
Eltern, Kinder und Jugendliche müssen sich heute mit der Frage auseinandersetzen, ab wann und in welcher Form soziale Medien, insbesondere WhatsApp, von Kindern genutzt werden. Die Meinungsbildung ... Weiterlesen
Kunden einer fondsbasierten Lebens- oder Rentenversicherung sind von der Wertentwicklung ihrer Versicherung oft entsetzt, hatten sie mit dem Abschluss der Versicherung doch Erwartungen und ... Weiterlesen

Beiträge zum Thema

(1)
05.05.2020
Uns liegen mehrere Schreiben der Firma Vero Software GmbH aus Neu-Isenburg vor. Die Vero Software GmbH wird ... Weiterlesen
(9)
10.10.2017
Der Weiterverkauf gebrauchter Software wirft gelegentlich Fragen auf, die von Herstellern und Wiederverkäufern ... Weiterlesen
(10)
29.10.2015
Vor allem Unternehmen benötigen immer häufiger eine Software, die individuell an ihre betrieblichen Anforderungen ... Weiterlesen