Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Vorsicht: Weitere Abmahnungen durch Waldorf Frommer: „Demolition – Lieben und Leben“ im Umlauf

(3)

1. Worum geht es?

Waldorf Frommer mahnt im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH angebliche Verstöße gegen das Urheberrecht ab. Den Abgemahnten wird vorgeworfen mittels illegalem Filesharing den Film „Demolition – Lieben und Leben“ auf Internettauschbörsen anderen zugänglich gemacht zu haben. Da jedoch Rechteinhaber des Films die Twentieth Century Fox ist, würde diese Tat eine Urheberrechtsverletzung darstellen.

2. Was verlangen die Anwälte von Waldorf Frommer?

Im Wesentlichen sollen die Abgemahnten

  • einen Betrag in Höhe von 915 € begleichen und
  • eine vorgefertigte strafbewehrte Unterlassungserklärung unterzeichnen.

Wir können Ihnen jedoch nur davon abraten, etwas zu zahlen oder zu unterschreiben!

3. Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten, wie reagiere ich richtig?

Wenn Sie sich in der Beschreibung wiederfinden bzw. eine ähnliche Abmahnung erhalten haben, dann suchen Sie bitte anwaltliche Hilfe auf. Ein spezialisierter Anwalt wird zunächst Ihre individuelle Situation genau prüfen und dementsprechend Handlungsempfehlungen aussprechen.

Teilweise ergibt die Prüfung auch, dass Sie zu Unrecht eine Abmahnung erhalten haben. Dies kommt tatsächlich öfter vor, da Waldorf Frommer dafür bekannt ist auf Masse Abmahnungen zu versenden und dabei natürlich auch Fehler passieren. In diesem Fall ist es vollkommen ausreichend die Forderungen kurz schriftlich zurück zu weisen.

Aber selbst wenn Ihre Prüfung ergibt, dass Sie berechtigterweise abgemahnt worden sind, sollten Sie nicht verzweifeln. In der Regel lässt sich noch mit den abmahnenden Kanzleien über die Höhe der Forderungen verhandeln.

Zudem lautet unser oberstes Ziel: kein Geld für die Abmahner!

Daneben sollte auch die beigefügte Unterlassungserklärung unter die Lupe genommen werden, da diese regelmäßig viel zu weit gefasst ist und Sie sich mit Ihrer Unterschrift mit hohen Vertragsstrafen einverstanden erklären.

Gern bin ich Ihnen dabei als Fachanwalt für IT-Recht und gewerblichen Rechtsschutz behilflich. Meine jahrelange Erfahrung in der Abwehr von Abmahnungen kommt mir bei den Verhandlungen mit den Abmahnern zu Gute.

4. Das 1x1 bei Abmahnungen

  • Nehmen Sie keinen Kontakt zu den Abmahnern auf!
  • Halten Sie sich an die vorgegebenen Fristen!
  • Zahlen Sie nicht vorschnell die Forderungen der Abmahner!
  • Unterschreiben Sie weder die beigefügte, noch eine vermeintlich richtige Unterlassungserklärung aus dem Internet!
  • Nehmen Sie noch vor Fristablauf Kontakt zu einem spezialisierten Anwalt auf!

Wenn Sie auch eine Abmahnung wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung an dem Film „Demolition – Lieben und Leben“ erhalten haben, dann nehmen Sie Kontakt zur Kanzlei Dr. Newerla auf. Als spezialisierte Kanzlei helfen wir Ihnen gerne und das auch bundesweit.

Bei einem unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch können Sie sich einen Eindruck von uns machen. Hilfreich wäre es, wenn Sie uns vorab Ihre Abmahnung via Fax oder E-Mail zusenden könnten, da wir uns so optimal auf das Erstgespräch vorbereiten können.


Rechtstipp vom 12.10.2016
aus der Themenwelt Urheberrecht und den Rechtsgebieten Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht, Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla