Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Waldorf-Frommer-Abmahnung - „Hüter der Erinnerung - The Giver“

Rechtstipp vom 11.02.2015
Rechtstipp vom 11.02.2015

Im Namen der Studiocanal GmbH verschickt die Münchner Kanzlei Waldorf Frommer (http://www.wvr-law.de/filesharing-abmahnung-waldorf-frommer) momentan urheberrechtliche Abmahnungen an Anschlussinhaber. Das betroffene Werk ist der US-amerikanische Science-Fiction-Film „Hüter der Erinnerung – The Giver“.

Im Namen ihrer Mandantschaft fordern die Anwälte der Kanzlei Waldorf Frommer die Löschung der abgemahnten Datei, die Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrags in Höhe von 815,00 Euro sowie die Abgabe einer Unterlassungserklärung.

Was wird dem Abgemahnten vorgehalten?

In dem Abmahnschreiben heißt es, dass der betroffene Anschlussinhaber den Film „Hüter der Erinnerung – The Giver“ innerhalb einer Online-Tauschbörse anderen Nutzern derselbigen zur Verfügung gestellt und so widerrechtlich öffentlich zugänglich gemacht habe. Viele der Abgemahnten können sich diesen Vorwurf nicht erklären. Es ist jedoch bei solchen Tauschbörsen zu beachten, dass durch das Herunterladen einer Datei automatisch und gleichzeitig den anderen Usern die Inhalte, die sich auf dem eigenen Rechner befinden, zugänglich gemacht werden. Das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung steht gem. § 19a UrhG jedoch ausschließlich dem Urheber bzw. Rechteinhaber zu.

Wie sollte ich auf eine Abmahnung reagieren?

Wenn auch Sie eine Abmahnung der Rechtsanwälte von Waldorf Frommer erhalten haben, raten wir Ihnen dazu, die folgenden Handlungsempfehlungen zu beherzigen:

  • Zahlen Sie nicht voreilig den geforderten Betrag!
  • Unterschreiben Sie nicht übereilt die mitgeschickte Unterlassungserklärung!
  • Nehmen Sie keinen Kontakt mit Waldorf Frommer auf!
  • Suchen Sie einen spezialisierten Rechtsanwalt auf!
  • Wahren Sie die Ihnen gesetzte Frist!

Die Abmahnung sollte in keinem Fall ignoriert werden, da Sie sich sonst der Gefahr aussetzen, dass von der Gegenseite ein einstweiliges Verfügungsverfahren gegen Sie eingeleitet wird. Stattdessen sollten Sie zeitnah einen im Urheber- und Internetrecht spezialisierten Rechtsanwalt aufsuchen. Dieser kann für Sie die Rechtmäßigkeit der Abmahnung prüfen und Ihnen Ihre Fragen zu den bestehenden Verteidigungsmöglichkeiten beantworten

Wenn auch Sie von der Kanzlei Waldorf Frommer für die Studiocanal GmbH wegen unerlaubter Verwertung des Films „Hüter der Erinnerung – The Giver“ abgemahnt wurden, sollten Sie unser Team von Abmahnhelfer.de telefonisch kontaktieren. Wir sind sieben Tage die Woche für Sie da und bieten Ihnen ein kotenloses Erstgespräch, in dem Sie uns Ihren Fall erläutern können und eine erste anwaltliche Einschätzung erhalten.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, Ihr Abmahnhelfer.de Team!


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Johannes von Rüden (Kanzlei Werdermann | von Rüden)

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.