Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt München Verkehrsrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtstipps Verkehrsrecht von Anwälten aus München

Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass die Motorsteuerung des Mercedes-Diesel des Klägers ein geregeltes Kühlmittelthermostat verwendet, das nicht zulässig ist. Das Landgericht Stuttgart ... Weiterlesen
Nach Ansicht des Stuttgarter Landgerichts sind die dem Urteil zugrunde liegenden Vorschriften, die BMW verletzt hat, eindeutig. Das Landgericht nimmt eindeutig Stellung und verurteilt die BMW AG ... Weiterlesen
Auch Fahrzeuge des namhaften deutschen Autoheerstellers Daimler AG (Mercedes Benz) sind vom Diesel Abgasskandal betroffen. Als Kfz-Meister & Rechtsanwalt für Autorecht habe ich rechtliche und ... Weiterlesen
Tausende Audifahrer wurden vom Hersteller Audi unter dem Rückruf Code 23Z2 angeschrieben, um eine "freiwillige Servicemaßnahme" an ihrem Audi vornehmen zu lassen. Freiwilliges Update 23Z2: ... Weiterlesen
Fiat Chrysler Automobiles (FCA), mittlerweile Stellantis, ist im Dieselskandal vor dem Landgericht Koblenz (Az. 12 O 316/20) zur Zahlung von über 50.000 EUR verurteilt worden. Abgasskandal: Diese ... Weiterlesen
Der Diesel Abgasskandal betrifft nicht nur PKWs, sondern auch Wohnmobile. In vielen Wohnmobilen und Reisemobilen sind manipulierte Motoren der Hersteller Fiat (FCA Fiat Chrysler Automobiles, jetzt ... Weiterlesen
Der Dieselskandal findet kein Ende. Gegen den Automobilhersteller FCA (Fiat Chrysler Automobiles), jetzt Stellantis, wird nun auch in Deutschland wegen illegaler Manipulationen im Diesel ... Weiterlesen
HAIDER Rechtsanwälte hat mehrere Klagen gegen die BMW eingereicht. Nun auch wegen eines BMW 225xe iPerformance. Die Klage wird beim Landgericht München I geführt. Kläger verlangt knapp 30.000 EUR ... Weiterlesen
Einem Paukenschlag gleich schreibt das Oberlandesgericht Schleswig-Holstein Rechtsgeschichte. Als erstes Oberlandesgericht (OLG) überhaupt hebt es ein Urteil zugunsten BMW auf und verweist das ... Weiterlesen