Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

3 Anwälte für Familienrecht in Riesa

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Sebastian Lohse
Rechtsanwalt Sebastian Lohse
4,4 (7 Bewertungen) | BSKP Dr. Broll · Schmitt · Kaufmann & Partner
Hauptstr. 44, 01589 Riesa 6.782,2 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Erbrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Familienrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Sebastian Lohse aus Riesa gerne zur Verfügung
10.06.2021
Eine anstrengende Trennungsphase verbunden mit der sich anschließenden Scheidung ist nervenraubend und aufwühlend, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Berger
Rechtsanwalt Andreas Berger
5,0 (9 Bewertungen) | Berger & Coll.
Hauptstr. 10, 01589 Riesa 6.782,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Erbrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Kaufrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Familienrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Andreas Berger aus Riesa gerne zur Verfügung
03.04.2022
Unsere Familie arbeitet seit vielen Jahren mit der Kanzlei Berger und Kollegen zusammen. Bei allen Fragen im Bereich …
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Ralph Horbas
sehr gut
5,0 (23 Bewertungen) | Kanzlei Ralph Horbas
Alexander-Puschkin-Platz 4 d, 01587 Riesa 6.781,6 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Ralph Horbas – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Familienrecht in Riesa
04.03.2022
Sehr kompetente ausführliche und verständliche Rechtsberatung. Herr Horbas ist jederzeit erreichbar bzw. ruft zurück. …

Rechtstipps Familienrecht von Anwälten aus Riesa

Ein Amtsgericht hat einer Mutter aufgegeben, verbindliche Zeiten und Inhalte hinsichtlich der Nutzung von TV, Computer, Spielkonsole, Tablet für ihr Kind zu finden. Darüber hinaus sollte dem Kind ... Weiterlesen
Oberlandesgericht Oldenburg: Beabsichtigt eine Auszubildende ihren deutlich älteren Chef zu heiraten, weil sie zusammen ein Kind erwarten, so ist der in diesem Zusammenhang geschlossene Ehevertrag ... Weiterlesen
Wenn die Eltern getrennt leben, haben sie grundsätzlich beide das Recht auf Umgang mit den gemeinsamen Kindern. In bestimmten Fällen kann dieses Recht aber eingeschränkt werden. Das Gericht kann ... Weiterlesen
Zieht ein Ehegatte anlässlich der Trennung aus dem in seinem Miteigentum stehenden Haus endgültig aus, so verliert er damit grundsätzlich sein Zutrittsrecht. Ein Recht zum Zutritt besteht nur bei ... Weiterlesen
Nach einer Trennung kann der bedürftige Ehegatte Unterhalt vom ehemaligen Partner verlangen, beispielsweise wenn dieser über ein höheres Einkommen als der andere verfügt. Kommt es zum Streit ... Weiterlesen
Ab Januar 2016 müssen Unterhaltspflichtige mehr für ihre Kinder zahlen, denn es gibt zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate eine neue Düsseldorfer Tabelle. Diese regelt die Höhe des ... Weiterlesen
Erhöhter Kindesunterhalt Ab dem 01.08.2015 werden die Bedarfssätze unterhaltsberechtigter Kinder erhöht. Grund hierfür ist die Änderung des steuerlichen Kinderfreibetrages. Der Mindestunterhalt ... Weiterlesen
Nach dem Bundestag hat am 10. Juli 2015 auch der Bundesrat dem Gesetz zur Anhebung des Grundfreibetrages, des Kinderfreibetrages, des Kindergeldes und des Kinderzuschlages zugestimmt. Damit steht ... Weiterlesen
Mit der Zahlung des Barunterhaltes, der regelmäßig anhand der sogenannten Düsseldorfer Tabelle, die durch die Leitlinien des Oberlandesgerichtes Dresden auch in Sachsen Geltung hat, ermittelt ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Familienrecht gehört zum Zivilrecht und ist hauptsächlich im 4. Buch des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) in den §§ 1297 - 1921 BGB geregelt. Es betrifft vor allem das Verhältnis der Menschen, die durch Verlöbnis, Ehe, Lebenspartnerschaft oder Verwandtschaft miteinander verbunden sind. Auch die Bereiche Vormundschaft, rechtliche Betreuung und Pflegschaft zählen zum Familienrecht, obwohl diese eine verwandtschaftliche Beziehung nicht zwangsläufig voraussetzen.
Streitigkeiten im Bereich Familienrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente, übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei und hält alle wichtigen Fristen ein, wenn es darum geht, einen Widerspruch gegen eine Entscheidung fristgerecht einzulegen. In jeder Situation informiert er Sie umfassend über Ihre Rechte und Pflichten und vertritt Sie durchsetzungsstark sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.
Da das Fachgebiet Familienrecht viele verschiedene Einzelbereiche regelt, ist eine Beratung durch einen Rechtsanwalt oftmals der sicherste Weg, sinnvolle und wirksame Entscheidungen zu treffen. Insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht, sollten Sie nicht voreilig und unvorbereitet handeln, sondern sich rechtzeitig an einen erfahrenen Anwalt im Bereich Familienrecht wenden. Er informiert Sie, welche Rechte und Pflichten Sie haben, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten und ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen. Außerdem lohnt sich der Gang zum Anwalt auch dann, wenn Sie Dokumente auf Fehler überprüfen oder neue rechtssicher erstellen wollen. Wichtig zu wissen: In vielen Rechtsfällen herrscht sogar Anwaltszwang vor Gericht und Sie müssen sich durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.
Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Anwalt Mandate im Bereich Familienrecht übernimmt. Über seine Schwerpunkte können Sie sich ganz einfach auf seinem persönlichen Profil informieren. Auch eine Spezialisierung im jeweiligen Rechtsgebiet kann vom Vorteil sein, vor allem wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt. Ein weiteres Kriterium, ob ein Anwalt im Bereich Familienrecht gut ist, können außerdem die positiven Bewertungen seiner bisherigen Mandanten sein. Lesen Sie einfach auf seiner Bewertungsseite, was andere über ihn schreiben und machen Sie sich somit ein erstes Bild.
Wir helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Anwalt in Riesa. Verfeinern Sie Ihre Suche, indem Sie Ihre PLZ eingeben. Sie erhalten sofort alle passenden Anwälte in Ihrer Nähe. Benutzen Sie unsere Filter, um beispielsweise Rechtsanwälte in Riesa zu einem bestimmten Rechtsgebiet oder mit Bewertungen anzuzeigen. Möchten Sie sich lieber in einer bestimmten Sprache beraten lassen? Kein Problem, denn Sie können unsere Anwälte auch nach Fremdsprachen filtern. Detaillierte Informationen zu jedem Rechtsanwalt sowie seine Kontaktdaten sehen Sie auf dem jeweiligen Profil. Finden Sie hier Ihren passenden Anwalt in Riesa!
ᐅ Rechtsanwalt Riesa Familienrecht ᐅ Jetzt vergleichen & finden