Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

anwalt.de im Überblick: Alle Funktionen und Vorteile

  • 7 Minuten Lesezeit
anwalt.de im Überblick: Alle Funktionen und Vorteile

Von neuen Mandanten online gefunden werden

Mehr als 2,5 Mio. Ratsuchende pro Monat nutzen anwalt.de. Mit dem Anspruch, Rechtsberatung einfach zu machen, verbindet Deutschlands große Anwaltsplattform Rechtsanwälte mit potenziellen Mandanten. Bereits über 18.000 Anwälte und Kanzleien profitieren von anwalt.de als hocheffektivem Bestandteil ihrer Onlinestrategie.

Ihre 360-Grad-Lösung

Ihre 360-Grad-Lösung

Legal Tech im Kanzleialltag

Die Digitalisierung entwickelt sich im beruflichen wie privaten Umfeld rasant. Mit ihr gehen Chancen einher, Abläufe dank technologischer Unterstützung effizienter und wirkmächtiger zu gestalten als bisher und sich dadurch wertvolle Wettbewerbsvorteile zu sichern. Dies gilt auch für die Geschäftsprozesse in Kanzleien.

Hier setzt die 360-Grad-Lösung von anwalt.de an. Die Anwaltsplattform stellt Rechtsanwälten und Kanzleien Werkzeuge zur Verfügung, die heute für erfolgreiche Kundenbeziehungen nötig sind.

Durch ein anwalt.de-Profil akquirieren Rechtsanwälte qualifizierte Nachfragen von Ratsuchenden und gewinnen auf diesem Weg neue Mandanten. Darüber hinaus können anwalt.de-Mitglieder auf Wunsch ihre Reputation durch Bewertungen nachhaltig gestalten, juristische Fachartikel publizieren sowie Terminsvertretungen ausschreiben und annehmen. Zudem teilt anwalt.de mit den Mitgliedern regelmäßig exklusive Statistiken und Branchen-Insights.

Digitale Rechtsberatung

anwalt.de dient Verbrauchern und Unternehmen als erste Anlaufstelle bei jedweder rechtlichen Fragestellung. Anwälte zu sämtlichen Rechtsgebieten mit verschiedensten Spezialisierungen – in ganz Deutschland sowie weltweit – stehen hier zur Verfügung.

Die Ratsuchenden können aus rund 18.000 umfangreichen Anwalts- und Kanzleiprofilen den für sie passenden juristischen Beistand wählen. Mehr als 260.000 Bewertungen helfen bei der Entscheidung. Dabei sind die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme und der weiteren digitalen Rechtsberatung vielfach.

Marketing

Über 46 Stunden pro Woche, so das Statistik-Portal Statista, verbringt der Deutsche durchschnittlich im Internet. Insofern ist es nur logisch, dass für viele Ratsuchende auch bei der Recherche nach rechtlichem Beistand die Onlinepräsenz von Anwälten und Kanzleien den ersten Anlaufpunkt darstellt.

Onlinepräsenz für Anwälte und Kanzleien

Onlinemarketing mit anwalt.de zielt auf effektive Mandantengewinnung – sowohl von Privat- als auch Geschäftskunden.

Das anwalt.de-Profil bietet die Möglichkeit, sich gegenüber Ratsuchenden als Experte auf dem jeweiligen Rechtsgebiet zu positionieren. Im ersten Schritt funktioniert das Profil dabei wie eine digitale Visitenkarte. Auf einen Blick liefert es potenziellen Mandanten die wichtigsten Informationen unter anderem zum juristischen Fachgebiet, etwaigen Spezialisierungen sowie dem Sitz der Kanzlei.

Zugleich zeichnen sich die Profile auf anwalt.de durch sehr hohe Auffindbarkeit im Internet aus.

Zusätzlich zu den individuellen anwalt.de-Profilen der Rechtsanwälte gibt es Kanzlei-Profile, die ganze Anwaltsbüros vorstellen. Sobald mindestens zwei Anwälte einer Kanzlei individuelle Profile auf anwalt.de besitzen, kann ein Kanzlei-Profil kostenfrei eingerichtet werden.

Mehr Informationen zum Thema Mandantengewinnung liefert ein eigener Ratgeber auf anwalt.de.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Ratsuchenden und Rechtsanwälten via anwalt.de läuft für beide Seiten einfach und sicher. Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung ist bei sämtlichen über das System gesendeten Nachrichten Standard.

Der Ratsuchende hat die Möglichkeit, den jeweiligen Anwalt über dessen Profil zu kontaktieren. Dieser wiederum bekommt die Anfrage nicht nur an seine hinterlegten Mailadressen weitergeleitet, sondern auch direkt in sein persönliches anwalt.de-Postfach.

Das anwalt.de-Postfach ordnet die Korrespondenzverläufe zu allen erhaltenen Anfragen – gebündelt zu jedem Ratsuchenden und in chronologischer Reihenfolge. Die Nachrichten bleiben dauerhaft erhalten und können jederzeit erneut herangezogen werden.

Weitere Tipps zur Kommunikation mit Mandanten sind in einem eigenen Ratgeber auf anwalt.de zusammengefasst.

Beratung

Ein Ratsuchender mit einem konkreten Anliegen recherchiert auf Google in der Regel nach einem von zwei Mustern.

Oftmals gibt er einfach das Problem ein. In diesem Fall liefert die Suchmaschine ihm Rechtstipps, die auf anwalt.de zu diesem Thema erschienen sind. Direkt über den jeweiligen Rechtstipp kann er mit dem Anwalt, der den Beitrag geschrieben hat, Kontakt aufnehmen.

Oder er verwendet als Suchbegriffe „Anwalt“ und den Namen der jeweiligen Stadt. Dann zeigt Google ihm die passenden anwalt.de-Profile an.

anwalt.de macht Rechtsberatung einfach. Wenn gewünscht, kann die gesamte Online-Rechtsberatung zwischen Ratsuchendem und Anwalt über das Messaging von anwalt.de abgewickelt werden.

Publikation

anwalt.de ist eine der wichtigsten Plattformen für das Veröffentlichen juristischer Fachartikel, die sich an ein Verbraucherpublikum richten. Sie bietet Anwälten und Kanzleien die Möglichkeit, Rechtstipps zu aktuellen Themen online zu publizieren.

Die Rechtstipps wappnen Verbraucher und Unternehmer für die juristischen Fallen des Alltags.

Den Anwälten helfen die Fachartikel nicht nur dabei, die persönliche Expertise in einem oder mehreren Rechtsgebieten zu untermauern. Sie lassen sich außerdem ideal dazu nutzen, die Aufmerksamkeit potenzieller Mandanten zu gewinnen und diese durch Fachwissen zu überzeugen.

Jeden Monat lesen rund 2,5 Millionen Ratsuchende die Inhalte auf anwalt.de.

Die Rechtstipps sind in der Google-Suche sehr gut auffindbar. Zusätzlich erscheinen sie in den Google News, da anwalt.de die Google-Kriterien für wichtige Nachrichtenseiten erfüllt.

Noch mehr Wissenswertes rund um das Publizieren von Rechtstipps als Anwalt liefert ein eigener Ratgeber zum Thema auf anwalt.de.

News

anwalt.de-Report

Rechtsanwälten und Kanzleimitarbeitern liefert der anwalt.de-Report regelmäßig den Wissensvorsprung, um erfolgreiche Kundenbeziehungen aufzubauen und zu pflegen. Der Newsletter kann auch unabhängig von einer anwalt.de-Mitgliedschaft bezogen werden.

Er bietet Insights in die Rechtsberatungsbranche sowie die jüngsten Gesetzesänderungen. Ebenso hält er Praxistipps, Ratgeber und Experteninterviews bereit. Den Abonnenten des Reports werden außerdem exklusive Konditionen geboten, wenn sie sich für ein anwalt.de-Profil entscheiden.

Die Anmeldung zum anwalt.de-Report ist kostenfrei.

Mehr zu den exklusiven Legal Tech Facts von anwalt.de schildert ein eigener Ratgeber zum Thema.

Rechtstipp-Newsletter

Ratsuchende finden auf anwalt.de jeden Tag neue Rechtstipps aus den verschiedensten juristischen Themenfeldern. Auf Wunsch erhalten sie mit dem sehr beliebten Rechtstipp-Newsletter wöchentlich eine Auswahl der besten neuen Rechtstipps direkt per E-Mail.

Reputation

Von Google über verschiedene Verkaufsportale und Shops bis hin zu den sozialen Medien: Online-Bewertungen dienen als mächtiges Instrument, wenn es darum geht, Transparenz zu schaffen und Vertrauen zu festigen.

Das Spiegel Research Center der Northwestern University im US-amerikanischen Illinois hat untersucht, wie stark solche Bewertungen die Entscheidungen derjenigen, die sie lesen, beeinflussen. Das Ergebnis: Bewertungen können die Conversion Rate – sprich das Verhältnis von Seitenbesuchern zu akquirierten Kunden (übertragen auf den juristischen Kontext: Mandanten) – um bis zu 270 Prozent steigern.

anwalt.de bietet Rechtsanwälten und Kanzleien die Option, sich bewerten zu lassen. Pro Monat werden auf der Anwaltsplattform rund 5000 Bewertungen abgegeben.

Die Rezensionen stärken die Reputation nachhaltig. Wie von der zuvor genannten Studie des Spiegel Research Centers prognostiziert, generieren anwalt.de-Profile mit Empfehlungen bis zu dreimal mehr Anfragen von Ratsuchenden.

Selbst negative Bewertungen lassen sich als konstruktiver Bestandteil des anwalt.de-Profils nutzen. Denn durch eine individuell verfasste Antwort vermögen sie die Dialogbereitschaft und das Engagement für die Belange des einzelnen Mandanten zu unterstreichen, was einen weiteren Pluspunkt in der Außenwirkung darstellt.

Tipps, wie sich die eigene Reputation durch Onlinebewertungen nachhaltig gestalten lässt, liefert ein eigener Beitrag auf anwalt.de.

Kooperation

Über 18.000 Rechtsanwälte und Kanzleien sind auf anwalt.de aktiv. Ein Teil von Deutschlands großer Anwaltsplattform zu sein, kann den juristischen Geschäftsalltag spürbar erleichtern.

Die Mitglieder haben die Möglichkeit, jederzeit beliebig viele Terminsvertretungen auszuschreiben. Gleichfalls können sie sich selbst als Terminsvertreter für gerichtliche Termine bewerben.

Die Ausschreibungen werden in Echtzeit veröffentlicht. Meist erfolgt der Zuschlag innerhalb von ein bis zwei Werktagen.

anwalt.de erhebt für die Nutzung der Terminsvertretungsbörse keine zusätzlichen Gebühren.

Mehr zur Terminsvertretungsfunktion auf anwalt.de hält ein eigener Ratgeber zum Thema bereit.

Integration

Für einen rundum stimmigen Onlineauftritt als Anwalt bzw. Kanzlei lassen sich das anwalt.de-Profil und die eigene Website miteinander verlinken. Auf diese Weise gelangen Ratsuchende direkt zu den gewünschten Informationen auf der jeweiligen Seite.

anwalt.de stellt Widgets – kleine grafische Fensterelemente – zur Verfügung, die mit wenig Aufwand in die eigene Homepage eingebunden werden können.

Zur Auswahl stehen unter anderem das Mitgliedssiegel, die Profil-Visitenkarte und der aktuelle Score der erhaltenen Bewertungen. Auch die anwalt.de-Funktionen, Bewertungen abzugeben oder Nachrichten zu senden, können durch entsprechende Widgets in die Website eingebunden werden.

Weitere Informationen, wie Sie Widgets integrieren, sind in einem eigenen Ratgeber zusammengefasst.

Das sagen Rechtsanwälte über anwalt.de

Über 90 Prozent der anwalt.de-Mitglieder sind zufrieden oder sehr zufrieden.

Rechtsanwalt Jörg Streichert

anwalt.de erhöht massiv meine Online-Auffindbarkeit und ist somit die optimale Ergänzung zu meiner Kanzlei-Homepage.

Rechtsanwalt Jörg Streichert (bei anwalt.de seit 2015)
Rechtsanwältin Olivia Holik

Viele meiner Mandanten haben den Weg zu  mir über meine veröffentlichten Rechtstipps auf anwalt.de gefunden.

Rechtsanwältin Olivia Holik (bei anwalt.de seit 2014)
Rechtsanwalt Roosbeh Karimi

Bewertungen sind wichtig für potenzielle Mandanten. Dadurch erhalte ich bis heute regelmäßig neue Mandate über anwalt.de.

Rechtsanwalt Roosbeh Karimi (bei anwalt.de seit 2015)
Rechtsanwalt Joachim Thiele

Die Funktion der Terminsvertretung auf anwalt.de nutzen wir regelmäßig und die Erfahrungen sind durchweg positiv.

Rechtsanwalt Joachim Thiele (bei anwalt.de seit 2013)

Das anwalt.de-Profil

Teil von Deutschlands großer Anwaltsplattform zu werden, geht denkbar einfach: Buchen Sie jetzt Ihr persönliches anwalt.de-Profil unter anwalt.de/mitmachen. Bei Fragen hilft der Kundenservice von anwalt.de gerne weiter.

Neugierig geworden? Mehr über die Vorteile von anwalt.de haben wir für Sie unter „Als Anwalt online erfolgreich sein“ zusammengestellt.

(FPR; THO; ZGRA)

FAQs - Häufige Fragen und Antworten zu anwalt.de

Aus insgesamt über 18.000 Anwälten und Kanzleien können Ratsuchende zu jeglichen Rechtsfragen den passenden Anwalt finden. Über anwalt.de werden qualifizierte Mandate generiert, indem die Kommunikation effizient und direkt über die Plattform stattfindet. Bewertungssysteme und das Publizieren von Rechtstipps überzeugen potenzielle Mandanten von der Expertise des Anwalts.

anwalt.de bietet als Anwaltsplattform breit gefächerte Funktionen rund um die digitale Rechtsberatung:

  • hervorragende Auffindbarkeit in Suchmaschinen und auf anwalt.de
  • einfache Verwaltung von Ratsuchenden-Anfragen
  • Veröffentlichung von Rechtstipps
  • kostenfreie Terminsvertretungsfunktion
  • optionale Teilnahme am Bewertungssystem

Das anwalt.de-Profil ist Ihre Basis für eine effektive Mandantengewinnung. Monatlich finden Millionen Ratsuchende auf anwalt.de den für sie passenden Anwalt.

  • ausgezeichnete Auffindbarkeit im Netz
  • direkt Anfragen von Ratsuchenden erhalten
  • übersichtliche Darstellung der Mandantenkommunikation

Bei zwei oder mehr Anwälten aus einer Kanzlei erhalten Sie auf anwalt.de zusätzlich zum individuellen Profil ein kostenfreies Kanzleiprofil. Hier können Sie gemeinsam die Expertise Ihrer Kanzlei präsentieren und mit Ihren Kollegen von einem weiteren Profil profitieren.

  • noch bessere Sichtbarkeit auf anwalt.de
  • Übersicht der Bewertungen aller Kollegen
  • Rechtstipp-Veröffentlichungen der Kanzleimitglieder auf einen Blick

anwalt.de in Zahlen

  • Im Wettbewerbsvergleich wird eine fünfmal höhere Sichtbarkeit generiert.
  • Mit anwalt.de knüpfen Rechtsanwälte monatlich im Durchschnitt bis zu 17Kontakte.

Neugierig geworden? Mehr über die Vorteile von anwalt.de haben wir für Sie unter 'Als Anwalt online erfolgreich sein' zusammengestellt.

Foto(s): ©anwalt.de/ISE; ©privat/Jörg Streichert; ©privat/Olivia Holik; ©privat/Roosbeh Karimi; ©privat/Joachim Thiele

Artikel teilen: