Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Daniel Sebastian Abmahnung – 2.200 EURO für Bravo Hits Collection (1992 - 2015)

(3)

Teures Musikvergnügen – Muss ich das wirklich zahlen?

Rechtsanwalt Daniel Sebastian aus Berlin und die Auftraggeberin DigiRights Administration GmbH sind auf der Jagd nach illegalen Down- bzw. Uploads von Musikstücken. Dabei wird in sogenannten Tauschbörsen im Internet ermittelt. Wird jemand beim Datenaustausch erwischt, protokolliert man die IP-Adresse und die Tatzeit. Mit diesen Angaben bekommt man vom Provider den Namen und die Anschrift des Internet-Anschlussinhabers heraus.

Es folgt eine Daniel Sebastian Abmahnung, die eine strafbewehrte Unterlassungserklärung und tatsächlich 2.200 Euro als Einigungsbetrag fordert. Dieser Betrag ist übersetzt. Verbraucher müssen sich daher wehren.

Kein Geld an die Daniel Sebastian

Verteidigen Sie sich gegen die Vorwürfe aus der Daniel Sebastian Abmahnung. Zahlen Sie kein Geld an die Gegenseite. Sie verlieren dadurch einen hohen Betrag. Die Forderungen sind zu Gunsten der DigiRights Administration GmbH kalkuliert. Selbst ein Anschlussinhaber, der in der Haftung stünde, müsste nicht 2.200 Euro überweisen. Hier kann man viel sparen. Vertrauen Sie uns und melden Sie sich. Wir helfen Ihnen bei der Forderungsabwehr.

Unterlassungserklärung erforderlich?

Keine Haftung – Keine Unterlassungserklärung

Nicht jeder abgemahnte Anschlussinhaber hat für die Vorwürfe einzustehen. Oftmals ist der Abgemahnte nicht der Täter des Downloads. Es kommen weitere Personen aus der Wohnung in Betracht. Gerade in Familienhaushalten oder WGs ist die Lage für den Abgemahnten nicht aussichtslos. Wir achten daher darauf, zunächst die Haftungsfrage zu beantworten. Sollten Sie glücklicherweise nicht in der Haftung stehen, schulden Sie keine Unterlassungserklärung. Dann verbietet es sich, eine solche Erklärung abzugeben. Profis wissen das.

Haftung zu bejahen – Modifikation

Hat es doch den Richtigen getroffen, sollte eine Unterlassungserklärung an die Gegenseite ausgehändigt werden. Dann ist die Forderung nach einer zukünftigen Unterlassung berechtigt. Jedoch muss eine Unterlassung beinahe in allen Fällen angepasst werden. Im Ergebnis läuft es auf bestimmte Modifikationen bei den einzelnen Formulierungen heraus. Man spricht daher von einer modifizierten Unterlassungserklärung. Gerne helfen wir Ihnen hierbei.

Ehemaliger Abmahnanwalt verteidigt jetzt Verbraucher

Unser Teamleiter Rechtsanwalt David Werner ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Daniel Sebastian Abmahnung. Er hat für eine der größten Abmahnkanzleien in Deutschland gearbeitet. Er kennt daher die Tricks und Kniffe in solchen Konstellationen. Dies wird Ihnen bei der Lösung Ihres Falls sehr helfen.

Fairer Pauschalpreis & bundesweiter Service

Baumeister Rosing achtet zudem darauf, dass Sie eine wirtschaftlich sinnvolle Lösung erhalten. Daher wird die Verteidigung einer Daniel Sebastian Abmahnung immer zu einem fairen Pauschalpreis übernommen.

Dazu ist unser Service bundesweit erhältlich. Die Kontaktaufnahme ist schnell über das Telefon erledigt. Wir liefern sofort Antworten auf Ihre Fragen. 


Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Newsletter

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.