Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

Veröffentlicht von:

Firma oder Gesellschaft ohne Sperrjahr auflösen & löschen

  • 3 Minuten Lesezeit

Es gibt die Möglichkeit, eine Firma oder Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit auch ohne Sperrjahr zu löschen. Dabei wird die Löschung der Gesellschaft direkt nach der Auflösung beantragt. Anstatt die erforderlichen 13 Monate warten zu müssen, ist somit der Prozess meist nach 4 bis 12  Wochen abgeschlossen. Sämtliche Voraussetzungen und wie Sie die Firma oder Gesellschaft auflösen können, erfahren Sie im Folgenden.

Drei Wege der Beendigung 

Erster Weg

Wenn die Firma oder Gesellschaft nicht rentabel ist und keine bedeutenden Gewinne entstanden sind, dann ist die Löschung im Handelsregister ohne Sperrjahr möglich. Voraussetzung ist die Vermögenslosigkeit. Der Inhaber der Gesellschaft beschließt zunächst, die Gesellschaft "auf dem schnellsten Weg" aufzulösen. Vorab muss die Situation genau analysiert werden.

Zweiter Weg

Sobald alle Vermögensgegenstände der Gesellschaft veräußert sind und die Beendigung der Gesellschaft erwünscht ist, dann ist ebenso eine Löschung ohne Sperrjahr möglich. Dabei sind ebenfalls die Voraussetzungen zu prüfen, inwiefern und in welchem zeitlichen Umfang die Gesellschaft aus dem Handelsregister gelöscht werden kann.

Dritter Weg

Soll eine Gesellschaft verkauft werden, aber es findet sich kein passender Käufer, dann ist ebenso die Löschung der Gesellschaft möglich. Somit können die laufenden Kosten relativ zeitnah gestoppt werden. Es liegt hier eine Begründung der Löschung vor, allerdings muss die Beendigung mit oder ohne Sperrjahr geprüft werden.

Der Ablauf der Beendigung ohne Sperrjahr 

Ein wichtiger Nachweis, um überhaupt die Grundvoraussetzung für die Löschung ohne Sperrjahr erfüllen zu können, ist die Vermögenslosigkeit auf allen Ebenen. Dafür ist eine umfassende Prüfung der Vermögensverhältnisse der Gesellschaft notwendig. Nur mit Nachweis der Vermögenslosigkeit ist es möglich, die Löschung direkt nach der Auflösung durchzusetzen. Diese frühzeitige Beendigung ist als Löschung der Gesellschaft ohne Liquidation zu bezeichnen. Folgende Voraussetzungen sind unerlässlich.

Voraussetzung 1: Gesellschaft darf kein Vermögen besitzen

Die Gesellschaft darf kein Vermögen besitzen. Dieser Grundsatz ist aber nicht mit einer Überschuldung zu verwechseln. Schließlich handelt es sich um das Aktivvermögen. 

Voraussetzung 2: Keine laufenden Verbindlichkeiten

Zur Vermögenslosigkeit zählt auch, dass die Firma oder Gesellschaft nicht mit laufenden Verbindlichkeiten belastet ist. Dazu zählen ebenso zum Beispiel Steuernachzahlungen.

Voraussetzung 3: Alle Geschäfte müssen abgewickelt sein

Alle Geschäfte der Gesellschaft müssen vollständig abgewickelt sein. Die Gesellschaft ist daher nicht mehr im Geschäftsverkehr aktiv und ebenso nicht mehr involviert.

Voraussetzung 4: Keine Gerichtsprozesse

Der Gesellschaft dürfen keine Gerichtsprozess bevorstehen. Nur dann ist es möglich, die Löschung ohne Liquidation umzusetzen. Ansonsten muss zunächst der Gerichtsprozess abgewartet werden.

Voraussetzung 5: Es ist kein Grundvermögen vorhanden

Zur Vermögenslosigkeit zählt auch, dass die Gesellschaft kein Grundvermögen besitzt. Dabei handelt es sich um unbewegliches Vermögen. Dazu zählen zum Beispiel Grund und Boden sowie Gebäude.

Voraussetzung 6: Das Gesellschaftsvermögen wurde aufgebraucht

Wichtig ist hierbei die Gläubigerbefriedigung. Das Gesellschaftsvermögen an die Gesellschafter zu verteilen, ist hierbei nicht relevant.

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, so kann die Löschung der Firma oder Gesellschaft ohne Sperrjahr erfolgen. Diese Vorgehensweise verlangt zudem einen Vermerk der Vermögenslosigkeit und die Gesellschaft wird daraufhin aus dem Handelsregister gelöscht. Um die Vermögenslosigkeit fachgerecht nachweisen zu können, sind erweiterte Kenntnisse in rechtlichen Angelegenheiten erforderlich. Schließlich entscheidet immer der Einzelfall, ob es sich um eine Vermögenslosigkeit handelt. Die genannten Voraussetzungen sind lediglich Grundsätze, die erfüllt sein müssen.

Fazit

Eine Firma oder Gesellschaft ohne Sperrjahr löschen zu lassen spart Kosten und Zeit ein. Allerdings ist diese Vorgehensweise nur unter bestimmten Bedingungen möglich. Die bereits genannten Voraussetzungen müssen somit alle erfüllt sein. Ob bei Ihrer Firma oder Gesellschaft eine reelle Vermögenslosigkeit vorliegt, kann nur eine genaue Analyse feststellen. Dazu empfiehlt sich vorab die anwaltliche Beratung und Aufstellung der Vermögensverhältnisse.

 

KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei bietet Ihnen

  • Seit 2012 mehr als 20.000 Fälle im Unternehmensrecht
  • Kostenfreie Erstberatung
  • Im Gesellschaftsrecht erfahrenes Team
  • Bundesweite Begleitung
  • Schnelle Bearbeitung
  • Faire Festhonorare

 

Gerne helfen ich Ihnen bei der schnellen und günstigen Abwicklung Ihres Unternehmens!


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht & Gesellschaftsrecht

Artikel teilen:


Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Rechtstipps von Rechtsanwalt Andre Kraus

Was ist eigentlich Weihnachtsgeld genau? Das Weihnachtsgeld wird bisweilen auch Weihnachtsgratifikation oder 13. Monatsgehalt genannt. Es handelt sich hierbei um eine Sonderzahlung des ... Weiterlesen
Ihre Möglichkeiten gegen eine Zahlungsaufforderung Inkassounternehmen schreiben sich auf die Fahnen, Forderungen von Gläubigern einzutreiben. Dabei ist deren Vorgehensweise von einer gewissen ... Weiterlesen
Der Kauf von Waren und Dienstleistungen findet in starkem Maße im Internet statt. Dabei erfreut sich das Zahlungsmittel des Kaufs auf Rechnung besonderer Beliebtheit. Jetzt bestellen und Ware ... Weiterlesen

Beiträge zum Thema

26.06.2020
Eine GmbH ohne Sperrjahr aus dem Handelsregister löschen zu lassen, ist möglich. Die Voraussetzung ist dabei die ... Weiterlesen
29.06.2020
Es besteht die Möglichkeit, eine UG auch ohne Sperrjahr aus dem Handelsregister löschen zu lassen. Dieses ... Weiterlesen
12.10.2021
Wie sich die Wirtschaftsgesellschaft entwickelt und verschiedenen Bedürfnissen des Marktes begegnet, ist eine der ... Weiterlesen