Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Widerrufen Sie Ihren teuren Kreditvertrag und sparen Sie dadurch Tausende Euro

(1)

Haben auch Sie einen Kredit, für den Sie viel zu hohe Zinsen zahlen und ärgern Sie sich über die Niedrigzins-Kredite, die momentan angeboten werden?

Die Ablösung eines teuren Kredits durch einen neuen lohnt sich oft aufgrund der hohen Vorfälligkeitszinsen, die der Kreditnehmer an die Bank zu zahlen hat, nicht.

„Diese Zahlung können sich viele sparen!“, weiß Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Helge Petersen. Bei dem überwiegenden Anteil der im Zeitraum 2002 bis 2008 geschlossenen Kreditverträge wurde von den Geldinstituten eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet. Nach gefestigter Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs kann das dazu führen, dass dem Kreditnehmer auch nach einigen Jahren noch ein Widerrufsrecht zusteht. Das bedeutet, dass Sie einen Anspruch auf Rückabwicklung des Vertrags haben.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die gegenseitig erhaltenen Leistungen rückabzuwickeln. Das bedeutet, dass auch bereits geleistete Tilgungs- und Zinsraten zurückzuzahlen sind. Mit Hilfe eines zinsgünstigen Anschlusskredits finanzieren Sie Ihr Haus, Auto oder Ihre anderen Träume weiter.

Die Bedeutung wird durch folgenden Vergleich – ausgehend von einem Darlehensbetrag in Höhe von 150.000,00 € bei einer monatlichen Annuität (Tilgung und Zinsen) in Höhe von 1.000,00 €* – deutlich:

 

01.01.2006

01.07.2014

Darlehensbetrag

150.000,00 €

Häufigkeit der Ratenzahlung

monatlich

Dauer der Sollzinsbildung

10 Jahre

Gebundener Sollzinssatz

6,00%

2,00%

Höhe der Raten

1.000,00 €

Getilgter Betrag zum Ende der Sollzinsbildung

40.969,82 €

99.539,68 €

Summe der geleisteten Zinszahlung

79.030,18 €

20.460,32 €

Gesamtlaufzeit des Darlehens

23 Jahre 2 Monate

14 Jahre 5 Monate

Bei gleichbleibender Ratenhöhe enthält Ihre monatliche Rate bei einem geringeren Zinssatz einen größeren Tilgungsanteil. Somit verkürzt sich die Laufzeit (im Beispiel um knapp 9 Jahre). Dadurch verringern sich allein die Zinszahlungen um über 58.500 Euro.

(*fiktives Rechenbeispiel, Angaben ohne Gewähr)

Das vorangegangene Beispiel zeigt, dass man durch das Ablösen des alten Vertrags durch einen zinsgünstigeren Kredit mehrere Tausend Euro sparen kann. Durch mehrere Urteile des Bundesgerichtshofs wurden die Rechte von Verbrauchern gestärkt und führen so zu dieser Möglichkeit, bares Geld zu sparen.

Helge Petersen rät jedem Kreditnehmer, seinen Fall prüfen zu lassen. Unsere Finanzexperten stehen für eine kostenlose, unverbindliche Ersteinschätzung bei Bedarf zur Verfügung. Bringen Sie den Mut auf, etwas zu ändern, um alles andere kümmern wir uns.

 


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Bankrecht & Kapitalmarktrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Kanzlei Helge Petersen & Collegen

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.