Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Anwalt Steuerrecht in Niederlande: Die besten Rechtsanwälte

  • Rechtsanwalt Charles Starmans
    Starmans & Lamers Advocaten
    Kruisstraat 307, Utrecht 3581 GK, Niederlande
    Rechtliche Fragen im Bereich Steuerrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Charles Starmans aus den Niederlanden
    Kruisstraat 307, Utrecht 3581 GK, Niederlande
    Rechtliche Fragen im Bereich Steuerrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Charles Starmans aus den Niederlanden

Rechtstipps Steuerrecht von Anwälten aus den Niederlanden

Hier finden Sie die Punkte, die Sie beim Kauf eines Ferienhauses in Holland abarbeiten müssen: 1. Eigentum oder Erbbaurecht Zu klären ist, ob das Kaufobjekt ein Eigentumsgrundstück ist oder ein ... Weiterlesen
1. Fahndung nach Steuersündern Die niederländische Finanzverwaltung vermutet, dass entlang der Nordseeküste – zwischen Ameland und Zeeland – hunderte Ferienhäuser stehen, wofür keine ... Weiterlesen
Beim Ferienhauskauf in Holland gehören zu einer rechtlichen und steuerlichen Vertretung folgende Leistungen: 1. Eigentumsverhältnisse Grundbuchauszug und Erwerbsurkunde (eigendomsbewijs) des ... Weiterlesen
1 . Erbschaftsteuer Wo lag der letzte Wohnsitz des verstorbenen Eigentümers des holländischen Ferienhauses? - davon hängt die Besteuerung ab. a) Letzter Wohnsitz in Deutschland? Wohnte der ... Weiterlesen
Viele holländische Gemeinden, die in beliebten Feriengebieten liegen, haben die Zweitwohnungsteuer (forensenbelasting) als Einnahmequelle entdeckt. Die Steuersätze sind unterschiedlich: Eine ... Weiterlesen
1. Eigennutzung oder Vermietung – egal! a) Was gilt in Holland? Egal, ob Sie Ihr niederländisches Ferienhaus selbst nutzen oder vermieten. Egal auch, wie hoch Ihre Mieteinnahmen sind. Sie zahlen ... Weiterlesen
1. Vertragsbindung – ohne notarielle Beurkundung Wichtiger Unterschied zum deutschen Recht: Der Kaufvertrag über ein Grundstück braucht nicht notariell beurkundet zu werden. Die Schriftform genügt ... Weiterlesen
1. Nutzungsbeschränkungen – (k)ein Investitionsrisiko? Viele Gemeinden haben Nutzungsbeschränkungen erlassen. Das sind behördliche Maßnahmen, auf die Sie als Käufer keinen Einfluss haben. Damit ... Weiterlesen
1. Das Grundbuch aus deutscher Sicht Das deutsche Grundbuch enthält sämtliche Belastungen eines Grundstücks. Zugunsten eines Käufers eines Grundstücks gilt der Inhalt des Grundbuchs als richtig. ... Weiterlesen