Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

11 Fachanwälte für Erbrecht in Dresden

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwältin Katrin Hofmann
Rechtsanwältin Katrin Hofmann
Rechtsanwaltsbüro Hofmann & Hofmann
Bruhmstr. 4, 01465 Dresden 6.824,3 km
Fachanwältin Erbrecht • Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht in Dresden
Profil-Bild Rechtsanwältin Birgit Kühne
Rechtsanwältin Birgit Kühne
5,0 (6 Bewertungen) | KÜHNE Rechtsanwälte
Gustav-Adolf-Str. 10, 01219 Dresden 6.824,3 km
Fachanwältin Erbrecht • Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht
Fachanwältin für Erbrecht in Dresden
13.03.2020
Ich bedanke mich für die vertrauensvolle Beratung und die gute Unterstützung in dieser schwierigen Sache.
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Arno Wolf
sehr gut
Rechtsanwalt Arno Wolf
4,7 (23 Bewertungen) | KUCKLICK dresdner-fachanwaelte.de
Palaisplatz 3, 01097 Dresden 6.821,4 km
Ein starkes Team macht den Unterschied.
Fachanwalt Erbrecht • Insolvenzrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Fachanwalt für Erbrecht in Dresden
14.06.2021
Herr Rechtsanwalt Wolf hat sich meines Falls angenommen, mich über Risiken aufgeklärt, meine Erfolgsaussichten …
Profil-Bild Rechtsanwältin Cornelia Blank
sehr gut
Rechtsanwältin Cornelia Blank
5,0 (80 Bewertungen) | BSKP Dr. Broll · Schmitt · Kaufmann & Partner
Fetscherstr. 29, 01307 Dresden 6.824,1 km
Immer einen Zug voraus.
Fachanwältin Erbrecht • Fachanwältin Familienrecht
Online-Rechtsberatung
Fachanwältin für Erbrecht in Dresden
08.05.2022
Frau Cornelia Blank war sehr freundlich, und der erste Eindruck war sehr sehr positiv und das Gespräch war auch sehr …
Profil-Bild Rechtsanwalt Steffen Schreiber
Rechtsanwalt Steffen Schreiber
1,0 (1 Bewertung) | Rahle, Schreiber & Collegen GbR
Nürnberger Str. 32, 01187 Dresden 6.821,9 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Mediation • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Fachanwalt für Erbrecht in Dresden
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Francke
Rechtsanwalt Stefan Francke
5,0 (3 Bewertungen) | ROBEL & FRANCKE Rechtsanwälte
Königsbrücker Str. 76, 01099 Dresden 6.821,6 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Zivilrecht • Wirtschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Fachanwalt für Erbrecht in Dresden
13.03.2019
Man erhält eine kompetente, ausführliche und vorallem verständliche Rechtsberatung. Die weiteren Schritte werden sehr …
Profil-Bild Rechtsanwältin Patricia Goratsch
Rechtsanwältin Patricia Goratsch
4,8 (5 Bewertungen) | Kanzlei Lauck - Erbrecht Dresden
Buchenstr. 12 a, 01097 Dresden 6.821,2 km
Fachanwältin Erbrecht
Online-Rechtsberatung
Fachanwältin für Erbrecht in Dresden
20.07.2021
Prompte Antwort - sachlich - fundiert - verständlich - umfassend (es fehlte lediglich ein Hinweis für eine praktikable …
Profil-Bild Rechtsanwalt Steffen Gründig
Rechtsanwalt Steffen Gründig
5,0 (1 Bewertung) | Anwaltskanzlei Gründig
Königstraße 11, 01097 Dresden 6.821,5 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Insolvenzrecht • Zivilrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Fachanwalt für Erbrecht in Dresden
01.07.2021
Service
Profil-Bild Rechtsanwältin Diana Wiemann-Große
sehr gut
Rechtsanwältin Diana Wiemann-Große
4,9 (18 Bewertungen) | Pöppinghaus : Schneider : Haas Rechtsanwälte PartGmbB
Maxstr. 8, 01067 Dresden 6.820,8 km
Fachanwältin Erbrecht • Fachanwältin Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht in Dresden
17.05.2022
Ich möchte Frau Wiemann-Große für Ihre sehr gute Beratung und Begleitung danken. Ihre freundliche und herzliche Art …
Profil-Bild Rechtsanwältin Simone Sperling
sehr gut
Rechtsanwältin Simone Sperling
5,0 (21 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Simone Sperling
Enderstr. 59, 01277 Dresden 6.827,0 km
"Wer sein Recht nicht wahret, gibt es auf." (Ernst Raupach)
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Erbrecht • Fachanwältin Familienrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Unterhaltsrecht
Online-Rechtsberatung
Fachanwältin für Erbrecht in Dresden
01.06.2021
Bis jetzt ist alles i.O., allerdings sind wir erst am Anfang.
Profil-Bild Rechtsanwalt Frank Simon
sehr gut
Rechtsanwalt Frank Simon
4,9 (177 Bewertungen) | BSKP Dr. Broll · Schmitt · Kaufmann & Partner
Fetscherstr. 29, 01307 Dresden 6.824,1 km
Immer einen Zug voraus.
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Mediation
Online-Rechtsberatung
Fachanwalt für Erbrecht in Dresden
16.05.2022
Herr Simon hat mich bei meinem Erbstreit sehr kompetent und zielführend beraten. Durch seine professionelle und …

Rechtstipps Erbrecht von Fachanwälten aus Dresden

Hinterlässt ein Verstorbener ein Testament, gibt es regelmäßig „Gewinner“ und „Verlierer“. Insbesondere die Angehörigen, die nach dem Gesetz erben würden, werden nicht selten durch ein Testament ... Weiterlesen
In der Praxis gibt es regelmäßig Immobilien, die mehreren ineinander verzweigten Erbengemeinschaften gehören. Dabei geht es oft um alte, leerstehende Hausgrundstücke oder Ackerflächen. Teilweise ... Weiterlesen
„… bei einem gemeinsamen Tode z. B. Unfall fällt der gesamte Nachlass an unsere Nichte …“ Das Oberlandesgericht (OLG) München hat mit seinem Beschluss vom 01.12.2021, Az.: 31 Wx 314/19, zwar einen ... Weiterlesen
Im Rahmen einer Testamentserstellung stellt sich nicht selten, insbesondere bei der wechselseitigen Absicherung der Eheleute, wenn der Erste verstirbt, die Frage von Pflichtteilsansprüchen der ... Weiterlesen
Der Bundesgerichtshof hat mit seinem Urteil vom 26.05.2021, Az.: IV ZR 174/20, wiederholt grundsätzlich deutlich gemacht, dass Grabpflegekosten bei der Berechnung des Pflichtteiles selbst dann ... Weiterlesen
Um einem gesetzlichen Erben, z. B. einem Kind, den Pflichtteil wirksam entziehen zu können, müssen Erblasser formal aber auch inhaltlich hohe Anforderungen erfüllen. Ist es beispielsweise zu ... Weiterlesen
Die Thematik der Erbschleicherei ist leider immer wieder Gegenstand rechtlicher Auseinandersetzungen. Ein recht aktuelles Urteil des Oberlandesgerichtes (OLG) Celle vom 07.01.2021, Az.: 6 U 22/20, ... Weiterlesen
Urteil des OLG Braunschweig vom 08.04.2021, Aktenzeichen 9 U 24/20 Nicht selten besteht nach dem Tode der Eltern Streit darüber, wann und unter welchen Voraussetzungen ein Kind, welches eine ... Weiterlesen
Eine Patientenverfügung soll sicherstellen, dass Ihr Wille von Ihren Ärzten auch dann noch beachten wird, wenn Sie selbst sich nicht mehr äußern können. Ist keine Patientenverfügung vorhanden, ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Erbrecht ist im fünften Abschnitt des Bürgerlichen Gesetzbuches geregelt und enthält Vorschriften dazu, wie der Nachlass vom Erblasser auf Erben übertragen wird. Mit dem Tod des Erblassers geht der Nachlass auf die Erben über. Man bezeichnet dies auch als sogenannten Erbfall.
Wir helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Fachanwalt in Dresden. Verfeinern Sie Ihre Suche, indem Sie Ihre PLZ eingeben. Sie erhalten sofort alle passenden Fachanwälte in Ihrer Nähe. Benutzen Sie unsere Filter, um beispielsweise Fachanwälte in Dresden zu einer bestimmten Fachanwaltschaft oder mit Bewertungen anzuzeigen. Möchten Sie sich lieber in einer bestimmten Sprache beraten lassen? Kein Problem, denn Sie können unsere Fachanwälte auch nach Fremdsprachen filtern. Detaillierte Informationen zu jedem Fachanwalt sowie seine Kontaktdaten sehen Sie auf dem jeweiligen Profil. Finden Sie hier Ihren passenden Fachanwalt in Dresden!
Die Gebühren eines Fachanwalts richten sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) genau wie die eines anderen Rechtsanwalts ohne Fachanwaltstitel auch. Die Beauftragung eines Fachanwalts muss also nicht teurer sein als die eines sonstigen Rechtsanwalts! Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Fachanwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden. Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit Ihrem Fachanwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest. Wie bei jedem Anwaltsbesuch sollten Sie die Kosten vor Mandatserteilung mit dem Rechts- oder Fachanwalt besprechen.
Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Fachanwalt Mandate im Bereich Erbrecht übernimmt. Über seine Schwerpunkte können Sie sich ganz einfach auf seinem persönlichen Profil informieren. Auch eine Spezialisierung im jeweiligen Rechtsgebiet kann vom Vorteil sein, vor allem wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt. Anwälte die sogenannten Fachanwaltstitel erworben haben, können umfassende theoretische sowie praktische Kenntnisse in diesen Fachbereichen vorweisen und nehmen fortlaufend an Fortbildungen teil. Ein weiteres Kriterium, ob ein Fachanwalt im Bereich Erbrecht gut ist, können außerdem die positiven Bewertungen seiner bisherigen Mandanten sein. Lesen Sie einfach auf seiner Bewertungsseite, was andere über ihn schreiben und machen Sie sich somit ein erstes Bild.
Ob Sie mit Ihrem Rechtsproblem zu einem Fachanwalt oder zu einem allgemein tätigen Rechtsanwalt gehen sollten, lässt sich pauschal nicht beantworten. Handelt es sich um eine Frage aus einem Rechtsgebiet, für das es gar keine eigene Fachanwaltschaft gibt, ist die Konsultation eines Fachanwalts wohl nicht erforderlich. Auch bei Sachverhalten, die mehrere Gebiete betreffen oder lokale Besonderheiten aufweisen, kann ein Allgemeinanwalt durchaus die bessere Wahl sein. Für schwierige Spezialprobleme in einem genau umrissenen Fachanwaltsgebiet kann es durchaus empfehlenswert sein, einen entsprechenden Fachanwalt aufzusuchen. In vielen Kanzleien arbeiten Rechts- und Fachanwälte zusammen, die eingehende Fälle auf ihre jeweiligen Spezialisten verteilen. Die Erlangung eines Fachanwaltstitels kostet Zeit und Geld. Daher gibt es auch Rechtsanwälte ohne Fachanwaltstitel, die im jeweiligen Rechtgebiet einem Fachanwalt in nichts nachstehen. Am Ende bleibt die Anwaltsauswahl ohnehin immer auch eine persönliche Vertrauenssache.
ᐅ Fachanwalt Dresden Erbrecht ᐅ Jetzt vergleichen & finden