Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwalt Daniel Lenkeit

Kanzlei Lenkeit
Fachanwalt Arbeitsrecht
Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Beamtenrecht • Strafrecht
Online-Rechtsberatung
Corona-Beratung
Emmerich-Josef-Str. 18, 55116 Mainz Karte 06131 9720442
Nibelungenstr. 20, 55232 Alzey Karte 06131 9720442

Sehr gute Beratung

Sehr lieb Ich wurde sehr gut beraten Gern wieder

von P. z. am 16.04.2021

Durchschnittsbewertung 4,9 aus 146 Bewertungen
  • Sehr gute Beratung

    Bewertung vom 16.04.2021 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Sehr lieb
    Ich wurde sehr gut beraten
    Gern wieder
    von P. z.
  • Professionelle Vertretung im Bereich Arbeitsrecht

    Bewertung vom 24.03.2021 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herr Rechtsanwalt Lenkeit hat mich von Anfang an durch seine Fachlichkeit, Sachlichkeit und Empathie überzeugt. Ich habe mich sehr gut durch ihn vertreten gefühlt und er hat mein Problem professionell und zu meiner vollsten Zufriedenheit gelöst. Sehr geschätzt habe ich auch, dass er auf meine Belange schnellstmöglich reagiert hat und immer für mich ansprechbar war. Ich kann daher Herrn Rechtsanwalt Lenkeit unbedingt weiterempfehlen.
    von P. S.
  • Arbeitsrecht

    Bewertung vom 15.03.2021 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Ich kann wirklich jedem empfehlen, sich bei einem Rechtsbeistand an die Anwaltskanzlei Lenkeit zu wenden. Hier wird man von einem sehr freundlichen sowie professionellen Team begleitet, welches sich den Humor zwischendurch nicht nehmen lässt. Ich kann die Anwaltskanzlei zu 100% weiter empfehlen.
    von S. O.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank. Wobei man fairer Weise zugeben muss, dass es auch leichter fällt, den Humor zu behalten, wenn ein Verfahren so erfolgreich für den Mandanten abgeschlossen werden kann...
  • Kompetent & zuverlässig

    Bewertung vom 09.03.2021 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Sehr gute Beratung! Umfassende Informationen zu den Erfolgsaussichten. Konsequente Verfolgung des Anliegens. Ständige Information über den aktuellen Stand der Dinge.
    von S. B.
  • Beratung betr. Mitarbeiter einer Leihfirma

    Bewertung vom 07.03.2021 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Hier hat mich eine sehr professionelle und umfassende Beratung erwartet. Solche hohe fachlicher Kompetenz ist nicht selbstverständlich.
    von T. K.
  • Sympathischer Anwalt mit toller Arbeit

    Bewertung vom 25.02.2021 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herr Lenkeit hebt sich von der „Masse“ der Anwälte ab. Er macht tolle Arbeit, betreibt eine sehr gute Sympathische Kommunikation mit klaren Ansagen. War sehr zufrieden und kann ihn wärmstens empfehlen.
    von C. S.
  • Arbeitsrecht

    Bewertung vom 25.02.2021 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Sehr gute Fachkunde und umfangreiche Berufserfahrung sowie sehr engagierte
    Arbeitsweise in schwierigem Umfeld fühten zu einem mehr als zufriedenstellenden Ergebnis.
    Hervorzuheben ist auch die ausführliche und erläuternde Risikenabwägung.
    Meinerseits uneingeschränkte zu empfehlen
    von H. W.
  • Hervorragende Leistung gegen den Arbeitgeber trotz Feiertag

    Bewertung vom 24.02.2021 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Der Arbeitgeber, eine bekannte Lebensmittelkette, hatte meiner schwangeren Frau durch einen unrechtmäßig befristeten Arbeitsvertrag gekündigt, weil dieser Vertrag auslief. Trotz frühzeitiger mehrfacher Schreiben meinerseits, welche auf die Unrechtmäßigkeit dieser Handlung hinwiesen, hat der Arbeitgeber darauf beharrt, im Recht zu sein. Weil wir nicht die finanziellen Mittel hatten, um uns einen Anwalt leisten zu können, haben wir zwischenzeitlich bereits einen Beratungshilfeschein beantragt, welcher allerdings auch weit nach Ablauf der Bearbeitungszeit vom Amtsgericht nicht bearbeitet wurde und durch unnötige Rückfragen noch weiter verzögert wurde.
    Letztlich blieben uns nur noch wenige Tage der Frist, um eine Klage einzureichen, der Beratungshilfeschein lag uns nicht vor und Weihnachten stand vor der Tür. Nachdem ich einige Kanzleien erfolglos durchtelefoniert hatte, stieß ich auf Herrn Lenkeit. Herr Lenkeit hat uns nach einem persönlichen Telefonat sehr spontan an Weihnachten gegen den Arbeitgeber meiner Frau aus der Patsche geholfen, indem er die Klageschrift in Rekordzeit an den Feiertagen schrieb und an das zuständige Arbeitsgericht einreichte. Dazu brauchten wir auch keinen Beratungshilfeschein, sondern haben direkt einen Antrag auf Prozesskostenhilfe mit eingereicht.
    Der Arbeitgeber hat nach relativ kurzer Zeit meiner Frau die Arbeitsstelle noch vor dem bald stattfindenden Gerichtstermin wieder angeboten. Die Arbeit von Herrn Lenkeit war in diesem Moment quasi beendet. Leider folgten jedoch anschließend Schikanen seitens des Arbeitgebers in Form von unberechtigten Lohnabzügen. Trotz, dass die Prozesskostenhilfe in diesem weiteren Fall nicht mehr griff, hat Herr Lenkeit ohne eine weitere Gegenleistung zu fordern, ein Schreiben an den gegnerischen Anwalt abgesetzt und konnte auch dieses Unrecht berichtigen!
    Herrn Lenkeit habe ich als äußerst fachkompetent, freundlich, zuvorkommend und engagiert erlebt. Herr Lenkeit hat unseren Fall sehr zügig und erfolgreich abgeschlossen. In Zukunft werden wir sehr gerne wieder auf Herrn Lenkeit zurückkommen, sobald der nächste Arbeitgeber meint, die Gesetze selbst diktieren zu dürfen.
    von S. S.
  • gute Beratung, kompetent - und doch alles alleine machen müssen

    Bewertung vom 04.02.2021 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Ich war nach einer Kündigung (Spezialgrauzonenfall mit mehreren Honorarverträgen) nach ewiger Anwaltssuche (10 Anwälte waren entweder befangen, nicht kompetent genug oder hatten keine Zeit) bei ihm gelandet. Die Beurteilung und Beratung war gut, eine Übernahme hat er aber aus "wirtschaftlichen Gründen" abgelehnt. Fazit nach über einer Woche Anwaltssuche: Selber Klage eingereicht und muß mich selber um alles bemühen.
    Der Tatbestand des massiven Mobbings mit ausführlichen Berichten und Zeugen ..... war angeblich nicht ausreichend. Und das obwohl zwei andere Kollegen ebenfalls betroffen sind/waren.
    Ich solle mich nach der 1. Instanz evtl. noch mal melden
    Mein Fazit: Hat viel Wissen und macht ehrliche Beratung, ich hätte etwas mehr intrinsische Motivation (Geld ist nicht alles, es geht hier auch um Grundsätzliches für die Allgemeinmheit) erwartet.
    von R. W.
    Kommentar des Anwalts:
    Sehr geehrter Mandant,

    erst einmal Danke für die lobenden Worte, die Sie trotz Ihrer Enttäuschung für mich gefunden haben. Um aber einem Missverständnis entgegenzuwirken: Ich habe eine Mandatierung mit dem Hinweis abgelehnt, dass dies FÜR SIE aus wirtschaftlichen Gründen keinen Sinn macht. Die von Ihnen gemäß § 12a ArbGG zu tragenden Kosten hätten in keinem Verhältnis zu den finanziellen Vorteilen eines Obsiegens gestanden. Wie ich Ihnen sagte: Ich übernehme keine Mandate, bei denen von Beginn an klar ist, dass nur ich etwas verdiene und der Mandant am Ende vielleicht sogar draufzahlt. Deshalb habe ich Ihnen angesichts Ihrer persönlichen Situation für unser Telefongespräch auch keine Rechnung gestellt.

    mit freundlichen Grüßen
    Daniel Lenkeit
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Vertragsberstung

    Bewertung vom 11.01.2021 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Schnell , professionell, freundlich , humorvoll und erfolgreich !
    Was will man mehr
    Danke dafür
    von U. S.
  • vielen dank

    Bewertung vom 31.12.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    sehr nett
    von Y. B.
  • engagiert, fachlich gut

    Bewertung vom 24.12.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Fachlich kompetenter und engagierter Anwalt, der mich sehr gut beraten hat.
    von P. S.
  • Kündigung

    Bewertung vom 22.12.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herr Lenkeit hat mich bei einer Kündigungsschutzklage vertreten und eine für mich sehr gute Einigung mit meinem ehemaligen Arbeitgeber erzielt! Die von ihm ausgehandelte Abfindungslösung lag deutlich über (das Achtfache) dem ersten Angebot meines Ex-Arbeitgebers.
    Ich wurde von Herrn Lenkeit sehr kompetent, vertrauenswürdig und freundlich unter Abwägung der Risiken und Chancen beraten. Ich fühlte mich bei ihm sehr gut aufgehoben. Die Kommunikation erfolgte immer sehr zügig und unkompliziert: schnelle Rückrufe und Antworten per Mail.
    Vielen Dank für die hervorragende Unterstützung!!!
    Ich kann Herrn Lenkeit nur uneingeschränkt weiterempfehlen!!! TOP! TOP! TOP!
    von D. S.
  • Klärung Zusatz zum Arbeitsvertrag

    Bewertung vom 11.12.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Durch einen Interessenkonflikts eines anderen Rechtsanwaltes bin ich an Herrn RA Lenkeit verwiesen worden.
    Ich kann nur sagen, dass war das Beste, was mir passieren konnte. Wegen Corona hat er alles per Telefon und Email zu meiner vollsten Zufriedenheit geklärt. Ohne schlechtes Gewissen konnte ich so meinem Arbeitgeber die Stirn bieten.
    Ich sage herzlichen Dank und kann Herrn RA Lenkeit nur weiterempfehlen.
    A.N.
    von A. N.
    Kommentar des Anwalts:
    Sehr geehrte Mandantin,

    vielen Dank für die netten Worte. Manchmal reicht es ja zum Glück aus, für "Waffengleichheit" zu sorgen. Es ist schön, wenn ich Konflikte lösen und damit die Basis für eine weitere gute Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber schaffen kann. Ich freue mich über Ihren Erfolg.
  • Arbeitsrecht / Güteverhandlung

    Bewertung vom 26.11.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Herr Lenkeit ist ein sympathischer Anwalt und besitzt eine hohe fachliche Kompetenz, sehr professionell. In meinem Fall hat er mich sehr gut beraten, ich hatte vollstes Vertrauen und war in guten Händen. Ich kann diese Kanzlei nur weiterempfehlen.
    von A. B.
  • Außergerichtliche Rechtsberatung

    Bewertung vom 19.11.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herr RA Lenkeit hat mich sehr engagiert, kompetent und mit viel Gespür für die Bedürfnisse in meinem speziellen Fall beraten. Termine bekam ich zügig, sie konnten bei Bedarf auch mehrmals verlegt werden. Ich wurde von den Damen der Assistenz durchweg freundlich behandelt, schnell durchgestellt oder von Herrn Lenkeit zeitnah zurückgerufen. Insgesamt eine sehr positive Erfahrung, deshalb meine ausdrückliche Empfehlung!
    von T. E.
  • Ungerechtfertigte Kündigung

    Bewertung vom 01.11.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herrn Lenkeit kann ich sehr weiter empfehlen. Bei Fragen war er stets erreichbar und hat sich immer viel Zeit genommen. Alle Schritte wurden vorher mit mir besprochen und auch seine menschliche Art und sein Humor ist hervorzuheben. Auf diesem Weg nochmal ein ganz herzliches Dankeschön
    von W. K.
  • Korrekturen im Arbeitszeugnis und Arbeitgeberwechsel

    Bewertung vom 20.10.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Hr. Lenkeit antwortet schnell, präzise und immer mit dem notwendigen Feingefühl. Ich war sehr gut aufgehoben und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.
    von D. S.
  • Rechtsberatung in arbeitsrechtlichen Konflikten mit dem Arbeitgeber

    Bewertung vom 08.10.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herr Lenkeit hat mich als Arbeitnehmer in drei Konfliktfällen mit meinem Arbeitgeber beraten bzw. vertreten. Die Konfliktlösungen sind für mich in allen drei Fällen sehr zufriedenstellend. Das Arbeitsverhältnis hat dabei keinen Schaden erlitten. Seine langjährige Erfahrung, Kompetenz und Überzeugungskraft haben diese für mich vorteilhaften Ergebnisse ermöglicht. Ich kann ihn deshalb bestens weiterempfehlen.
    von G. P.
    Kommentar des Anwalts:
    Ich danke Ihnen vielmals für die netten Worte. Fingerspitzengefühl ist oftmals ebenso wichtig wie das juristische Fundament.
  • Beratung in Sachen Arbeitsrecht

    Bewertung vom 06.10.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herr Lenkeit hat uns als Arbeitgeber direkt und zur vollsten Zufriedenheit in Sachen Arbeitsrecht vertreten. Wir werden ihm auf jeden Fall treu bleiben. Vielen Dank.
    von K. M.
  • Betreuung zum Thema Arbeitsrecht als Arbeitgeber

    Bewertung vom 02.10.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Sehr schnelle und unkomplizierte Kommunikation. Zuverlässige Betreuung und kompetente Beratung zum Thema Arbeitsrecht. Für uns als Arbeitgeber ein stets zuverlässiger Partner!
    von I. W.
  • Totaler Glücksgriff

    Bewertung vom 29.09.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herr Lenkeit war für mich ein wirklicher Retter in der Not.
    Mein Kündigungsschutzverfahren hatte zunächst eine große Kanzlei
    in Mainz übernommen, die ich aus Gründen der Höflichkeit hier nicht nenne.
    Nachdem nach dem ersten Gerichtstermin die Erfolgsaussichten für mich sehr
    schlecht und düster aussahen, entschloss ich mich, die Kanzlei zu wechseln und Herrn
    Lenkeit zu beauftragen. Das erwies sich als ein totaler Glücksgriff.
    Er änderte die Strategie, bügelte einige Fehler der Vorgängerkanzlei aus
    und wendete somit das Blatt mit seiner außerordentlichen
    Fachkompetenz und seinem Blick für das Wesentliche.
    Wir gewannen vor Gericht!
    Ich kann Herrn Lenkeit jedem/jeder wirklich nur bestens empfehlen.
    Danke an dieser Stelle nochmal sehr herzlich.
    Fünf Sterne sind zu wenig, wie ich finde.
    E.L.
    von I. L.
  • Thema Arbeitsrecht erste Wahl Herr Lenkeit

    Bewertung vom 24.09.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Ich habe schon des Öfteren mit Herrn Lenkheit persönlich Kontakt gehabt und wurde immer schnell, kompetent und zielorientiert als Arbeitgeber oder auch Arbeitnehmer über den Sachverhalt beraten. Ich bedanke mich für die gute Zusammenarbeit.
    von S. S.
  • Vergleich wgn. Restforderungen Arbeitsverhältnis - ArbG MA

    Bewertung vom 07.07.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    Herr Lenkeit hat mich sehr gut in einer durchaus umfangreichen Angelegenheit gegen meinen ehemaligen Arbeitgeber (verschiedene Abgeltungs-, Gehalt- und Provisionsansprüche) vertreten und hierbei deutlich mehr als von mir erwartet erreicht. Der Ersttermin fand am Tag meines Anrufs statt.
    Trotz der Einschränkungen durch COVID-19 verlief die Kommunikation problemlos, Herr Lenkeit hat mich bei Anfragen schnell zurückgerufen bzw. auf meine E-Mails geantwortet.
    Vielen Dank!
    von L. D.
  • Angebliche Mitarbeiterin

    Bewertung vom 06.07.2020 | Rechtsgebiet: Arbeitsrecht
    In meinem extrem verzwickten Fall einer angeblichen Mitarbeiterin hat mich (als potentieller Arbeitgeber) Herr Lenkeit über mehrere Jahre kompetent und zuverlässig beraten und betreut und für uns zum erhofften Erfolg geführt. Seine fröhliche und zuversichtliche Art hat dabei des öfteren zur Aufhellung meiner Stimmung beigetragen.
    Ich wünsche ihm weiterhin viel Erfolg nun in seiner eigenen Kanzlei!
    E. W-B
    von E. W.
    Kommentar des Anwalts:
    Sehr geehrte Mandanin, da haben wir aber auch den ganzen Weg rauf zum Bundesarbeitsgericht und wieder runter durchgemacht, und das auch noch mit mehreren Gegnern gleichzeitig. Danke, dass Sie nie das Vertrauen in mich verloren haben.