Profil-Bild Rechtsanwalt Marcel Seifert
Rechtsanwalt

Marcel Seifert

Rechtsgebiete

  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Bankrecht & Kapitalmarktrecht
  • Zivilrecht
  • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
  • Maklerrecht
  • Versicherungsrecht
Über 20 Jahre Berufserfahrung
Mit seiner Zulassung als Anwalt seit 2004 und über 20 Jahren Erfahrung steht er Ihnen zur Seite.
JR
von J. R. am 10.02.2024 um 09:13 Uhr
Von Anfang bis zum Schluss Aufgehoben und Wohlgefühl
Allgemeine Rechtsberatung

Alle Bewertungen anzeigen (54)

Herzlich willkommen.

Seit über 19 Jahre setzt sich Herr Rechtsanwalt Seifert für die Rechte seiner Mandanten ein. Als kompetenter Ansprechpartner steht er Ihnen im Anlegerrecht, Arbeitsrecht, Handelsrecht und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht sowie Versicherungsrecht kompetent zur Seite. 

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann entschied sich Herr Rechtsanwalt Seifert für das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen. Das erste und zweite juristische Staatsexamen schloss er mit Prädikat ab und war anschließend als Justitiar einer deutschen Bank tätig. Weitere juristische Erfahrung erwarb er in einer Anwaltskanzlei, die ihren Schwerpunkt auf das Anlegerrecht gelegt hat, und machte sich im Anschluss an diese Tätigkeit als Rechtsanwalt selbstständig. Derzeit ist er vornehmlich auf dem Gebiet des Bankrechts & Kapitalmarktrechts tätig und ist geschäftsführender Partner der Kanzlei BRÜLLMANN Rechtsanwälte.

Bankrecht & Kapitalmarktrecht: Immer wieder verlieren Anleger am grauen Kapitalmarkt viel Geld, ebenso bei Beteiligungen an geschlossenen Fonds, Unternehmensanleihen, Genussrechten und an anderen Finanzprodukte. Herr Rechtsanwalt Seifert hat sich dem Anlegerrecht verschieben und setzt sich hierbei konsequent für die Rechte von Anlegern ein. Doch es sind nicht nur die großen Fälle, in denen er über viel Erfahrung verfügt, auch geschädigte Einzelpersonen können sich vertrauensvoll an ihn wenden. Er überprüft die Möglichkeit, ob Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden können und vertritt die Rechte seiner Mandanten außergerichtlich und gerichtlich.

Arbeitsrecht: Fachkundig und durchsetzungsstark setzt sich Herr Rechtsanwalt Seifert für die rechtlichen Belange von Arbeitnehmern ein, beginnend bei der Prüfung von Arbeitsverträgen, Aufhebungsverträgen, Abwicklungsverträgen und Arbeitszeugnissen über die Beratung zu Befristung, Elternzeit, Teilzeit oder Urlaub bis hin zur Beratung nach Erhalt einer Kündigung. Als Arbeitnehmer können Sie sich beispielsweise gegen eine Kündigung zur Wehr setzen. Herr Rechtsanwalt Seifert vertritt seine Mandanten kompetent im Kündigungsschutzrecht. Ebenso informiert er in einem persönlichen Gespräch zu Themen wie Mindestlohn und Versetzung oder handelt Abfindungen aus.

Handelsrecht & Gesellschaftsrecht: Bei der Gründung eines Unternehmens gilt es vieles zu beachten. Herr Rechtsanwalt Seifert unterstützt Unternehmer und Existenzgründer bei der Gesellschaftsgründung, erarbeitet und prüft entsprechende Verträge (Satzungen, Gesellschafterverträge etc.) und berät bei der Wahl der Rechtsform. Gerne können Sie ihn auch kontaktieren, wenn er Sie bei Verhandlungen begleiten soll oder eine Umstrukturierung, Fusion oder Übernahme bevorsteht.

Insolvenzrecht: Eine Insolvenz trifft nicht nur den Schuldner, sondern vor allem auch seine Gläubiger. Für sie geht es darum, ihre Forderungen zu sichern und durchzusetzen. Rechtsanwalt Seifert vertritt im Insolvenzrecht konsequent die Seite der Gläubiger und hilft ihnen, ihre Interessen auch gegenüber dem Insolvenzverwalter durchzusetzen. Dabei profitiert Rechtsanwalt Seifert auch von seiner langjährigen Erfahrung im Kapitalmarktrecht. Hier haben Anleger durch Beteiligungen an fehlgeschlagenen Kapitalanlagen wie Fonds, Anleihen, Genussrechte, etc. viel Geld verloren. Doch dabei bleibt es oft nicht. Häufig fordert der Insolvenzverwalter auch noch bereits erhaltene Ausschüttungen zurück. Diese Forderungen sind längst nicht immer berechtigt. Rechtsanwalt Seifert vertritt daher die Interessen seiner Mandanten gegenüber dem Insolvenzverwalter und dem Schuldner.

Versicherungsrecht: Im Schadensfall kommt es leider immer wieder vor, dass die Versicherungsunternehmen die Deckung verweigern und sich auf Ausschlussklauseln oder ähnliches berufen. Der Verbraucher verfügt in solchen Situationen oft nicht über die nötige Sachkenntnis, um sich gegen die scheinbar übermächtigen Versicherungskonzerne zu wehren. Deshalb vertritt Rechtsanwalt Seifert in Rechtsstreitigkeiten mit Versicherungsunternehmen ausschließlich und konsequent die Interessen der Versicherungsnehmer und hilft Ihnen, ihr Recht durchzusetzen.

Ein Thema, das im Versicherungsrecht an Brisanz gewonnen hat, ist der Widerruf von Lebens- und Rentenversicherungen. Viele Versicherer erkennen den Widerruf nicht an, obwohl die Rechtslage eindeutig und der Widerruf auch Jahre nach Abschluss noch zulässig ist, wenn der Verbraucher von den Versicherungsunternehmen fehlerhaft oder unvollständig informiert wurde.

Auch mit Rechtsschutzversicherungen gibt es immer wieder rechtliche Auseinandersetzungen, weil sie die Deckung verweigern. Allerdings sind die Argumente der Versicherer oft nur vorgeschoben oder bestimmte verwendete Klauseln unzulässig. Das gilt auch und besonders bei Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit fehlgeschlagenen Kapitalanlagen oder bei Klagen im Abgasskandal.

Rechtsanwalt Seifert sorgt dafür, dass seine Mandanten gegenüber den Versicherungsunternehmen zu ihrem Recht kommen.

Marcel Seifert ist gelistet in Rechtsanwälte Stuttgart und Rechtsanwälte Deutschland.

Bilder

Bilder

Sprachen

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein

Bewertungen

4,9
Sehr gut
54 Bewertungen
5
(48)
4
(5)
3
(1)
2
(0)
1
(0)
Rechtsanwalt bewerten

Rechtstipps (420)

Kanzlei

Kontaktdaten von Marcel Seifert

FAQ