Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung von Günther & Günther GmbH wegen wettbewerbswidriger Werbung?

Rechtstipp vom 03.09.2018
(7)
Rechtstipp vom 03.09.2018
(7)

Aktuell berichten wir über eine Abmahnung der Günther & Günther GmbH, welche gegen wettbewerbswidrige Werbung von Immobilienmaklern vorgeht. Die Abmahnung wird von dem Rechtsanwalt Elmar E. Günther ausgesprochen. Wir haben bereits über diese Abmahnung berichtet:

https://www.anwalt.de/rechtstipps/wettbewerbsrechtliche-abmahnung-von-der-guenther-guenther-gmbh_099014.html

Vorab: Wenn Sie eine Abmahnung wegen wettbewerbswidriger Werbung erhalten haben, können Sie unsere kostenlose Ersteinschätzung durch einen Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und Experten für Wettbewerbsrecht nutzen. Übersenden Sie uns hierzu einfach die Abmahnung per E-Mail oder Fax. Wir melden uns umgehend im Rahmen unserer kostenlosen Ersteinschätzung bei Ihnen.

Abmahnung von Günther & Günter – worum geht es?

Gegenstand der aktuellen Abmahnung von der Günther & Günther GmbH ist der Vorwurf an einen Immobilienmakler habe wettbewerbswidrige Werbung genutzt. Rechtsanwalt Günther weist darauf hin, dass die Werbung unter wettbewerbsrechtlichen Gesichtspunkten zu beanstanden sei. Es läge eine Irreführung im Sinne des § 5 Abs. 1 S. 1 und S. 2 Nr. 1 UWG vor. 

Ferner wird behauptet, dass die Werbemaßnahme dem Abgemahnten einen Wettbewerbsvorteil bringe, welcher die Interessen der Günther & Günther GmbH beeinträchtige. Das betroffene Unternehmen wird seitens der Günther & Günther GmbH und Rechtsanwalt Günther darauf hingewiesen, dass die wettbewerbswidrige Werbung umgehend einzustellen und zukünftig zu unterlassen sei. 

Es wird eine knappe Frist zur Abgabe einer Unterlassungserklärung gegeben. Des Weiteren werden die Kosten der Abmahnung aus einem Gegenstandswert in Höhe von 15.000 € geltend gemacht. Im vorliegenden Fall werden daher 1.029,35 € geltend gemacht.

Wie sollte auf die Abmahnung von Günther & Günther reagiert werden?

Als Anwälte, die nahezu täglich wettbewerbsrechtliche Abmahnungen bearbeiten, raten wir immer dazu, die Abmahnung ernst zu nehmen. Der betroffene Immobilienmakler sollte die Abmahnung durch einen Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz überprüfen lassen. 

Wir haben bereits tausende wettbewerbsrechtliche Abmahnungen bearbeitet und können Ihnen eine kostenlose erste Einschätzung der Abmahnung anbieten. Betroffen Unternehmen sollten bei der Abmahnung von der Firma Günther & Günther GmbH überdies nachfolgende Tipps beachten:

  • Ruhe bewahren und die gesetzten Fristen beachten
  • keine Kontaktaufnahme mit der Gegenseite und keine vorschnelle Zahlung
  • Unterlassungserklärung nicht ohne Prüfung und Modifikation unterzeichnen
  • Fachanwalt kontaktieren – Wer ist der richtige Fachanwalt bei Abmahnung:

https://www.anwalt.de/rechtstipps/welcher-fachanwalt-bei-abmahnung_098682.html

Unsere Leistung im Wettbewerbsrecht

Haben Sie oder Ihr Unternehmen eine Abmahnung, eine Klage, eine einstweilige Verfügung oder einen Mahnbescheid erhalten, stehen Ihnen die Anwälte von Dr. Wallscheid & Drouven in Münster und bundesweit im Wettbewerbsrecht und Markenrecht zur Verfügung. Unsere Anwälte verfügen über Erfahrung aus vielen tausend Abmahnverfahren aus den Bereichen des Markenrechts, Urheberrechts sowie Wettbewerbsrechts. Ihr Vorteil ist unsere Spezialisierung:

  • erfahrene Fachanwälte beraten Sie bundesweit
  • durchgehend persönliche Ansprechpartner
  • Kostentransparenz von Anfang an durch Vereinbarung eines Pauschalhonorars
  • unkomplizierte und schnelle Kommunikation, auf Wunsch per E-Mail und Telefon

Rechtstipp aus der Themenwelt Fallstricke im Wettbewerbsrecht und den Rechtsgebieten Gewerblicher Rechtsschutz, Maklerrecht, Wettbewerbsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Dr. Oliver Wallscheid LL.M. (Dr. Wallscheid & Drouven Fachanwälte / Rechtsanwälte)