Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!

346 Anwälte für Maklerrecht

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Bürger
Rechtsanwalt Markus Bürger
Rechtsanwälte Klein, Bürger u. Dr. Münker, Giersstr. 22, 33098 Paderborn 6475.2139692217 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verwaltungsrecht • Zivilrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Markus Bürger ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Maklerrecht
(28.09.2018) Sehr schnelle und kometente Anwort.
Profil-Bild Rechtsanwältin Derya Akbal
Rechtsanwältin Derya Akbal
Anwaltskanzlei Akbal, Kaiserstraße 78, 44135 Dortmund 6403.9095226736 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Maklerrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Familienrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Maklerrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Derya Akbal
(30.11.2022) Durch Empfehlung habe ich Frau Akbal kennengelernt und empfehle sie uneingeschränkt weiter. Vorab wurde ich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Spohn
Anwaltskanzlei Prof. Dr. Wolfgang Spohn & Michael Jacker, Eichborndamm 286, 13437 Berlin 6714.3076835619 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Spohn hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Maklerrecht
(18.06.2022) Ich habe noch nicht Herr Wolfgang gesehen weil ich erstmal einen Berechtigungschein bringen muss,aber Herr Wolfgang …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. jur. Sven Hirschfeld
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. jur. Sven Hirschfeld
Gerlach Meyer-Schwickerath Evers Rechtsanwälte und Notare, Bergstr. 10, 48143 Münster 6392.9252191508 km
Erbrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Maklerrecht • Wirtschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Sven Hirschfeld ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Maklerrecht
aus 16 Bewertungen Herr Dr. jur. Sven Hirschfeld hat sich als ein ausserordentlich vertrauenswuerdiger Anwalt gezeigt. Durch gezielte … (13.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Dupuis
Rechtsanwalt Dupuis, Seestraße 30, 63075 Offenbach am Main 6551.5422125568 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Matthias Dupuis – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Maklerrecht
(09.03.2022) Ich habe schon zweimal den Herrn Dupuis zu meiner Rechtsberatung benötigt und war jedes mal höchst Zufrieden.
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Thomas A. Müller
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Thomas A. Müller
Wirsing Hass Zoller | Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Maximilianstrasse 35 C, 80539 München 6832.4760935679 km
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Wirtschaftsrecht • Zivilprozessrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Erbrecht • Maklerrecht
Im Bereich Maklerrecht bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas A. Müller
aus 34 Bewertungen In einer äußerst komplexen Angelegenheit - Mietervorkaufsrecht mit allen nur denkbaren Hindernissen - hat Herr Dr. … (20.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Kreuzau
Rechtsanwalt Michael Kreuzau
Kreutzer & Kreuzau Rechtsanwälte, Am Wehrhahn 18, 40211 Düsseldorf 6372.5907889755 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Kreuzau bietet im Bereich Maklerrecht Rechtsberatung und Vertretung
aus 9 Bewertungen Herr Kreuzau kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Jederzeit ansprechbar und freundlich. (05.11.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jochem Pitz
Rechtsanwalt Jochem Pitz
Rechtsanwalt HSH Rechtsanwälte & Steuerberater, Hohenstaufenring 48-54, 50674 Köln 6395.4562301975 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Maklerrecht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Jochem Pitz hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Maklerrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Herbert J. Doll
Rechtsanwalt Herbert J. Doll
Kanzlei DSSD, Landauer Str. 66, 67433 Neustadt an der Weinstraße 6547.2980009482 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verwaltungsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Maklerrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Herbert J. Doll ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Maklerrecht
(12.08.2021) rasche Antwort, unkompliziert, freundlich
Profil-Bild Rechtsanwalt Adrian Weyde
sehr gut
Rechtsanwalt Adrian Weyde
Rechtsanwälte Weyde & Kollegen, Gotthilf-Bayh-Str. 1, 70736 Fellbach 6645.0850421175 km
Ich stehe für über 30 Jahre Erfahrung und unterstütze Sie kompromisslos.
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Maklerrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Adrian Weyde hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Maklerrecht
aus 15 Bewertungen Herr Weyde war sehr freundlich und hilfsbereit und konnte mir sehr gut erklären, was für Möglichkeiten ich habe. Ich … (14.08.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Klaus Hintze LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Klaus Hintze, Bahnstraße 8, 65205 Wiesbaden 6523.143180229 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Maklerrecht • Zivilprozessrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Maklerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Klaus Hintze LL.M.
aus 16 Bewertungen Zügige Terminvergabe. Sehr informatives Beratungsgespräch. Danach kam sehr schnell eine ausführliche schriftliche … (18.02.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt Marc Gericke
sehr gut
Rechtsanwalt Marc Gericke
Gericke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Bodewigstraße 30, 56112 Lahnstein 6466.6413466071 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Maklerrecht • Wirtschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Maklerrecht bietet Herr Rechtsanwalt Marc Gericke
aus 25 Bewertungen Schnell, präzise und zielführend konnte Herr Gericke mir weiterhelfen. Mit seiner kompetenten Ersteinschätzung meines … (27.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Tom Ravi Druckenbrodt
Kanzlei Druckenbrodt, Frankenstr. 362, 45133 Essen 6377.6264895813 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Erbrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Maklerrecht • Zivilprozessrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Tom Ravi Druckenbrodt ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Maklerrecht
(19.12.2018) Sehr netter kompetenter Anwalt.Nur weiter zu empfehlen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Martin Winkelmann
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Martin Winkelmann
Traphan Graute Bremer Rechtsanwälte und Fachanwälte, Rüttenscheider Str. 194-196 , 45131 Essen 6377.3596376556 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Maklerrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtsfragen im Bereich Maklerrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Winkelmann
aus 57 Bewertungen Top (02.12.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Johannes Kromer
sehr gut
Rechtsanwalt Johannes Kromer
Rechtsanwaltskanzlei Kromer, Tannenweg 17, 72654 Neckartenzlingen 6656.7438574914 km
Ihr Partner für hochwertigen Rechtsrat
Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Maklerrecht • Wirtschaftsrecht • Kaufrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei Rechtsfragen im Bereich Maklerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Johannes Kromer
aus 108 Bewertungen Sehr schnelle Beantwortung und Bearbeitung meines Anliegens. Vielen Dank. (07.12.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Schwarz
sehr gut
Kanzlei Schwarz - Rechtsanwälte, Potsdamer Straße 86, 10785 Berlin 6720.9698927799 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Daniel Schwarz ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Maklerrecht gerne behilflich
aus 84 Bewertungen Sehr guter Kontakt. Extrem schnelle Bearbeitung. Hat mir sehr geholfen. Habe mich absolut gut aufgehoben gefühlt. Ist … (18.01.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph Eggert
Rechtsanwalt Christoph Eggert
HEE Rechtsanwälte, Binger Straße 74, 14197 Berlin 6719.0278201516 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Maklerrecht • Zivilprozessrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Christoph Eggert bietet im Bereich Maklerrecht Rechtsberatung und Vertretung
(11.10.2022) Herr Eggert hat mich bei einem Streitfall mit meinem Vermieter, der von Mieterverein als aussichtslos eingestuft …
Profil-Bild Rechtsanwalt Terence Peter Wood
sehr gut
Anwaltskanzlei Wood, Hopfenstr. 2, 82205 Gilching 6816.0042224313 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arzthaftungsrecht • Maklerrecht • eBay & Recht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Terence Peter Wood vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Maklerrecht
aus 19 Bewertungen Herr Wood war in der Zusammenarbeit stets zeitlich verfügbar, pragmatisch im Austausch und zu jeder Zeit max. … (09.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Anja Zivny
sehr gut
Rechtsanwältin Anja Zivny
Kanzlei Anja Zivny, Bahnhof Str. 16, 12555 Berlin 6736.1452943864 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Maklerrecht • Werkvertragsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Anja Zivny hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Maklerrecht
aus 16 Bewertungen Ich empfehle es von ganzem Herzen. Ich gibe zu, dass es unmöglich ist, meine Meinung zu äußern und in kurzen Worten … (04.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Stephan Lengnick
sehr gut
Rechtsanwalt Stephan Lengnick
Anwaltskanzlei Stephan Lengnick, Chemnitzer Str. 96, 01187 Dresden 6817.2809683086 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Maklerrecht • Versicherungsrecht • Werkvertragsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Maklerrecht bietet Herr Rechtsanwalt Stephan Lengnick
aus 101 Bewertungen Ein sehr guter Anwalt!sehr Hilfsbereit und hat für alles ein Offenes Ohr,und gibt gute Tipps,und Kümmert sich schnell … (09.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Strater
Kanzlei Alexander Strater, Bayerische Str. 30, 10707 Berlin 6718.1706441817 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht • Maklerrecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Strater bietet im Bereich Maklerrecht Rechtsberatung und Vertretung
(25.03.2022) Wir waren mehr als zufrieden. Nach einer sehr ausführlichen und gut verständlichen Beratung wurden unsere Interessen …
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Alexander Dornieden
Rechtsanwalt und Notar Alexander Dornieden
Salfer Bühler Dornieden Rechtsanwälte PartG mbB, Georg-Hoffmann-Str. 20, 28857 Syke 6424.7936485163 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Maklerrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt und Notar Alexander Dornieden gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt und Fachanwalt Volker Engelhardt Dipl.-Mediator
Rechtsanwalt und Fachanwalt Volker Engelhardt Dipl.-Mediator
Fachanwälte Engelhardt, Nibelungenplatz 3, 60318 Frankfurt am Main 6545.1910188562 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Maklerrecht • Werkvertragsrecht • Zivilprozessrecht • Mediation • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt und Fachanwalt Volker Engelhardt Dipl.-Mediator im Bereich Maklerrecht bietet Beratung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Robert Broicher
sehr gut
Rechtsanwalt Robert Broicher
Bedekorn Rechtsanwälte, Rethelstraße 7, 40237 Düsseldorf 6373.1430042971 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Zivilrecht • Maklerrecht • Zivilprozessrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Robert Broicher ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Maklerrecht
aus 14 Bewertungen Auf der Suche nach einem Fachmann für notarielle Haus-Kaufverträge bin ich auf die bereits bestehenden positiven … (22.10.2022)

Rechtstipps von Anwälten für Maklerrecht

Der Bedarf an Flüchtlingswohnungen, z.B. für Flüchtlinge aus der Ukraine, nimmt zur Zeit wieder stark zu und diverse Kommunen suchen wieder verstärkt Unterkünfte für die größere Anzahl an ... Weiterlesen
Neues Jahr, neues Recht – diesmal betrifft es Immobilienmakler bei der Vermittlung und dem Verkauf von Wohnimmobilen. Künftig sind Maklerverträge schriftlich zu schließen: Die Maklerprovision 2021 ... Weiterlesen
Bewohnbarkeitsbescheinigung – cedula de habitabilidad Fuer jeden Immobilienkauf in Spanien notwendig ? Die Bewohnbarkeitsbescheinigung ist in jeder spanischen Region mit regionalen Gesetzen ... Weiterlesen
Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung auf dem maltesischen Immobilienmarkt verfügt Dr Kresse International Law Firm über ein umfassendes Know-how im Bereich von Anmietung und Kauf von Immobilien in ... Weiterlesen
Die Rürup-Rente oder auch Basisrente wird oft als perfekte Altersvorsorge insbesondere für Selbstständige, Freiberufler und Besserverdienende beworben. Was in Prospekten und Beratungsgesprächen ... Weiterlesen
St. Julians: Die Gründung neuer Firmen und deren effiziente Management-Begleitung stand in den vergangenen Jahren als eine Hauptaufgabe im Fokus der führenden deutschen Kanzlei auf Malta. Aufgrund ... Weiterlesen
Ein Bauvertrag ist ein Vertrag über die Herstellung, die Wiederherstellung, die Beseitigung oder Umbau des Bauwerks, einer Außenanlage oder eines Teils davon (§ 650a I BGB). Ein Bauträgervertrag ... Weiterlesen
Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie, haben vielleicht sogar schon ein Haus oder eine Wohnung besichtigt, benötigen dann aber noch Bedenkzeit? In solchen Fällen versuchen Verkäufer oder ... Weiterlesen
Widerruf oder Kündigung? - wo liegen die Unterschiede für die Verbraucher? Versicherungsnehmer, die eine Lebensversicherung abgeschlossen haben und diese lieber heute als morgen beenden würden, ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Da das Fachgebiet Maklerrecht viele verschiedene Einzelbereiche regelt, ist eine Beratung durch einen Rechtsanwalt oftmals der sicherste Weg, sinnvolle und wirksame Entscheidungen zu treffen. Insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht, sollten Sie nicht voreilig und unvorbereitet handeln, sondern sich rechtzeitig an einen erfahrenen Anwalt im Bereich Maklerrecht wenden. Er informiert Sie, welche Rechte und Pflichten Sie haben, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten und ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen. Außerdem lohnt sich der Gang zum Anwalt auch dann, wenn Sie Dokumente auf Fehler überprüfen oder neue rechtssicher erstellen wollen. Wichtig zu wissen: In vielen Rechtsfällen herrscht sogar Anwaltszwang vor Gericht und Sie müssen sich durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.
Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Anwalt Mandate im Bereich Maklerrecht übernimmt. Über seine Schwerpunkte können Sie sich ganz einfach auf seinem persönlichen Profil informieren. Auch eine Spezialisierung im jeweiligen Rechtsgebiet kann vom Vorteil sein, vor allem wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt. Ein weiteres Kriterium, ob ein Anwalt im Bereich Maklerrecht gut ist, können außerdem die positiven Bewertungen seiner bisherigen Mandanten sein. Lesen Sie einfach auf seiner Bewertungsseite, was andere über ihn schreiben und machen Sie sich somit ein erstes Bild.
Streitigkeiten im Bereich Maklerrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente, übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei und hält alle wichtigen Fristen ein, wenn es darum geht, einen Widerspruch gegen eine Entscheidung fristgerecht einzulegen. In jeder Situation informiert er Sie umfassend über Ihre Rechte und Pflichten und vertritt Sie durchsetzungsstark sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
ᐅ Rechtsanwalt Maklerrecht ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Das Maklerrecht ist Teil des zivilrechtlichen Immobilienrechts und erfasst Rechtsfragen über die Beauftragung eines Maklers, wobei die Rechtsordnung jeweils an die Tätigkeit eines Wohnungsmaklers (Makler, der gewerbsmäßig Mietverträge über Wohnraum vermittelt) und eines Immobilienmaklers (Makler, der gewerbsmäßig Kaufverträge und Mietverträge für Gewerberäume und andere Immobilien vermittelt) unterschiedliche Anforderungen stellt. Einige gesetzlichen Vorschriften zum Maklerrecht finden sich in den §§ 652 ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), doch überwiegend ist das Maklerrecht der Rechtsprechung überlassen.

Ausgangspunkt ist der Maklervertrag, der früher auch als Mäklervertrag bezeichnet wurde. Der Auftraggeber verpflichtet sich, dem Makler für die Vermittlung einer Immobilie oder Wohnung eine Vergütung zu zahlen, den Maklerlohn (auch: Courtage), wobei es sich bei dem vermittelten Vertrag sowohl um die Vermittlung eines Kaufvertrages als auch eines Mietvertrages handeln kann.

Die Besonderheit im Maklerrecht ist, dass zwischen Auftraggeber und Makler keine gegenseitigen Hauptleistungspflichten bestehen, denn dem Auftraggeber steht es weiterhin frei, ob er den Mietvertrag oder den Immobilienverkauf abschließt oder nicht. Er bleibt „Herr des Geschäftes“. Und andererseits ist der Makler auch nach Abschluss des Maklervertrages nicht dazu verpflichtet, überhaupt tätig zu werden. Erst wenn er mit dem Auftraggeber einen sogenannten Maklerdienstvertrag oder Alleinauftrag abgeschlossen hat, ist der Makler dem Auftraggeber gegenüber zum aktiven Tätigwerden verpflichtet.

Diese Beschränkung auf Nebenpflichten, ergibt sich aus dem Erfolgsprinzip, auf dem der Maklervertrag basiert: Nur wenn die Tätigkeit des Maklers auch Erfolg hatte und ein entsprechender Hauptvertrag (Immobilienkaufvertrag, Mietvertrag) zwischen dem Auftraggeber und einem Dritten wirksam abgeschlossen wurde, ist der Auftraggeber seinerseits zur Zahlung der Maklerprovision verpflichtet.

Hinweis: Damit trägt der Makler bis zum Abschluss des Hauptvertrages selbst das Risiko für seine Provision und seine Aufwendungen.

Mit Abschluss des Vertrages wird im Maklerrecht jedoch ebenfalls ein besonderes Treueverhältnis zwischen Auftraggeber und Makler begründet, je nachdem um was für ein Geschäft es sich handelt und welchen Umfang es hat. Auch die Erfahrenheit des Auftraggebers ist hierbei ein wesentliches Kriterium. Der Makler muss die Interessen seines Auftraggebers und auch des Dritten wahren und ist beispielsweise zur Geheimhaltung verpflichtet. Umgekehrt muss der Auftraggeber ebenfalls seine Sorgfaltsverpflichtung erfüllen und Vertraulichkeit wahren. Will er zum Beispiel das geplante Geschäft nicht mehr abschließen, so muss er den Makler umgehend davon unterrichten und darf ihn nicht unzulässig um seine Provision bringen.

Verletzt der Auftraggeber seine Vertragspflichten aus dem Maklervertrag, so muss er keine Provision zahlen und nur Schadensersatz gemäß §§ 280 BGB zahlen, d.h. der Makler muss so gestellt werden, als wäre die Pflichtverletzung nicht erfolgt. Er kann also nur seine nutzlosen Aufwendungen (Fahrtkosten, Telekommunikationskosten etc) ersetz verlangen. Sein Anspruch auf Provision besteht nur, wenn er eine anderweitige Veräußerung oder Vermittlung der Wohnung oder Immobilie nachweisen kann für die er Provision erhalten hätte.

Wie im Mietrecht wird auch im Maklerrecht davon ausgegangen, dass im Bereich des Wohnraums ein besonderes Schutzbedürfnis besteht. Darum gelten zum Schutz des Wohnraumsuchenden zahlreiche zusätzliche Schutzvorschriften, die im Wohnungsvermittlungsgesetz (WoVermG) verankert sind und immer dann zur Anwendung kommen, wenn der Makler gewerbsmäßig Wohnraum vermittelt. So ist zum Beispiel die Provision eines Wohnungsmaklers auf maximal zwei Netto-Mieten (ohne Nebenkosten) zuzüglich Umsatzsteuer begrenzt und muss im Vertrag in Bruchteilen oder als Vielfaches der Monatsmiete angegeben sein. Nicht berechnet werden dürfen also Schreibgebühren, Einschreibegebühren, Fahrtkosten und Telekommunikationskosten.

Hinweis: Im Gewerbemietrecht gilt dagegen keine entsprechende Begrenzung der Maklerprovision. Das Wohnungsvermittlungsgesetz schränkt die Vertragsautonomie zugunsten des Wohnraumsuchenden ein. So muss etwa eine Vertragsstrafe höchstens 10 Prozent und maximal 25 Euro betragen und im Maklervertrag dürfen laut § 4a WoVermG keine reinen Abschlagszahlungen vereinbart werden. Hiervon ausgenommen sind lediglich Inventar und Einrichtungsgegenstände. Darüber hinaus darf der Makler eine Wohnung nur anbieten, wenn er vom Vermieter oder einem anderen entsprechend Berechtigten dazu beauftragt worden ist. Sogar bestimmte Pflichtangaben in Wohnungsanzeigen muss ein Makler beachten. Hält er sich nicht an die Vorgaben des Wohnungsvermittlungsgesetzes, so kann ein Bußgeld bis zu 2.500 EUR gegen ihn verhängt werden.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Maklerrecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die im Rechtsgebiet Maklerrecht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.