Hadron Capital Erfahrungen? Ist hadroncapital.de ein Betrug?

  • 6 Minuten Lesezeit
HadronCapital Erfahrungen auch Hadron Capital

Verwechseln Sie HadronCapital (hadroncapital.de) nicht mit seriösen Unternehmen, die ähnlich heißen oder Hadron Capital (ohne Leerzeichen) als Marke führen. Denn hinter HadronCapital (hadroncapital.de) könnte sich ein Betrug verbergen. Die BaFin hat sich bereits eingeschaltet.

Wenn Ihnen HadronCapital (hadroncapital.de) die Auszahlung verweigert, brauchen Sie keine wütenden Mails an etwaig echte Unternehmen mit dem Namen Hadron Capital schicken. Es handelt sich um einen Identitätsdiebstahl zu Lasten von Hadron Capital über HadronCapital (hadroncapital.de)!

Melden Sie sich mit Ihren Erfahrungen zu dem fake HadronCapital (hadroncapital.de) in meiner Kanzlei. Je schneller Sie jetzt reagieren, desto besser für Sie.

Update vom 02.03.2024: 

Riesige Erfolge für meine Kanzlei in Sachen "Geld zurück" nach einem Anlagebetrug. Die Scammer müssen sich warm anziehen:

Einer meiner Mandanten freut sich über die Beschlagnahme von seinen verloren geglaubten Bitcoin (BTC) im Wert von über 70.000,00 Euro. Die Kryptowährungen werden jetzt zu ihm zurückgeführt!

Darüber hinaus konnte ich für einen weiteren Geschädigten nach einem Überweisungsbetrug 180.000,00 Euro (!) per Banküberweisung zurückholen! Dieser Mandant kann jetzt endlich wieder ruhig schlafen.

Meine Erfahrungen zeigen mir, dass wir blitzschnell reagieren müssen, detaillierte Blockchain-Analysen brauchen, Zahlungsströme nachverfolgen sollen und eine enge, anwaltliche Kooperation mit den Ermittlungsbehörden stattzufinden hat. So können wir den Abzockern die Stirn bieten!

Zockt HadronCapital (hadroncapital.de) die Investoren ab?

Ich bin Betreiber der Website

anlagebetrug.de

und kenne mich mit Finanzbetrugsfällen und Identitätsdiebstahl aus. Meine Mandantinnen und Mandanten kommen zu mir, wenn sie bei ihrer Geldanlage getäuscht und über das Ohr gehauen worden sind.

Blitzschnell können wir gemeinsam gegen die Täter vorgehen. Ihre Erfahrungen mit dem gefälschten HadronCapital (hadroncapital.de) können Sie mir per Mail zukommen lassen. Ich melde mich bei Ihnen mit meiner kostenfreien Ersteinschätzung, die Ihnen eine Orientierung in dieser unangenehmen Situation bietet.

  1. Ich gehe davon aus, dass die echte Hadron Capital in eigener Sache gegen die unseriöse HadronCapital (hadroncapital.de) vorgehen wird. Doch davon erhalten Sie Ihr Geld nicht zurück! Sie müssen selbst aktiv werden.
  2. Unsere Finanzaufsichtsbehörde BaFin warnt vor HadronCapital (hadroncapital.de) und hat Ermittlungen eingeleitet. Auch darüber bekommen Sie Ihr verlorenes Kapital nicht automatisch zurück - denn die BaFin ist nicht für individualrechtliche Streitigkeiten zuständig.
  3. Besprechen Sie Ihre jetzt noch verbleibenden Möglichkeiten gegen HadronCapital (hadroncapital.de) mit einem spezialisierten Anwalt. Bitten Sie um eine kostenfreie Ersteinschätzung, sodass Sie erst einmal Klarheit erhalten - und danach in Ruhe entscheiden können, was Sie tun werden.

Plant HadronCapital (hadroncapital.de) einen Betrug? Erst gute Erfahrungen, dann Vollkatastrophe?

In meiner Kanzlei melden sich tagtäglich geschädigte Anlegerinnen und Anleger bezüglich unterschiedlicher, hochverdächtiger "Finanzdienstleister". Konkrete Erfahrungen mit HadronCapital (hadroncapital.de) oder dem echten Hadron Capital liegen mir bisher nicht vor. Folgender, realer Beispielfall mag Ihnen aber aufzeigen, was Ihnen bei HadronCapital (hadroncapital.de) blühen könnte.

Eine betroffene Person, die durch einen Online-Vertrag eine Investition bei einer renommierten Bank abgesichert hatte, steht vor einem ernsten Dilemma. Mehrfach gab es Schwierigkeiten: Rücksendungen von Zahlungen, Versprechen einer Klärung durch "Blockchain", und dann die Notwendigkeit, ein neues Wallet-Konto zu eröffnen, um Zugang zu den Mitteln zu erhalten. Kaum war das Geld eingegangen, folgte ein schwerer Schlag: Das Konto wurde wegen des Verdachts auf Geldwäsche gesperrt.

Eine vermeintliche Teamleiterin hinter dem angeblich seriösen Investmentprojekt schlug eine riskante Lösung vor – den Dispositionskredit zu erhöhen und einen Teil der Summe auf ein Konto bei einer Kryptobörse zu transferieren (siehe beispielsweise Betrugsmasche über OKX), als eine Art Liquiditätsnachweis, um die Sperre aufzuheben. Zusätzlich stand die Option einer vorzeitigen Steuerzahlung im Raum. 

Droht auch bei HadronCapital (hadroncapital.de) keine Auszahlung, weil es ein Scam ist?

Diese Vorschläge und die gesamte Situation lassen bei der Person den starken Verdacht aufkommen, in eine Betrugsfalle getappt zu sein. Dieses "späte Erwachen" wäre typisch für einen Anlagebetrug, der beispielsweise auch bei HadronCapital (hadroncapital.de) vorbereitet werden könnte. Sie hat zwar Beweise in Form von Kommunikationsdaten gesammelt, aber die Lage bleibt prekär.

Als Unternehmen, das bereits unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie litt, hatte die Person gehofft, durch renditestarkes Trading und kluge Investments die finanziellen Probleme zu lösen. Doch jetzt sieht sie sich mit einer noch größeren finanziellen Krise konfrontiert. 

In einem Zustand der Verzweiflung und Ratlosigkeit erwägt sie, den Dispositionskredit zu erhöhen, in der Hoffnung, dass die Unterstützung durch die Dame von "Blockchain" zur Freigabe der Mittel führen wird. Diese Entscheidung ist jedoch von großer Unsicherheit und einem Gefühl der Hilflosigkeit geprägt. Ich habe dringend dazu geraten, weitere "Experimente" dieser Art zu unterlassen und sich gegen den Anlagebetrug zu wehren (siehe: Anlagebetrug melden).

Wieso ermittelt die BaFin gegen HadronCapital (hadroncapital.de)?

Am 28. November 2023 gab die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine dringende Warnung heraus. Sie richtet sich gegen die Aktivitäten von HadronCapital, einem Anbieter, der auf seiner Webseite hadroncapital.de vermutlich unerlaubt Finanz- und Wertpapierdienstleistungen offeriert. 

Die BaFin unterstreicht, dass der Verdacht besteht, HadronCapital betreibe Geschäfte ohne die erforderliche Erlaubnis, wodurch Anlegerinnen und Anleger auf der Plattform in riskante Produkte wie Aktien, Anleihen, Währungspaare, CFDs, Indizes und Waren investieren könnten.

Diese Warnung betont, dass in Deutschland das Angebot von Bankgeschäften sowie Finanz- und Wertpapierdienstleistungen eine explizite Genehmigung der BaFin voraussetzt. Trotzdem agieren einige Unternehmen in diesem Bereich, ohne die gesetzlich erforderliche Zulassung zu besitzen. 

Was mir in der BaFin Warnmeldung fehlt? Das echte Hadron Capital! Denn anscheinend begeht das fake HadronCapital (hadroncapital.de) einen Identitätsdiebstahl und Datenmissbrauch zu Lasten der anscheinend seriösen, realen Hadron Capital und anderen Dienstleistern, die einen ähnlichen Namen tragen.

hadroncapital-de Betrug und Scam zu Lasten von Hadron Capital

Kostenfreie Ersteinschätzung zu HadronCapital (hadroncapital.de) einholen!

Verwechseln Sie das fake und dubiose HadronCapital (hadroncapital.de) nicht mit Hadron Capital oder ähnlich klingenden Unternehmen. Finanzbetrüger wanzen sich nicht selten an den guten Ruf realer Dienstleister heran, um Investoren in die Irre zu führen.

Wenn Sie das Gefühl haben, bei HadronCapital (hadroncapital.de) betrogen worden zu sein, können Sie mir Ihre persönlichen Erfahrungen unverbindlich mitteilen. Weshalb kommt keine Auszahlung? Was hat man Ihnen versprochen? Sie bekommen meine kostenfreie Ersteinschätzung per Mail.

Auf meiner Website

anlagebetrug.de

können Sie sich zu den ausgeklügelten Betrugsmaschen, insbesondere bezüglich Blockchain, Kryptowährungen, Festgeldanlagen und Aktien informieren. Ich führe eine eigene Warnliste, um Anlegerinnen und Anleger vor Schäden zu bewahren.

Abschließende Hinweise für Sie!

  1. Das Internet wimmelt von fragwürdigen "Geld-zurück"-Diensten und selbsternannten "Kanzleien", die vollmundig versprechen, Ihnen bei der Rückgewinnung Ihres Kapitals von HadronCapital (hadroncapital.de) oder dem echten Hadron Capital zu helfen. Seien Sie äußerst wachsam! In der digitalen Welt lauern zahlreiche Betrüger.
  2. Wenn Sie gezwungen waren, Ihre Identitätsnachweise bei HadronCapital (hadroncapital.de) vorzulegen, besteht ein ernstzunehmendes Risiko des Datenmissbrauchs und Identitätsdiebstahls, was gravierende Auswirkungen auf Sie haben kann. Es gibt jedoch wirksame Gegenmaßnahmen, die wir ergreifen können.
  3. Ich rate Ihnen eindringlich, das Gespräch mit einer vertrauenswürdigen Person aus Ihrem Umfeld zu suchen. Die Erfahrungen mit HadronCapital (hadroncapital.de) können psychologisch erschütternd sein. Es ist von größter Bedeutung, dass Sie sich jetzt nicht zurückziehen. Andernfalls riskieren Sie, in eine Handlungsunfähigkeit zu geraten.
HadronCapital keine Auszahlung bei hadroncapital-de nicht seriös und nicht Hadron Capital
Foto(s): Rechtsanwalt Martin Wehrmann - Anlagebetrug Anwalt


Artikel teilen:


Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Rechtstipps von Rechtsanwalt Martin Wehrmann

Beiträge zum Thema