Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Steigen Sie vorzeitig aus Ihrem Immobiliendarlehen mit der DSL Bank aus! Ohne Vorfälligkeitsentschädigung

(12)

Viele Häuslebauer sehen angesichts der jetzigen historisch niedrigen Bauzinsen mit einem tränenden Auge auf Ihre Zinsbelastung. Hat man noch vor wenigen Jahren eine Sollzinsbindung bei 10 Jahren Laufzeit von 4,8 % an die DSL Bank zahlen müssen, so liegen die jetzigen Zinsen bei der DSL Bank dauerhaft bei unter 2,0 %.

Wer nun umschulden möchte, muss meist mit einer teuren Vorfälligkeitsentschädigung bzw. einem Entgelt rechnen und zahlt deshalb im Zweifel weiterhin die zu hohen Zinsen. Wenn das Baudarlehen jedoch nach dem 01.11.2002 abgeschlossen wurde, könnte der sog. Widerrufsjoker mehrere tausend Euro gegenüber der DSL Bank ersparen!

Ziehen Sie den Widerrufsjoker gegenüber der DSL Bank

Ein erfolgreicher Widerruf kann zu einem Neuabschluss des Darlehensvertrages ohne Vorfälligkeitsentschädigung bzw. Vorfälligkeitsentgelt führen. Dies hat zur Folge, dass Betroffene sich kostengünstig umschulden können.   

Voraussetzung hierfür ist freilich, dass die Widerrufsbelehrung der DSL Bank falsch ist. Viele Verbraucher denken fälschlicherweise, dass so etwas bei den bekannten Bankhäusern nicht möglich sei – immerhin sitzen dort ganze Abteilungen voller gut ausgebildeter Juristen. Wer so denkt, der irrt! Formal muss der Aussteller einer Widerrufsbelehrung, also auch die DSL Bank, etliche Dinge beachten.

Strenge Anforderungen an die Widerrufsbelehrung auch für die DSL Bank

Unsere Erfahrung mit über 2000 geprüften Kreditverträgen hat gezeigt, dass zwei Drittel der Widerrufsbelehrungen falsch sind und bis zu 80% der betroffenen Mandanten aus ihren alten Baudarlehensverträgen aussteigen können und wollen.

Allzu oft wurde der Fristbeginn in den Belehrungen der DSL Bank falsch beschrieben, dem Verbraucher unverständliche juristische Fachausdrücke aufgedruckt oder schlicht die Folgen eines möglichen Widerrufs falsch erklärt.

Die Rechtsprechung unterstützt den Verbraucher mithin, indem sie verlangt, dass die Widerrufsbelehrung deutlich vom übrigen Text abgehoben und mit Zwischenüberschriften versehen werden muss. Es vermag zunächst dem juristischen Laien schwer fallen, dies zu durchschauen, so Mal die Banken aufgrund der Aktualität der Problematik sorgfältiger mit den Widerspruchsbelehrungen einhergehen. Eine kostenlose Ersteinschätzung eines erfahrenen Rechtsanwaltes einzuholen, lohnt sich hierbei jedoch immer.

Die Folgen für den Kreditnehmer und die DSL Bank

Gewöhnlicherweise ist der Widerruf nur in den ersten 14 Tagen nach Vertragsschluss gegenüber der DSL Bank möglich. Greift nun jedoch der Widerrufsjoker, d.h. die Widerrufsbelehrung war fehlerhaft, so beginnt die Widerspruchsfrist niemals zu laufen. Somit kann selbst bei erfolgter Tilgung der Widerspruch gegenüber der DSL Bank ausgesprochen werden.

Achtung: Anschlussfinanzierung

Binnen kurzer Zeit muss dann das noch nicht getilgte, jedoch schon ausgezahlte Darlehen an die Bank zurückgezahlt werden. Eine gesicherte Anschlussfinanzierung ermöglicht die günstige und problemlose Abwicklung.

Keine Vorfälligkeitsentschädigung an die DSL Bank, geringere Zinsen

Betroffene profitieren gleich in zweierlei Hinsicht. Zunächst entfällt wie schon erläutert die teure Vorfälligkeitsentschädigung. Weiterhin muss für das bisher abbezahlte Darlehen und die noch ausstehenden Raten lediglich der derweil historisch niedrige Zins gezahlt werden.

Werdermann | von Rüden Rechtsanwälte helfen. Wir bieten die kostenlose Überprüfung der Darlehensverträge an und können anhand unserer Erfahrungen vielfach schon im Vorfeld aufzeigen, wie die Bank, die mit dem Widerruf konfrontiert wird, reagiert.


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Bankrecht & Kapitalmarktrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Newsletter

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.