Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung durch Fareds, Waldorf Frommer, Sasse & Partner, Zimmermann & Decker wg. illegalem Down-/Upload

(19)

Täglich werden durch sog. Filesharingprogramme (Internetbörsen) hunderte Musik-, Film-  und Softwaredateien heruntergeladen und zeitgleich zum Download bereitgestellt. Eine Vielzahl von Rechteinhabern dieser jeweiligen Werke beauftragen regelmäßig Anwaltskanzleien, um gegen diese Form der Vervielfältigung vorzugehen. Sollten Sie eine solche Abmahnung erhalten, gilt in jedem Fall: Bewahren Sie Ruhe! Wir können Ihnen BUNDESWEIT helfen.

Zum Beispiel werden folgende Kanzleien von nachstehenden Rechteinhabern mit der Abmahnung dieser Urheberrechtsverletzungen beauftragt.

Zimmermann & Decker Rechtsanwälte von der tonpool Medien GmbH (Xavier Naidoo - Bei Meiner Seele)

FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH von Jens Kindervater und Frank Bülles (DJ Antoine - Bella Vita)

Sasse & Partner Rechtsanwälte von der WVG Medien GmbH (div. Folgen der TV- Serie The Walking Dead)

WALDORF FROMMER Rechtsanwälte von der Warner Bros. Entertainment GmbH (Der Hobbit: Eine unerwartete Reise)

Die jeweilige Kanzlei fordert im Namen ihrer Auftraggeber die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Weiter wird die Zahlung eines pauschalisierten Schadenersatzes gefordert.

Die Abmahnkanzleien behaupten in der Abmahnung, dass ein Upload vom Internetanschluss des Abgemahnten dokumentiert wurde.

In jedem Fall gilt: die Abmahnung sollte ernst genommen werden. Trotz der sehr kurzen Frist sollte unbedingt innerhalb dieser Frist auf die Abmahnung durch einen fachkundigen Rechtsanwalt reagiert werden, um ein kostenintensives einstweiliges Verfügungsverfahren ausschließen zu können. Bedenken Sie, eine vorschnelle Abgabe einer falschen oder zu weit gefassten Unterlassungserklärung wirkt 30 Jahre gegen Sie. Die Einschaltung eines Rechtsanwaltes lohnt sich in den meisten Fällen.  

Wir können innerhalb weniger Stunden auf den Vorwurf der Urheberrechtsverletzung reagieren. 

Gerne überprüft das H+W Anwaltskontor die Aussicht einer erfolgreichen Verteidigung gegen die Abmahnung.

Natürlich stehen wir Ihnen auch für Rückfragen persönlich oder telefonisch zur Verfügung - rufen Sie uns unverbindlich an ... (auch am Wochenende erreichbar)

H+W Anwaltskontor

Johnsallee 62

20148 Hamburg

Tel.:040 - 822 436 96

Fax: 040 - 822 436 98

Email: mail@hw-ak.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://abmahnsoforthilfe.de

http://hw-ak.de


Rechtstipp vom 05.07.2013
aus der Themenwelt Urheberrecht und dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Lars Hämmerling (HÄMMERLING · VON LEITNER-SCHARFENBERG Rechtsanwälte)