Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

Arbeitnehmerüberlassung mit Werkvertrag - mehr Rechte für überlassene Arbeitnehmer

  • 1 Minuten Lesezeit

Das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg hat mit Urteil vom 01.08.2012 die Position der Leiharbeiter aus der IT-Branche gestärkt.

Zwei IT-Experten hatten geklagt, weil sie als solche für den Daimler Konzern bei diesem tätig waren und auch in den Betrieb, so wie die eigenen Mitarbeiter von Daimler auch, eingegliedert waren.

Arbeitsvertraglich waren sie allerdings bei einem IT-Unternehmen angestellt. Dieses hatte die beiden IT-ler über einen Werkvertrag an Damiler überlassen.

Das Landesarbeitsgericht sah hierin eine unerlaubte Arbeitnehmerüberlassung.

Denn durch die Integration der beiden IT-ler in den Betrieb und deren Weisungsgebundenheit läge kein wirklicher Werkvertrag vor. Somit liegt hier ein Arbeitsverhältnis vor, wobei die beiden IT-Experten nun einen Anspruch auf auch weitere Beschäftigung bei Daimler haben.

Das LAG hat in Fortführung der derzeitigen Rechtsprechung hier die Position von überlassenen Arbeitern im Hauptbetrieb erneut erheblich gestärkt.

Somit dürfte künftig die Überlassung von Arbeitern über das Instrument des Werkvertrages nur noch in Ausnahmefällen in Betracht kommen.


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Artikel teilen:


Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Rechtstipps von Rechtsanwältin Kerstin Wisniowski

Verletzung allgemeiner Dienstpflichten - Verweigerung des Beamten ein Gespräch mit dem Dienstherrn zu führen Der Dienstherr kürzte dem Beamten mittels Disziplinarverfügung die Dienstbezüge für ... Weiterlesen
Der 14. Senat (der Disziplinarsenat) des OVG Schleswig hat eine Suspendierung, also eine vorläufige Dienstenthebung, eines Polizeibeamten durch das Innenministeriums bestätigt. Es geht hier um den ... Weiterlesen
Mit der zum 01.01.2017 in Kraft getretenen neuen Entgeltordnung zum TVÖD wurde jeder Beschäftigte in diese übergeleitet. Danach folgt eine andere Eingruppierung erst dann, wenn tatsächlich andere ... Weiterlesen

Beiträge zum Thema

14.04.2022
Obwohl Obwohl Minijobs weit verbreitet sind, sind viele Rechtsfragen unklar. Welche Rechte haben Minijobber? Sind ... Weiterlesen
24.05.2022
Sie haben eine Änderungskündigung erhalten? Nur wenigen Arbeitnehmern ist diese Kündigungsart ein Begriff, denn ... Weiterlesen
05.09.2022
Der Ausbildungsbeginn ist für viele Jugendliche der erste Schritt in die persönliche Unabhängigkeit. Aber nicht ... Weiterlesen