1.890 Fachanwälte für Arbeitsrecht

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechts- und Fachanwalt Malte Höch
Rechts- und Fachanwalt Malte Höch
HÖCH & KOLLEGEN Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, Oststraße 18/1, 74072 Heilbronn 6627,9 km
Was Du nicht ändern kannst, das nimm geduldig hin - oder frage deinen Anwalt! Only Barbara Salesch can judge me ;)
Fachanwalt Strafrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Fachanwalt Arbeitsrecht • Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Internationales Wirtschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Roland Weber-Marxreiter
Rechtsanwalt Roland Weber-Marxreiter
Kanzlei Weber-Marxreiter, Alte Regensburger Straße 2-4, 84030 Ergolding 6848,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Maklerrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 6 Bewertungen Ich musste nicht viel machen , er hat viel bemüht (30.12.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Ulrich Jellentrup
Rechtsanwalt Dr. Ulrich Jellentrup
SH Rechtsanwälte, Huyssenallee 52-56, 45128 Essen 6377,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Beamtenrecht • Medizinrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
(20.07.2022) Schnelle Rückmeldung.
Profil-Bild Rechtsanwalt Herbert J. Doll
Rechtsanwalt Herbert J. Doll
Kanzlei DSSD, Landauer Str. 66, 67433 Neustadt an der Weinstraße 6547,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verwaltungsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Wirtschaftsrecht • Beamtenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Online-Rechtsberatung
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 5 Bewertungen Kompetenz und Erfahrung. Angemessene verständliches Sprache. Empathisch. Aufmerksam. Zugewandt. (06.10.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Hajo Brumund
sehr gut
Rechtsanwalt Hajo Brumund
rbo – Rechtsanwälte und Notarin, Sieben Berge 37, 26125 Oldenburg (Oldenburg) 6375,8 km
Man muss nicht immer mit harten Bandagen kämpfen, um sich durchzusetzen. Man muss einfach nur zeigen, dass man dazu bereit ist.
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Markenrecht • Beamtenrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 15 Bewertungen Sehr netter kompetenter Anwalt, hat mir durch seine ehrliche Einschätzung der Lage sehr weitergeholfen. Beim nächsten … (18.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Evelyn Gabrys
sehr gut
Kanzlei Dr. Evelyn Gabrys, Rüttenscheider Straße 134, 45131 Essen 6377,2 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Erbrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
aus 13 Bewertungen Frau Dr. Evelyn Gabrys nahm sich sehr viel Zeit meine Anfrage zu beantworten. Ihre Antwort kam schnell, war sehr … (04.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Mark Knappheide
Rechtsanwalt Mark Knappheide
H D T Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte, Am Landgericht 2, 49074 Osnabrück 6405,8 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechts- und Fachanwalt Roger Zörb
sehr gut
Rechts- und Fachanwalt Roger Zörb
Kanzlei Roger Zörb, Am Sandtorkai 70, 20457 Hamburg 6467,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 21 Bewertungen Sehr kompetente und unkomplizierte Beratung in einem Verkehrsrechtsfall - zuverlässig zum positiven Ausgang begleitet … (27.03.2024)
Profil-Bild Rechts- und Fachanwalt Alexander Adam
Rechts- und Fachanwalt Alexander Adam
Thalmaier, Adam & Stark Rechtsanwälte, Konrad-Goldmann-Straße 5A, 79111 Freiburg im Breisgau 6591,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Internationales Wirtschaftsrecht • Internationales Recht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Schiedsgerichtsbarkeit
Fachanwalt für Arbeitsrecht
(21.01.2024) Herr Adam hat mich freundlich, sachlich und kompetent beraten. Verständliche Erläuterung des Sachverhalts, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Thorsten Zweydinger
Rechtsanwalt Thorsten Zweydinger
Herr Thorsten Zweydinger, Fasanenstr. 74, 10719 Berlin 6718,8 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht • Maklerrecht • Versicherungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Hockauf
Rechtsanwalt Thomas Hockauf
Kanzlei Thomas Hockauf, Klinkertorplatz 1, 86152 Augsburg 6775,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Michael Schreier LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Michael Schreier LL.M.
W & K Rechtsanwälte, Kaiser-Wilhelm-Straße 115, 20355 Hamburg 6466,3 km
Qualität setzt sich durch!
Fachanwalt Arbeitsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht
Online-Rechtsberatung
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 42 Bewertungen Herr Dr. Schreier hat mich sehr kompetent wirtschaftsrechtlich zu einem Insolvenzverfahren beraten. Seine sehr … (09.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Benjamin H. Eismann
Rechtsanwalt Benjamin H. Eismann
EISMANN Rechtsanwälte, An der Feuerwache 19, 95445 Bayreuth 6738,1 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Wettbewerbsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Claudius Kranz
Rechtsanwalt Claudius Kranz
Rechtsanwälte Dr. Bergdolt & Kollegen, M 1,1 1, 68161 Mannheim 6561,1 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arzthaftungsrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Datenschutzrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Henning Jäkel
sehr gut
Rechtsanwalt Henning Jäkel
Jäkel & Wehrmann, Rechtsanwälte, Sophienstraße 29, 60487 Frankfurt am Main 6542,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Sozialrecht • Beamtenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 11 Bewertungen Ich war mir am Anfang nicht sicher, dass sich Herr Jäkel meiner Sache annimmt, da es sich nicht um eine Kündigung … (30.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Rudolf Sebastian Heim
Rechtsanwalt Rudolf Sebastian Heim
Kanzlei Fichter & Kollegen Rechtsanwälte, Bahnhofstraße 7, 74072 Heilbronn 6626,5 km
Kanzlei für UNTERNEHMEN & PRIVATPERSONEN in Heilbronn
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Familienrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwältin und Notarin Karin Nerlich
Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei Karin Nerlich, Chemnitzer Str. 86, 38226 Salzgitter 6552,4 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
aus 9 Bewertungen Sehr gute Beratung. Super schnelle Abwicklung. (10.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Mike Schulz
Kanzlei Mike Schulz, Anton Köck-Str. 32 B, 82049 Pullach im Isartal 6832,1 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Halfpape
Rechtsanwalt Stefan Halfpape
Rechtsanwaltskanzlei Stefan Halfpape, Reeshoop 18, 22926 Ahrensburg 6476,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Kaufrecht • Werkvertragsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilprozessrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwältin Julia Wendel
Rechtsanwältin Julia Wendel
Bulex Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Ammannstraße 6, 86167 Augsburg 6775,8 km
"Es gibt nur eines, das schlimmer ist als Ungerechtigkeit, und das ist Gerechtigkeit ohne ihr Schwert in der Hand. Wenn Recht nicht Macht ist, ist es Übel." - Oscar Wilde
Fachanwältin Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Werkvertragsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Zivilrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
(07.12.2022) Sehr geehrte RA Fr. Wendel, vielen Dank für Ihre präzise Antwort, auf die allgemeine Rechtslage/Interpretation. …
Profil-Bild Rechts- und Fachanwalt Bernd Köhler
Rechts- und Fachanwalt Bernd Köhler
Arbeitsrechtberlin.net, Kastanienallee 103, 10435 Berlin 6721,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
(07.03.2023) Herr Rechtsanwalt Bernd Köhler ist ein sehr kompetenter Anwalt im Bereich Arbeitsrecht. Gute und direkte …
Profil-Bild Rechtsanwalt Florian Hans
Steppuhn & Partner, Hohenzollernstr. 5, 30161 Hannover 6506,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht • Versicherungsrecht • Medizinrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 6 Bewertungen Ein sehr netter Mensch und ein Superanwalt, begleitete mich über mehrere Jahre, bei meinen zahlreichen Kündigungen … (07.09.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Frank Kunkel
Rechtsanwalt Frank Kunkel
KUNKEL § Rechtsanwälte Fachanwälte, Macherstr. 58, 01917 Kamenz 6828,8 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Fachanwalt Familienrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Online-Rechtsberatung
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 7 Bewertungen sehr gute Beratung (15.03.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Steffen Ahrens
sehr gut
Rechtsanwalt Steffen Ahrens
Kanzlei Rechtsanwalt Steffen Ahrens, Heinrichsstraße 25, 29683 Bad Fallingbostel 6480,7 km
Natürlich geht es um Ihr Recht.
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Online-Rechtsberatung
Fachanwalt für Arbeitsrecht
aus 69 Bewertungen Herr Ahrens sowie seine Mitarbeiterinnen haben mich nach meiner (überraschenden, ungerechtfertigten) Kündigung sehr … (26.03.2024)

Rechtstipps von Fachanwälten für Arbeitsrecht

Fragen und Antworten

  • Was beinhaltet das individuelle Arbeitsrecht?
    Dieser Bereich im Arbeitsrecht beschäftigt sich vor allem mit dem Verhältnis zwischen Beschäftigten und Arbeitgeber. Zum Arbeitsrecht gehören aber nicht nur das Arbeitsverhältnis selbst – also wenn bereits ein Arbeitsvertrag geschlossen wurde –, sondern auch seine Anbahnung und seine Beendigung. Wer also z. B. nach einem Vorstellungsgespräch nicht eingestellt wird, kann etwa Fahrtkosten vom „Beinahe-Chef“ verlangen. Das Individualarbeitsrecht greift ferner bei Fragen, die während eines bestehenden Arbeitsverhältnisses auftauchen können, z. B. zum Mutterschutz, zum Urlaub, zum Direktionsrecht des Arbeitgebers, zur Arbeitsunfähigkeit u. a. Das Individualarbeitsrecht behandelt auch die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Eine Beendigung ist möglich durch z. B. einen Aufhebungsvertrag, die Anfechtung des Vertrags, den Ablauf einer Befristung oder die Kündigung. Oft endet mit dem Arbeitsverhältnis aber nicht auch der Streit zwischen Arbeitgeber und früherem Mitarbeiter. Zum Arbeitsrecht gehören daher ebenfalls Fragen zum Kündigungsschutz, einer Abfindung, zum Ausstellen von einem Arbeitszeugnis bzw. zur Zeugniskorrektur.
  • Was kostet ein Fachanwalt?
    Die Gebühren eines Fachanwalts richten sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) genau wie die eines anderen Rechtsanwalts ohne Fachanwaltstitel auch. Die Beauftragung eines Fachanwalts muss also nicht teurer sein als die eines sonstigen Rechtsanwalts! Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Fachanwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden. Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit Ihrem Fachanwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest. Wie bei jedem Anwaltsbesuch sollten Sie die Kosten vor Mandatserteilung mit dem Rechts- oder Fachanwalt besprechen.
  • Was zeichnet einen Fachanwalt aus?
    Ein Fachanwalt ist ein Rechtsanwalt, der sich auf einem oder mehreren Fachgebieten spezialisiert hat. Bis zu drei Fachanwaltstiteln darf ein Rechtsanwalt gleichzeitig führen. Um einen Fachanwaltstitel zu bekommen, muss der Rechtsanwalt besondere theoretische Kenntnisse nachweisen, die er in der Regel während eines Fachanwaltslehrgangs erwirbt. Fachanwaltslehrgänge dauern mindestens 120 Stunden und umfassen mehrere Prüfungen. Auch besondere praktische Erfahrungen muss der Anwalt im jeweiligen Bereich nachweisen, um eine Fachanwaltschaft zu erwerben. Diese sammelt er, indem er eine größere Anzahl von echten Fällen eigenständig bearbeitet. Die genaue Anzahl variiert je nach Fachanwaltschaft. Mit dem Verleih des Fachanwaltstitels ist es aber noch nicht alles getan. So müssen Fachanwälte regelmäßig an Fortbildungen (jährlich mind. 15 Stunden) teilnehmen, ansonsten werden sie ihren Fachanwaltstitel wieder verlieren.
  • Arbeitsrecht: Wie kann ein Fachanwalt helfen?
    Streitigkeiten im Bereich Arbeitsrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Fachanwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente, übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei und hält alle wichtigen Fristen ein, wenn es darum geht, einen Widerspruch gegen eine Entscheidung fristgerecht einzulegen. In jeder Situation informiert er Sie umfassend über Ihre Rechte und Pflichten und vertritt Sie durchsetzungsstark sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.
  • Wann sollte ich zu einem Fachanwalt gehen?
    Ob Sie mit Ihrem Rechtsproblem zu einem Fachanwalt oder zu einem allgemein tätigen Rechtsanwalt gehen sollten, lässt sich pauschal nicht beantworten. Handelt es sich um eine Frage aus einem Rechtsgebiet, für das es gar keine eigene Fachanwaltschaft gibt, ist die Konsultation eines Fachanwalts wohl nicht erforderlich. Auch bei Sachverhalten, die mehrere Gebiete betreffen oder lokale Besonderheiten aufweisen, kann ein Allgemeinanwalt durchaus die bessere Wahl sein. Für schwierige Spezialprobleme in einem genau umrissenen Fachanwaltsgebiet kann es durchaus empfehlenswert sein, einen entsprechenden Fachanwalt aufzusuchen. In vielen Kanzleien arbeiten Rechts- und Fachanwälte zusammen, die eingehende Fälle auf ihre jeweiligen Spezialisten verteilen. Die Erlangung eines Fachanwaltstitels kostet Zeit und Geld. Daher gibt es auch Rechtsanwälte ohne Fachanwaltstitel, die im jeweiligen Rechtgebiet einem Fachanwalt in nichts nachstehen. Am Ende bleibt die Anwaltsauswahl ohnehin immer auch eine persönliche Vertrauenssache.
Fachanwalt für Arbeitsrecht ᐅ einfach mit anwalt.de finden

Dem Fachanwalt für Arbeitsrecht wird in einem Fachanwaltslehrgang das erforderliche Fachwissen zu den Bereichen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie des Verfahrensrechts vermittelt. Bevor er sich aber Fachanwalt für Arbeitsrecht nennen darf, muss er der zuständigen Rechtsanwaltskammer zusammen mit seinem Fachanwaltsantrag 100 von ihm persönlich bearbeitete Fälle vorlegen. Nach einer umfassenden Prüfung der vorgelegten Unterlagen erteilt die Rechtsanwaltskammer dem Juristen die Erlaubnis, sich Fachanwalt für Arbeitsrecht zu nennen.

Info Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht gehört zum Zivilrecht und wird in das Individualarbeitsrecht und das Kollektivarbeitsrecht unterteilt. Zu beachten ist hierbei, dass es für das Arbeitsrecht nicht nur ein einziges Gesetz gibt, sondern viele verschiedene. Trotz der zahlreichen Rechtsquellen spielt auch die Rechtsprechung im Arbeitsrecht eine wichtige Rolle, die verbindlich aufzeigt, wie die Gesetze anzuwenden sind.

Wichtige arbeitsrechtliche Vorschriften sind z. B.:

Individualarbeitsrecht

Dieser Bereich im Arbeitsrecht beschäftigt sich vor allem mit dem Verhältnis zwischen Beschäftigten und Arbeitgeber. Zum Arbeitsrecht gehören aber nicht nur das Arbeitsverhältnis selbst – also wenn bereits ein Arbeitsvertrag geschlossen wurde –, sondern auch seine Anbahnung und seine Beendigung. Wer also z. B. nach einem Vorstellungsgespräch nicht eingestellt wird, kann etwa Fahrtkosten vom „Beinahe-Chef“ verlangen. Ferner kann Schadenersatz gefordert werden, wenn wegen einer Diskriminierung nach dem AGG – z. B. wegen der Religion oder einer Behinderung bzw. einer Schwerbehinderung – keine Einstellung erfolgte. Das individuelle Arbeitsrecht greift ferner bei Fragen, die während eines bestehenden Arbeitsverhältnisses auftauchen können, z. B. zum Mutterschutz, zum Urlaub, zum Direktionsrecht des Arbeitgebers, zu einem Betriebsübergang, zur Arbeitsunfähigkeit, zur betrieblichen Übung oder zur Probezeit.

Das Individualarbeitsrecht behandelt auch die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Eine Beendigung ist möglich durch z. B. einen Aufhebungsvertrag, die Anfechtung vom Vertrag, den Ablauf einer Befristung oder die Kündigung. Hierbei sollte aber berücksichtigt werden, dass etwa eine verhaltensbedingte Kündigung nur nach einer Abmahnung des Beschäftigten zulässig ist. Der Mitarbeiter darf also erst entlassen werden, wenn er trotz einer Abmahnung dieselbe Vertragsverletzung erneut begeht. Oft endet mit dem Arbeitsverhältnis aber nicht auch der Streit zwischen Arbeitgeber und früherem Mitarbeiter. Zum Arbeitsrecht gehören daher ebenfalls Fragen zum Kündigungsschutz, einer Abfindung, zum Ausstellen von einem Arbeitszeugnis bzw. zur Zeugniskorrektur.

Kollektivarbeitsrecht

Das kollektive Arbeitsrecht regelt die rechtliche Beziehung zwischen Arbeitgeber bzw. Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften. Auch Fragen zum Betriebsrat und eventuellen Mitbestimmungsrechten – zu finden im BetrVG – fallen unter das kollektive Arbeitsrecht. Eine wichtige Rolle im Kollektivarbeitsrecht nehmen etwa Tarifverhandlungen, der Abschluss von einem Tarifvertrag nach § 1 TVG oder einer Betriebsvereinbarung, aber auch die Frage nach der Zulässigkeit von einem Streik bzw. einer Aussperrung ein.

Da das Arbeitsrecht eine komplexe und unübersichtliche Materie ist, sollte man sich bei rechtlichen Fragen vorsichtshalber an einen Arbeitsrechtsanwalt wenden.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Fachanwalt in Ihrer Nähe, der bei allen Fragen zum Arbeitsrecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Fachanwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien mit Fachanwälten für Arbeitsrecht.