Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

6.515 Anwälte für Arbeitsrecht

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwältin Kerstin Fleissner
Rechtsanwältin Kerstin Fleissner
5,0 (1 Bewertung) | Tiefenbacher Rechtsanwälte
Jonny-Schehr-Straße 1, 99085 Erfurt 6.657,4 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Insolvenzrecht • Erbrecht • Wirtschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Unterhaltsrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Arbeitsrecht bietet Frau Rechtsanwältin Kerstin Fleissner
25.09.2018
Ich fühlte mich sehr gut beraten sowie vertreten. Fachkompetenz, eine professionelle Prozessvertretung, …
Profil-Bild Rechtsanwältin Sandra E. Pappert
sehr gut
Rechtsanwältin Sandra E. Pappert
5,0 (33 Bewertungen) | Rechtsanwälte Allmang, Erbacher & Gilles PartGmbB
Eisenbahnstr. 73, 67655 Kaiserslautern 6.521,5 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Zivilrecht • Sportrecht • Jagdrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Arbeitsrecht bietet Frau Rechtsanwältin Sandra E. Pappert
09.05.2022
Frau Pappert ist eine sehr freundliche, fachlich Kompetente und hilfsbereite Anwältin.alles war zur vollsten …
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Kai Löwenberger
sehr gut
Rechtsanwalt Kai Löwenberger
4,8 (83 Bewertungen) | Rechtsanwälte Löwenberger
Torstr. 13, 38518 Gifhorn 6.553,9 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Unterhaltsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Arbeitsrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Kai Löwenberger gerne zur Verfügung
25.01.2022
Herr Löwenberger hat mir sehr gut geholfen. Meine ex Frau ist im Jahr 2019 klammheimlich mit unseren 3 gemeinsamen …
Profil-Bild Rechtsanwalt Kagan Ünalp
Rechtsanwalt Kagan Ünalp
5,0 (4 Bewertungen) | Wittig Ünalp Rechtsanwälte PartGmbB
Südwestpark 67, 90449 Nürnberg 6.732,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Fragen im Bereich Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Kagan Ünalp
15.03.2022
Punktgenau, Seriös, Kompetente Beratung mit der ein oder andern Überraschung. Sehr zu empfehlen
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Gerchel
sehr gut
5,0 (25 Bewertungen) | Gerchel+Wolff Fachanwälte
Schloßstraße 117, 12163 Berlin 6.724,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Thomas Gerchel hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Arbeitsrecht
02.05.2022
Wenn man als Klientin in einer schwierigen rechtlichen Situation steckt, dann ist es so wichtig, einen Anwalt an der …
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Fischer
Rechtsanwalt Matthias Fischer
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Matthias Fischer
Frauenstraße 2, 17389 Anklam 6.676,8 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Medizinrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Arbeitsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Matthias Fischer
03.10.2018
Schnelle Terminvereinbarung, sowie das erste Beratungsgespräch
Profil-Bild Rechtsanwalt Frank Heyne
Schauer Häffner & Partner
Schlossstraße 22, 74918 Angelbachtal 6.596,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Frank Heyne
Profil-Bild Rechtsanwältin Stefanie Lammer-Reuther
sehr gut
Rechtsanwältin Stefanie Lammer-Reuther
4,9 (82 Bewertungen) | Kanzlei Lammer-Reuther
Friedrich-Ebert-Str. 54, 64347 Griesheim 6.553,0 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Erbrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Stefanie Lammer-Reuther ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsrecht gerne behilflich
30.03.2022
Sehr gute Beratung. Meine Interessen wurden bestens vertreten.
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Rebentisch
Rechtsanwalt Matthias Rebentisch
5,0 (3 Bewertungen) | Grundmann Rechtsanwalts- und Fachanwaltskanzlei
Lindenstraße 61, 25524 Itzehoe 6.425,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Sozialrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Arbeitsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Matthias Rebentisch
04.03.2021
Sehr kompetent , zuverlässig, schnelle Bearbeitung .
Profil-Bild Rechtsanwalt Erhard Kogler
sehr gut
Rechtsanwalt Erhard Kogler
4,3 (169 Bewertungen) | Kanzlei Erhard Kogler
Kirchenstraße 69, 81675 München 6.837,4 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Erhard Kogler
07.02.2022
Hallo.Ich habe eine Frage bei der Familienzusammenführung, wenn mein Ehepartner in München mit Ausbildung ist, wie …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Dirk Bischoff
sehr gut
5,0 (47 Bewertungen) | Dr. Müller, Dr. Poser, Dr. Bischoff, Müller Rechtsanwälte
Franz-Ludwig-Mersy-Str. 5, 77654 Offenburg 6.579,8 km
Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben, man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Zivilrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Dirk Bischoff
13.04.2022
Herr Dr. Bischoff vertrat mein Anliegen mit hoher fachlicher Kompetenz und großem persönlichen Engagement. Von Beginn …
Profil-Bild Rechtsanwalt Thorsten Leininger
sehr gut
5,0 (12 Bewertungen) | KS Rechtsanwälte + Notare
Gutenbergstr. 43, 45128 Essen 6.381,2 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Medizinrecht
Herr Rechtsanwalt Thorsten Leininger ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Arbeitsrecht
31.07.2019
Seit mehreren Jahren ist Herr Leininger unser Anwalt. Wir fühlen uns gut aufgehoben und durch die kompetente Beratung …
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Johannes Hirsch
Rechtsanwalt Markus Johannes Hirsch
4,5 (4 Bewertungen) | Markus Johannes Hirsch
Kurtalstraße 25, 76887 Bad Bergzabern 6.551,7 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Markus Johannes Hirsch vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Arbeitsrecht
13.02.2022
Schnelle Terminvergabe,sehr freundliches Auftreten und macht einen sehr kompetenten Eindruch. Ich würde jederzeit …
Profil-Bild Rechtsanwalt Jürgen Vogel
sehr gut
Rechtsanwalt Jürgen Vogel
5,0 (20 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei humanius Rechtsanwälte, Fachanwälte
Kaiserstr. 91-97, 53721 Siegburg 6.421,9 km
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Medizinrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Erbrecht • Schwerbehindertenrecht • Mediation • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Herr Rechtsanwalt Jürgen Vogel im Bereich Arbeitsrecht bietet Rechtsberatung und Vertretung
12.05.2022
Das war eine knifliche Sache und Herr RA Vogel hat großartige Arbeit geleistet. Gerne wieder!
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Schinke
Kanzlei für Arbeitsrecht
Luitpoldplatz 10, 95444 Bayreuth 6.742,6 km
Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Peter Schinke ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Bauer
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Bauer
5,0 (21 Bewertungen) | Rechtsanwälte Bauer
Unterortstraße 27B, 65760 Eschborn 6.540,3 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Arbeitsrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Michael Bauer
10.05.2022
Der beste Mann an ihrer Seite für alle Fälle Kann ich nur weiter empfehlen
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Vad
Rechtsanwalt Christian Vad
4,4 (8 Bewertungen) | Dr. Vad & Kollegen
Am Luginsland 5a, 87700 Memmingen 6.751,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Kaufrecht • eBay & Recht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Arbeitsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Christian Vad
17.01.2022
Ich musste schon den ein oder anderen RA um Hilfe bitten, damit mein Sohn einen guten Rechtsanwalt an seiner Seite hat …
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Rieke LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Rieke LL.M.
4,9 (19 Bewertungen) | Eikel & Partner GbR
Friedrich-Ebert-Straße 107, 32760 Detmold 6.474,6 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Wettbewerbsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Im Bereich Arbeitsrecht bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Andreas Rieke LL.M.
26.04.2022
Sehr zügig einen Termin bekommen und sachliche u. fachliche Antwort. Zugehört, beraten und dann für mich gehandelt! …
Profil-Bild Rechtsanwalt Knut Gronwald
sehr gut
4,9 (89 Bewertungen) | Kanzlei Knut Gronwald
Caldenhofer Weg 27, 59065 Hamm 6.422,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Knut Gronwald bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Arbeitsrecht
06.05.2022
Ich bin sehr zufrieden. Es wurde sehr transparent und zügig gearbeitet. Jeder Schritt wurde mit mir abgesprochen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Jens-Uwe Hummel
sehr gut
4,8 (32 Bewertungen) | Kanzlei Jens-Uwe Hummel
Terrassenstraße 1, 04600 Altenburg 6.744,3 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Arbeitsrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Jens-Uwe Hummel
02.05.2021
Kurze Zeit nach meiner Nachfrage, eine freundliche und sachliche Auskunft erhalten. Vielen Dank dafür!
Profil-Bild Rechtsanwalt Florian Wittkop
sehr gut
Rechtsanwalt Florian Wittkop
4,8 (45 Bewertungen) | Rechtsanwalt Florian Wittkop Rechtsanwaltskanzlei Wittkop
Rohrweg 1, 34260 Kaufungen 6.552,5 km
Familienrecht • Strafrecht • Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Florian Wittkop ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Arbeitsrecht
04.02.2022
Kann Herrn Wittkopf sehr empfehlen. Er ist sachlich, professionell und kompetent, und nimmt sich Zeit. Ich habe mich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Heinz-Jürgen Scherer
Kanzlei Heinz-Jürgen Scherer
Lippe 7, 35321 Laubach 6.548,4 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Arbeitsrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Heinz-Jürgen Scherer gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Braksiek
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Braksiek
4,6 (10 Bewertungen) | Kanzlei BBR Brinkschröder, Braksiek GbR
Nikolaiort 5a, 49074 Osnabrück 6.409,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Insolvenzrecht • IT-Recht • Markenrecht • Jagdrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Braksiek ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Arbeitsrecht
26.05.2021
Nachdem wir zunächst einen anderen, leider unfähigen Anwalt mit unserer Vertretung beauftragt hatten, nahmen wir die …
Profil-Bild Rechtsanwältin Sophie Gohrisch
sehr gut
4,9 (54 Bewertungen) | Kanzlei Sophie Gohrisch
Stetzscherstr. 1, 01097 Dresden 6.821,5 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Im Bereich Arbeitsrecht bestens vertreten mit Frau Rechtsanwältin Sophie Gohrisch
11.02.2022
Frau Gohrisch hat uns in unserer komplizierten Situation schnell und unkompliziert, zuverlässig geholfen. Dafür sind …

Rechtstipps von Anwälten für Arbeitsrecht

Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 19.05.2022 (Az. 2 AZR 467/21) Entlässt ein Arbeitgeber binnen 30 Tagen mindestens eine bestimmte Anzahl an Arbeitnehmern, handelt es sich um eine ... Weiterlesen
Mit seinem Beschluss vom 19.10.2021 (5 P 3/20) hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden, dass der Personalrat ein Recht auf Mitbestimmung gemäß § 65 II Nr. 2 Alt. 1 NPersVG hat, wenn es um die ... Weiterlesen
„Impf nachweis pflicht mit GG vereinbar ( BVerfG 1 BvR 2649/21) „Der Schutz vulnerabler Gruppen wiegt schwerer als die Beeinträchtigung der Grundrechte“ Gesetzliche Regelung(en) > § 20 a IfSG ( ... Weiterlesen
Warum es sich lohnt, sich im Betriebsrat zu engagieren. Rückblick: Schwieriger Start für Betriebsräte Vor über 102 Jahren, am 4. Februar 1920, trat in der Weimarer Republik erstmals das ... Weiterlesen
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Dr. Attila Fodor, Berlin und Essen. Will der Arbeitgeber wegen des Verdachts einer Straftat kündigen, muss er den Mitarbeiter, ... Weiterlesen
Dass ein umfangreicher Stellenabbau bei dem Zugbauer Alstom geplant ist, ist nicht neu. Bereits Ende letzten Jahres hatte das Unternehmen über die Pläne informiert, die für bis zu 1.300 ... Weiterlesen
Ein Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer kann nicht nur durch eine Kündigung, sondern auch durch einen Aufhebungsvertrag beendet werden. Mit einem Aufhebungsvertrag vereinbaren ... Weiterlesen
Ab dem 15.03.2022 müssen Arbeitnehmer, die in den in § 20a Infektionsschutzgesetz genannten Einrichtungen tätig sind (Krankenhäuser, Pflegeheime, Arztpraxen usw.) Nachweise vorlegen (geimpft, ... Weiterlesen
Geschäftsführer einer GmbH sind als Gesellschaftsorgane in der Regel keine Arbeitnehmer und unterliegen deshalb nicht den Schutzregeln des Kündigungsschutzgesetzes (KSchG). Es gibt aber Fälle, in ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das individuelle Arbeitsrecht betrifft die Rechtsbeziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer und greift bei zahlreichen Sachverhalten, die sich nicht erst bei einem Arbeitsverhältnisses ergeben, sondern zeitlich bereits bei Anbahnung (Bewerbungsgespräch, Fahrtkosten etc.) und auch über die Beendigung (Kündigung) hinaus entstehen können (Arbeitszeugnis, Wettbewerbsverbot etc.). Das Kollektivarbeitsrecht betrifft dagegen das Rechtsverhältnis zwischen Arbeitgebern, Arbeitgeberverbänden und Arbeitnehmervertretern (Gewerkschaften), d. h. nicht nur einzelne Arbeitgeber und -nehmer, sondern ganze Gruppen. Es enthält Regeln zum Tarifvertrag und Streikrecht (Tarifvertragsgesetz), zur Betriebsvereinbarung, Mitbestimmung des Betriebsrates (Betriebsverfassungsgesetz) u. a.
Streitigkeiten im Bereich Arbeitsrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente, übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei und hält alle wichtigen Fristen ein, wenn es darum geht, einen Widerspruch gegen eine Entscheidung fristgerecht einzulegen. In jeder Situation informiert er Sie umfassend über Ihre Rechte und Pflichten und vertritt Sie durchsetzungsstark sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.
Da das Fachgebiet Arbeitsrecht viele verschiedene Einzelbereiche regelt, ist eine Beratung durch einen Rechtsanwalt oftmals der sicherste Weg, sinnvolle und wirksame Entscheidungen zu treffen. Insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht, sollten Sie nicht voreilig und unvorbereitet handeln, sondern sich rechtzeitig an einen erfahrenen Anwalt im Bereich Arbeitsrecht wenden. Er informiert Sie, welche Rechte und Pflichten Sie haben, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten und ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen. Außerdem lohnt sich der Gang zum Anwalt auch dann, wenn Sie Dokumente auf Fehler überprüfen oder neue rechtssicher erstellen wollen. Wichtig zu wissen: In vielen Rechtsfällen herrscht sogar Anwaltszwang vor Gericht und Sie müssen sich durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.
Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Anwalt Mandate im Bereich Arbeitsrecht übernimmt. Über seine Schwerpunkte können Sie sich ganz einfach auf seinem persönlichen Profil informieren. Auch eine Spezialisierung im jeweiligen Rechtsgebiet kann vom Vorteil sein, vor allem wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt. Ein weiteres Kriterium, ob ein Anwalt im Bereich Arbeitsrecht gut ist, können außerdem die positiven Bewertungen seiner bisherigen Mandanten sein. Lesen Sie einfach auf seiner Bewertungsseite, was andere über ihn schreiben und machen Sie sich somit ein erstes Bild.
Wenn Sie die Gerichtskosten nicht selbst zahlen können und Ihre Rechtsschutzversicherung diese nicht übernehmen will, hilft Ihnen die Prozesskostenhilfe weiter. In solchen Fällen bezahlt der Staat entweder ganz oder teilweise die Gerichtskosten, sowie die Kosten für den eigenen Rechtsanwalt. Dafür müssen Sie einen Antrag schriftlich beim zuständigen Gericht stellen. Es ist dabei empfehlenswert, das Formular „Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse bei Prozess- oder Verfahrenskostenhilfe“ auszufüllen und alle wichtigen Unterlagen, wie etwa Ihren aktuellen Arbeitslosengeldbescheid, beizulegen. Sie können Ihren Antrag auch persönlich bei der Geschäftsstelle des Gerichts einreichen, insbesondere dann, wenn Sie noch offene Fragen haben.

Wichtig zu wissen: Nicht immer ist ein Antrag auf Prozesskostenhilfe möglich. Beispielsweise gibt es im Strafrecht für den Angeklagten keine Prozesskostenhilfe.
ᐅ Rechtsanwalt Arbeitsrecht ᐅ Schnelle und kompetente Hilfe!

Der Begriff Arbeitsrecht erstreckt sich auf Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmern, Arbeitnehmerorganisationen, Arbeitgebern sowie Arbeitgeberverbänden und enthält zahlreiche Schutzvorschriften für Arbeiter und Angestellte in regulärer Beschäftigung, Ausbildung, Teilzeitarbeit und Heimarbeit. Das Arbeitsrecht hat sich als Teil des Privatrechts seit Ende des 19. Jahrhunderts kontinuierlich zu einem eigenständigen Sonderrechtsgebiet entwickelt. Seine Regelungen sind bis heute unsystematisch in vielen verschiedenen Gesetzen verstreut, obwohl der Einigungsvertrag eigentlich eine zusammenfassende einheitliche Gesetzesregelung vorsah. Zudem sind die Normen oft so abstrakt gefasst, dass den Entscheidungen der Arbeitsgerichte eine noch wichtigere Bedeutung zukommt als in anderen Rechtsgebieten.

Generell unterscheidet man zwischen dem Individualarbeitsrecht einerseits und Kollektivarbeitsrecht andererseits.

Das individuelle Arbeitsrecht betrifft die Rechtsbeziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer und greift bei zahlreichen Sachverhalten, die sich nicht erst bei einem Arbeitsverhältnisses ergeben, sondern zeitlich bereits bei Anbahnung (Bewerbungsgespräch, Fahrtkosten etc.) und auch über die Beendigung (Kündigung) hinaus entstehen können (Arbeitszeugnis, Verschwiegenheitspflicht, Wettbewerbsverbot etc.). Aber gerade auch bei einem bestehenden Arbeitsverhältnis können vielfältige juristische Konflikte auftreten. Das kann eine Weisung sein, die der Arbeitgeber erteilt, eine Versetzung an einen anderen Arbeitsplatz, ein abgelehnter Urlaub oder eine Abmahnung, wenn sich der Arbeitnehmer zum Beispiel nicht korrekt verhält. Auch Mobbing und Bossing können in der Arbeitswelt von heute zunehmend eine Rolle spielen.

Das Kollektivarbeitsrecht oder kollektive Arbeitsrecht betrifft das Rechtsverhältnis zwischen Arbeitgebern, Arbeitgeberverbänden und Arbeitnehmervertretern (Gewerkschaften), d. h., nicht nur einzelne Arbeitgeber und -nehmer, sondern ganze Gruppen. Es enthält Regeln zum Tarifvertrag und Streikrecht (Tarifvertragsgesetz), zur Betriebsvereinbarung, Mitbestimmung des Betriebsrates (Betriebsverfassungsgesetz) u. a.

Ausgangspunkt des Arbeitsrechts ist das Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Es basiert auf einem Vertrag (besonderer Dienstvertrag), dem Arbeitsvertrag. Für den Arbeitsvertrag gelten die §§ 611ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) und zahlreichen Sondergesetze, wie zum Beispiel:

Zudem fallen unter das Arbeitsrecht auch EU-Richtlinien (Europarecht), Bestimmungen aus dem Tarifvertrag (je Branche oder Einzelunternehmen), Betriebsvereinbarungen oder Dienstvereinbarungen.

Eine eigenständige Rechtsquelle stellt die sogenannte betriebliche Übung (auch: Betriebsübung) dar, die unter anderem für Sonderzahlungen (Gratifikation) gilt: Hier entsteht ein Anspruch des Arbeitnehmers bei an sich freiwillig vom Arbeitgeber gezahlten Prämien (Weihnachtsgeld, Anwesenheitsprämie etc.) aufgrund seines schutzwürdigen Vertrauens auf Erhalt des Bonus, weil er schon mehrfach, ununterbrochen, gleichförmig und vorbehaltlos vom Arbeitgeber bezahlt worden ist. Eine Beseitigung der betrieblichen Übung ist nur durch einen Änderungsvertrag oder eine Änderungskündigung möglich.

Wegen der besonderen Bedeutung des Arbeitsrechts ist für Rechtsstreitigkeiten ein eigener Gerichtszweig zuständig, die Arbeitsgerichtsbarkeit. Erste Instanz ist das jeweilig zuständige Arbeitsgericht (AG), dann das Landesarbeitsgericht (LAG) und als letzte Instanz das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Leipzig. Behauptet jemand, durch die Urteile der Arbeitsgerichte in seinen Verfassungsrechten verletzt zu sein, steht ihm darüber hinaus auch der Weg zum Bundesverfassungsgericht (BVerfG) offen.

Gesetzliche Regelungen für Verfahren vor den Arbeitsgerichten sind insbesondere die Zivilprozessordnung (ZPO), das Gerichtskostengesetz (GKG) und das Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG).

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Arbeitsrecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die im Rechtsgebiet Arbeitsrecht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.

Hier bekommen Sie Recht – aktuell und schnell