Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Neue Kanzlei im Bereich Filesharing-Abmahnung: ©-Law GbR (c-Law GbR) mahnt i.A.d. G&G Media GmbH ab

(1)

Die Rechtsanwälte Stephan R. Schulenberg LL.M. Eur und Andre Schenk firmieren nunmehr auch unter der Kanzlei c-Law GbR (©-Law GbR) und versenden über diese neue Kanzlei urheberrechtliche Abmahnungen.

In der Vergangenheit haben diese vorgenannten Rechtsanwälte Abmahnungen über die Kanzlei Schulenberg und Schenk versendet. Die aktuellen Abmahnungen der c-Law GbR (©-Law GbR) sind mit den bereits bekannten Musterschreiben der Kanzlei Schulenberg und Schenk jedoch fast identisch. Auch in den Abmahnungen der c-Law GbR (©-Law GbR) wird ein pauschaler Schadenersatzbetrag in Höhe von 1.298,- € gefordert.

Zum Beispiel mahnt die Kanzlei c-Law GbR (©-Law GbR) im Auftrag folgender Rechteinhaber ab:

  • G&G Media Foto-Film GmbH
  • Berlin Media Art e.K. - Inhaber Raymond Louis Bacharach

Die Rechtsanwälte Schulenberg und Schenk der Kanzlei c-Law GbR (©-Law GbR)  behaupten in der Abmahnung, dass ein Upload vom Internetanschluss des Abgemahnten dokumentiert wurde. Weiter wird in der Abmahnung massiv mit rechtlichen Konsequenzen für den Fall der Nichtreaktion gedroht.

Daher gilt: Die Abmahnung sollte ernst genommen werden. Trotz der sehr kurzen Frist sollte unbedingt innerhalb dieser Frist auf die Abmahnung durch einen fachkundigen Rechtsanwalt reagiert werden, um ein kostenintensives einstweiliges Verfügungsverfahren ausschließen zu können. Bedenken Sie, eine vorschnelle Abgabe einer falschen oder zu weit gefassten Unterlassungserklärung wirkt 30 Jahre gegen Sie. Die Einschaltung eines Rechtsanwaltes lohnt sich in den meisten Fällen.

Gerne überprüft das H+W Anwaltskontor die Aussicht einer erfolgreichen Verteidigung gegen die Abmahnung.

Für einen kostenlosen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen die Anwälte des H+W Anwaltskontors unter 040 / 822 43 696 zur Verfügung. Gerne überprüft das H+W Anwaltskontor die Aussicht einer erfolgreichen Verteidigung gegen die Abmahnung.

Natürlich stehen wir Ihnen auch für Rückfragen persönlich oder telefonisch zur Verfügung - rufen Sie uns unverbindlich an (auch am Wochenende erreichbar).

H+W Anwaltskontor

Johnsallee 62
20148 Hamburg

Tel.: 040 - 822 436 96
Fax: 040 - 822 436 98
E-Mail: mail@hw-ak.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://abmahnsoforthilfe.de
http://hw-ak.de


Rechtstipp vom 11.10.2013
aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Lars Hämmerling (HÄMMERLING · VON LEITNER-SCHARFENBERG Rechtsanwälte in Partnerschaft)

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.