Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

3.847 Anwälte für Drogen

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Axel Dammer
sehr gut
Rechtsanwalt Axel Dammer
5,0 (25 Bewertungen) | Rechtsanwälte Boyxen, Berge, Dammer
Am Amtsgericht 2, 41334 Nettetal 6.340,1 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Drogen beantwortet Herr Rechtsanwalt Axel Dammer
28.03.2022
Ich habe kompetente und vor allem schnelle Unterstützung erhalten. Einmal mein Problem geschildert, brauchte ich mich …
Profil-Bild Rechtsanwältin Lara Kohl
Rechtsanwältin Lara Kohl
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Marion Eisenmann-Kohl
Rathausplatz 4, 65439 Flörsheim am Main 6.537,2 km
Arbeitsrecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Lara Kohl vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Drogen
25.03.2022
Habe mich durch Frau Kohl sehr gut beraten gefühlt. War immer auf dem laufenden und wurde gut vertreten.
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Vincenzo Cappa
sehr gut
Rechtsanwalt Vincenzo Cappa
4,9 (28 Bewertungen) | Schöpper & Kollegen - Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Ostenhellweg 62, 44135 Dortmund 6.407,0 km
Fachanwalt Strafrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Vincenzo Cappa für Rechtsfragen rund um den Bereich Drogen
21.05.2022
Bester Anwalt hat mir sehr gut geholfen und kann Herr cappa jeden weiter empfehlen der einen netten kompetenten …
Profil-Bild schwed. Rechtsanwalt (Advokat) Niklas Österberg
5,0 (3 Bewertungen) | Eastmount Advokatbyrå AB
Linnégatan 22, Stockholm 114 47, Schweden 6.646,4 km
Strafrecht • Familienrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Zivilrecht • Sozialrecht
Herr schwed. Rechtsanwalt (Advokat) Niklas Österberg - Ihr juristischer Beistand im Bereich Drogen
27.01.2022
Herr Österberg hat uns sehr schnell und effizient beraten. Er hat sehr aufmerksam und empathisch unsere Situation …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dieter Möhrle
Rechtsanwalt Dieter Möhrle
Rechtsanwälte Steuerberater Möhrle · Wandel · Knieß · Kneissl
Tränkestr. 11, 70597 Stuttgart 6.646,7 km
Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Insolvenzrecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Dieter Möhrle ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Drogen
Profil-Bild Rechtsanwalt Gerhard Kandora
Rechtsanwalt Gerhard Kandora
Anwaltskanzlei Kandora
Hauptstr. 5, 70563 Stuttgart 6.643,4 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Steuerrecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Gerhard Kandora für Rechtsfragen rund um den Bereich Drogen
Profil-Bild Rechtsanwalt Gerrit Müller
sehr gut
4,9 (20 Bewertungen) | Müller & Kollegen Rechtsanwälte
Obere Königstr. 21, 34117 Kassel 6.543,9 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Werkvertragsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Gerrit Müller im Bereich Drogen bietet Beratung und Vertretung
26.01.2022
Herr Müller war sehr kompetent und hat nicht nachgelassen meine forderung zu vertreten . ich kann Herrn Müller als …
Profil-Bild Rechtsanwalt Heinz Baumgartner
Rechtsanwalt Heinz Baumgartner
Kanzlei Heinz Baumgartner
Podewilsstr. 10, 84028 Landshut 6.852,5 km
Fachanwalt Steuerrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Baurecht & Architektenrecht
Herr Rechtsanwalt Heinz Baumgartner ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Drogen
Profil-Bild Rechtsanwalt Rafael Pinhas
sehr gut
Rechtsanwalt Rafael Pinhas
5,0 (22 Bewertungen) | PRS Rechtsanwälte Pinhas Rupp Starke PartmbB
Kirchenplatz 4, 55232 Alzey 6.529,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Strafrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Drogen hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rafael Pinhas
31.10.2021
Die Kanzlei Pinhas können wir nur weiterempfehlen. Sie haben bei unseren 3 Unfällen, egal ob Motorrad oder Auto sehr …
Profil-Bild Rechtsanwältin Victoria Motorina
Rechtsanwältin Victoria Motorina
5,0 (6 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Motorina
Riedstr. 24, 55129 Mainz 6.529,6 km
Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Anwaltshaftung • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht
Juristische Fragen im Bereich Drogen beantwortet Frau Rechtsanwältin Victoria Motorina
04.11.2021
sofort reagiert und alles online möglich
Profil-Bild Rechtsanwältin Darja Seiheta
Rechtsanwältin Darja Seiheta
HSP RECHT Würzburg & Partner Rechtsberatungsgesellschaft mbB | Notar
Schwachhauser Heerstraße 59, 28211 Bremen 6.422,0 km
Zivilrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Strafrecht
Frau Rechtsanwältin Darja Seiheta im Bereich Drogen bietet Rechtsberatung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwältin Eylem Çağlar
Rechtsanwältin Eylem Çağlar
D.O.C. Rechtsanwälte/ Fachanwälte
Kaiser-Wilhelm-Str. 89, 20355 Hamburg 6.470,4 km
Verkehrsrecht • Familienrecht • Strafrecht
Frau Rechtsanwältin Eylem Çağlar ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Drogen
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Dr. Patrick Riebe
sehr gut
Rechtsanwalt und Notar Dr. Patrick Riebe
4,6 (25 Bewertungen) | Langmack Riebe Rechtsanwälte und Notar
Weender Landstraße 6, 37073 Göttingen 6.560,9 km
Fachanwalt Strafrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Herr Rechtsanwalt und Notar Dr. Patrick Riebe bietet Rat und Unterstützung im Bereich Drogen
03.07.2021
Herr Riebe ist ein sympathischer und engagierter Rechtsanwalt mit einem äußerst umfangreichen Fachwissen. Bei Herrn …
Profil-Bild Rechtsanwalt Domenic Ipta
Rechtsanwalt Domenic Ipta
5,0 (1 Bewertung) | KMI Kanzlei Mößner & Ipta PartmbB
Obere Stadt 11, 95326 Kulmbach 6.727,0 km
Find a way or make one.
Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Datenschutzrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Domenic Ipta bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Drogen
11.07.2020
Schnell und kompetent Beratung!
Profil-Bild Rechtsanwältin Stefanie Boss
Rechtsanwältin Stefanie Boss
5,0 (1 Bewertung) | Boss & Meyer Rechtsanwälte
Minden-Weseler Weg 26, 32130 Enger 6.447,3 km
Fachanwältin Familienrecht • Strafrecht • Unterhaltsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Drogen steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Stefanie Boss gerne zur Verfügung
31.05.2021
Vielen Dank für die Hilfe vor dem Amtsgericht Lemgo. Alles bestens gelaufen. Zudem sehr netter Kontakt, daher …
Profil-Bild Rechtsanwalt Marius Luciano LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Marius Luciano LL.M.
5,0 (27 Bewertungen) | RheinAdvokat Rechtsanwaltskanzlei
Latumer Straße 16, 40668 Meerbusch 6.365,2 km
Arbeitsrecht • Strafrecht • Medizinrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Opferhilfe • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Herr Rechtsanwalt Marius Luciano LL.M. im Bereich Drogen bietet Rechtsberatung und Vertretung
14.09.2021
Herr Rechtsanwalt Luciano nimmt sich auch für eine kostenlose Ersteinschätzung sehr viel Zeit und liest sich die …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Werner Semmler
Kanzlei Werner Semmler
Bischof-v.-Henle-Str. 2a, 93051 Regensburg 6.823,4 km
Fachanwalt Strafrecht • Verkehrsrecht • Steuerrecht • Zivilrecht • Wirtschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Semmler - Ihr juristischer Beistand im Bereich Drogen
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Dr. Matthias Kühl
Rechtsanwalt und Notar Dr. Matthias Kühl
Kanzlei Spalt und Kollegen
Mittelstr. 2, 64521 Groß-Gerau 6.545,3 km
Arbeitsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Erbrecht
Im Bereich Drogen bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt und Notar Dr. Matthias Kühl
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Ritz
Rechtsanwalt Michael Ritz
Rechtsanwaltskanzlei Ritz
Uhlandstr. 171/172, 10719 Berlin 6.722,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Michael Ritz - Ihr juristischer Beistand im Bereich Drogen
Profil-Bild Rechtsanwalt Erik Huthmann
Rechtsanwalt Erik Huthmann
5,0 (6 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Weiß & Huthmann
Ostpromenade 18, 41812 Erkelenz 6.352,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Strafrecht • Versicherungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Drogen steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Erik Huthmann gerne zur Verfügung
06.04.2022
Kenne keinen besseren Anwalt für Arbeitsrecht.
Profil-Bild Rechtsanwalt Torge Luth
Rechtsanwalt Torge Luth
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei im Forum Winterhude
Winterhuder Marktplatz 6-7, 22299 Hamburg 6.469,8 km
Strafrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Zivilprozessrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Torge Luth im Bereich Drogen bietet Rechtsberatung und Vertretung
21.07.2021
Schnelle Reaktion, zeitnahes Terminangebot, Gespräch folgt noch
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Kai Oliver Schüttpelz
sehr gut
5,0 (39 Bewertungen) | Kanzlei Dr. Schüttpelz
Albrechtstraße 131, 12165 Berlin 6.724,7 km
Qualifizierte Vertretung in der Krise
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Strafrecht • Unterhaltsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Kai Oliver Schüttpelz im Bereich Drogen bietet Beratung und Vertretung
29.03.2022
Dr. Schüttelpelz is a very kind and professional lawyer, precise, efficient and honest. I suggest him!
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner
Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner
4,3 (6 Bewertungen) | Kanzlei Körner Rechtsanwälte und Notar
Schilderstr. 56, 38640 Goslar 6.574,1 km
Fachanwalt Erbrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Drogen
07.10.2020
Die Auskunft kam schnell, war vollständig und hilfreich. Vielen Dank!
Profil-Bild Rechtsanwalt Jost Ferlings
sehr gut
Rechtsanwalt Jost Ferlings
4,9 (55 Bewertungen) | Kanzlei Ferlings, Cramer & Kollegen
Giersmauer 5, 33098 Paderborn 6.478,9 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Strafrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Drogen hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jost Ferlings
20.05.2022
Sehr kompetenter Anwalt, voll im Thema, nicht auf Konfrontation gegenüber Staatsanwalt und Gericht, sondern fachlich …

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Drogen

Abbauwerte von Drogen: Wie lange sind Drogen bei mir nachweisbar? In Sachen Führerschein stellen sich immer wieder die gleiche Frage: Wie lange lässt sich der Stoff denn nun in Blut und Urin ... Weiterlesen
Wenn Sie unter Einfluss von THC / Cannabis beim Führen eines KFZ / Motorad / Pedelec / E Scooter / Roller von der Polizei erwischt werden, laufen in der Regel mehrere Verfahren . Einige davo n ... Weiterlesen
Die polizeiliche Kriminalstatistik erfasst für das Jahr 2021 über 11 100 Fälle unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Die erfassten Fälle unerlaubten Handels mit ... Weiterlesen
Notarzt-Haftung Der in einem Notfall herbeigerufene Arzt muss eine Anamnese und eine Diagnose durchführen. Er muss entscheiden, ob eine Behandlung im Krankenhaus notwendig ist. In diesem Fall muss ... Weiterlesen
Drogenstraftaten spielen bei den Ermittlungsbehörden und den Strafgerichten weiter eine große Rolle. Mehr als 1800 Fälle unerlaubter Abgabe und Besitzes allein in Zusammenhang mit Cannabis und ... Weiterlesen
Im Jahr 2000 wurden aufgrund eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs alle Bereiche der Bundeswehr und somit auch alle militärischen Laufbahnen für Frauen geöffnet. Seitdem werden auch ... Weiterlesen
E-Scooter. Vor allem in den größeren Städten, aber auch für Kurzstreckenpendler gerade im Sommer oder auf dem Weg zur Bahn, ein immer öfter gesehenes und genutztes Fortbewegungsmittel. Manche ... Weiterlesen
In der Bundeswehr gelten grundsätzlich strengere Regeln als Arbeitnehmern oder sonstige ziville Beschäftigte grundsätzlich unterliegen. Begründet wird dies häufig mit dem besonderen ... Weiterlesen
Bei einer fahrlässigen Tötung im Straßenverkehr gemäß § 222 StGB sollten Sie schnell einen Fachanwalt für Strafrecht und/oder Verkehrsrecht kontaktieren - rät Rechtsanwalt Heiko Urbanzyk aus ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Drogen sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Drogen umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Drogen und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Für eine Erstberatung beim Anwalt müssen Privatpersonen maximal 190 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer bezahlen. Umfasst das Erstgespräch auch ein Gutachten, dann darf der Rechtsanwalt höchstens 250 Euro plus Umsatzsteuer verlangen. Eine höhere Gebühr ist nur dann möglich, wenn Sie das explizit mit dem Anwalt vereinbart haben. Damit Sie mehr Planungssicherheit und keine bösen Überraschungen haben, informieren Sie sich einfach vor dem ersten Beratungstermin nach der Höhe der Anwaltskosten.

Wenn Sie kein Geld für einen Anwalt haben, verzichten Sie trotzdem nicht auf eine professionelle juristische Beratung! In solchen Fällen können Sie einen Beratungsschein oder Prozesskostenhilfe beantragen.
Die Höhe der Gebühren, die Ihr Anwalt für die Beratung und Vertretung verlangen darf, ist im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Anwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Ihrem Anwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest.

Drogen – ein schlimmes Wort. Meist wird der Begriff in negativen Kontexten verwendet, im Zusammenhang mit Rausch, Abhängigkeit und Maßlosigkeit. Dabei sind Drogen längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Denn bei einer weiter gefassten Auslegung des Wortes gehören auch Alkohol und Tabak zu den Drogen. Und diese Rauschmittel sind Teil unseres Alltags – manchmal kritisch beäugt, aber im Großen und Ganzen gemeinschaftlich akzeptiert.

Drogen: Medizin oder Rauschgift?

Was sind Drogen eigentlich? Ursprünglich handelt es sich um einen Begriff aus der Pharmazie: Eine Droge ist eine Arznei, die aus natürlichen Stoffen wie zum Beispiel Pflanzen oder Pilzen gewonnen und durch einen Trockenprozess haltbar gemacht wird. Das Wort „Droge“ stammt vom französischen drogue, was so viel bedeutet wie Gewürz oder Chemiekalie. Es ist etymologisch mit dem Wort „trocken“ verwandt.

Drogen wurden zunächst für medizinische Zwecke hergestellt. Noch heute sind die Grenzen zwischen Heil- und Suchtmittel fließend. In vielen Fällen gilt der ärztliche Grundsatz von Paracelsus: „Die Dosis macht das Gift“. So birgt zum Beispiel Lachgas aufgrund seiner dissoziativen Wirkung ernsthafte Gefahren. Dennoch wird es von Zahnärzten in geringen Mengen als leichtes und nebenwirkungsarmes Narkosemittel zur Beruhigung nervöser Patienten eingesetzt.

Wenn man heute von Drogen spricht, ist allerdings meist kein Medikament gemeint, sondern ein Aufputsch- oder Betäubungsmittel, mit dem man sich in einen anderen Bewusstseinszustand versetzen kann. In der Verwendung liegt die Gefahr der Gewöhung und schließlich der Dependenz. Dies kann auch bei Alkohol und Tabak der Fall sein. Wer schon einmal versucht hat, mit dem Rauchen aufzuhören, weiß, wie viel mentale Stärke notwendig ist, um die körperliche Abhängigkeit zu überwinden.

Eine kurze Geschichte des Drogenkonsums

Schon vor Tausenden von Jahren wurden Drogen hergestellt und konsumiert, beispielsweise auf der Basis von Mohngewächsen. In frühgeschichtlicher Zeit setzten Naturvölker in Asien und Südamerika sie zur Heilung von Krankheiten ein, aber auch für religiöse Rituale. Dabei wurde die Erzeugung eines alternativen Bewusstseinszustandes als Mittel zur Annäherung an die Welt der Götter gesehen. In der Antike wurden Opiate als Schmerzmittel verwendet.

Im Mittelalter entwickelte sich die Kräuterkunde in rasantem Tempo. Dadurch wurde auch die Erzeugung bewusstseinsverändernder Mittel vorangetrieben. Der Fokus lag auf heimischen Nachtschattengewächsen wie der Alraunwurzel, dem Stechapfel und der Tollkirsche. Die wissenschaftlichen Fortschritte im Bereich der Chemie machten ab dem Ende des 19. Jahrhunderts den Weg frei für chemische Drogen wie Heroin und LSD.

Ob hart oder weich: Alle Drogen sind gefährlich

Die einzige Droge, die tatsächlich als weiche Droge bezeichnet werden kann, ist Cannabis, gewonnen aus der Hanfpflanze und umgangssprachlich auch Marihuana oder Gras genannt. Cannabis löst keine körperliche, oft aber eine psychische Abhängigkeit aus. Anders Genussmittel wie Koffein, Nikotin und Alkohol: Die Einnahme dieser Stoffe, beispielsweise durch Kaffee, Tee, Wein, Bier oder Zigaretten, kann schnell zu echten Suchtsymptomen führen.

Überraschenderweise ist Alkohol, bedingt durch seine leichte Verfügbarkeit, die Droge mit dem größten Schadenspotenzial. Aus ärztlicher Sicht kaum weniger riskant, allerdings glücklicherweise deutlich schwieriger zu beziehen sind Heroin und Crack. Weitere höchst gefährliche Substanzen sind Kokain, LSD und Ecstasy. Seit der amerikanischen Erfolgsserie „Breaking Bad“ rückt auch die persönlichkeitsverändernde Droge Crystal Meth zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit.

Drogen in der Rechtsprechung

Problematiken rund um das Thema Drogen werden immer wieder vor deutschen Gerichten verhandelt. Vor allem junge Menschen sind häufig wegen Drogenbesitzes oder -konsums angeklagt. Nicht selten geht es dabei um die Entziehung der Fahrerlaubnis. Hier ist ein erfahrener Anwalt unerlässlich. Strafrechtsanwälte, die sich auf das Betäubungsmittelgesetz spezialisiert haben, finden Sie auf anwalt.de.

Nur ein Fachanwalt kennt die aktuellen Urteile im Bereich Drogenrecht und kann ihre Auswirkungen auf laufende Verfahren präzise einschätzen. Er weiß zum Beispiel, dass die Anordnung eines Drogentests durch die Agentur für Arbeit nur bei konkreten Hinweisen auf eine Abhängigkeit zulässig ist, oder dass man auch als Beifahrer unter Drogeneinfluss den Führerschein verlieren kann. Wichtige Kenntnisse, wenn ein Mandant sich plötzlich in der entsprechenden Situation wiederfindet.

Keine Macht den Drogen!

Neben vielen anderen Anti-Drogen-Kampagnen kümmert sich vor allem die Bewegung „Keine Macht den Drogen“ um die Aufklärung über legale und illegale Drogen. Primäres Ziel ist die Drogenprävention. Dafür wird viel mit Vorbildern wie zum Beispiel berühmten Sportlern gearbeitet. Die Initiative will in erster Linie das Selbstbewusstsein von Kindern und Jugendlichen stärken, sodass sie souverän genug sind, der Versuchung, die Drogen darstellen, und dem damit verbundenen Gruppenzwang zu widerstehen.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Drogen umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Drogen besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.