Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung Rasch für Universal: "What lies beneath" der Künstlerin Tarja

Rechtstipp vom 21.10.2010
(6)
Rechtstipp vom 21.10.2010
(6)

Universal Music GmbH mahnt durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg Urheberrechtsverletzungen an dem Album „What Lies Beneath" der Künstlerin „Tarja" ab. Gerügt wird das illegale Zuverfügungstellen in Peer-to-Peer-Netzwerken.

Verlangt wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung von 1200,- als Pauschale im Wege eines Vergleichs.

Nicht anrufen und nicht die beigefügte Unterlassungserklärung abgeben!

Wenn Sie abgemahnt wurden, sollten Sie ohne Rücksprache mit einem Rechtsanwalt keinesfalls bei der abmahnenden Kanzlei anrufen. Gerade bei einschlägig bekannten Abmahnkanzleien kann es vorkommen, dass die abmahnende Kanzlei versucht in Ihrem Telefonanruf die Einigung zum Abschluss einer vergleichsweisen Regelung zu deuten.

Auf keinen Fall sollten Sie die beigefügte Unterlassungserklärung abgeben! Zum einen kann die Abgabe als ein Schuldanerkenntnis gewertet werden. Zum Anderen beinhalten die beigefügten Unterlassungserklärungen eine Pflicht zur Kostenübernahme in gewisser Höhe.

Häufig ist es durchaus die richtige Vorgehensweise eine abgeänderte (modifizierte) Unterlassungserklärung abzugeben. Zwar finden sich entsprechende Formulierungsmuster auch in einschlägigen Foren, allerdings muss die Erklärung immer auf den jeweiligem Einzelfall angepasst werden. Daher besteht die Gefahr, dass die selbst formulierten Erklärungen nicht ganz ausreichend sind. Deshalb sollte möglichst ein Anwalt zur Beratung aufgesucht werden.

Meine Kanzlei Ronneburger Legal mit Sitz in Berlin hat sich auf Urheberrecht spezialisiert. Sehr gerne prüfe ich die Forderungen der Gegenseite und helfe Ihnen diese abzuwehren. Abmahnungen der Kanzlei Rasch waren schon vielfach Gegenstand meiner Mandantenbetreuung.

Daher zögern Sie nicht mich zu kontaktieren:

Weitere Informationen zu Abmahnungen und meiner Kanzlei finden Sie in meinem speziellen Profil zu Abmahnungen sowie unter meinem allgemeinen Kanzleiprofil.

Rechtsanwalt Roman Ronneburger

Ronneburger Legal

Anwaltskanzlei

Grolmanstraße 52

D - 10623 Berlin

Telefon: +49 30 92 03 83 72 32

Telefax: +49 30 92 03 83 72 33

E-Mail: abmahnung@ronneburger-legal.com


Rechtstipp aus der Themenwelt Marketing und Internet und den Rechtsgebieten IT-Recht, Markenrecht, Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Roman Ronneburger (Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte)