Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

664 Anwälte für IT-Recht

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Johann Dullinger
Rechtsanwalt Johann Dullinger
Leichthammer, Scheckel, Breil & Partner
Blutenburgstr. 96, 80636 München 6.832,2 km
Arbeitsrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Johann Dullinger ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich IT-Recht
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Bernd Lorenz
Rechtsanwalt Dr. Bernd Lorenz
Schulz Sozien
Zweigertstr. 28-30, 45130 Essen 6.380,5 km
Fachanwalt IT-Recht • Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • eBay & Recht • Designrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Bernd Lorenz vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich IT-Recht
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Henning Rößler
Rechtsanwalt Henning Rößler
5,0 (3 Bewertungen) | WIGU – Borufka, Heiling & Rößler
Alexandrinenstr. 18, 19055 Schwerin 6.552,6 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • IT-Recht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Henning Rößler ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich IT-Recht
22.01.2021
Zügige Bearbeitung, sehr freundlich und kompetent. Vielen Dank
Profil-Bild Rechtsanwalt Steffen Illig
sehr gut
Rechtsanwalt Steffen Illig
5,0 (21 Bewertungen) | Melchior Krüger Illig Rechtsanwälte
Hauptstr. 36, 01097 Dresden 6.821,7 km
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • IT-Recht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Bei rechtlichen Fragen im Bereich IT-Recht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Steffen Illig gerne zur Verfügung
28.11.2021
Gute Erreichbarkeit, Gute Fachliche Beratung,
Profil-Bild Rechtsanwalt Prof. Dr.iur. Julius Reiter
Rechtsanwalt Prof. Dr.iur. Julius Reiter
Baum Reiter & Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Benrather Schlossallee 101, 40597 Düsseldorf 6.384,2 km
Fachanwalt IT-Recht • Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Arbeitsrecht • Opferhilfe • Datenschutzrecht
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr.iur. Julius Reiter unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich IT-Recht
Profil-Bild Rechtsanwalt Otto Freiherr Grote LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Otto Freiherr Grote LL.M.
5,0 (41 Bewertungen) | ameleo Law
Scheibenstraße 47, 40479 Düsseldorf 6.374,9 km
Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Herr Rechtsanwalt Otto Freiherr Grote LL.M. hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich IT-Recht
03.05.2022
Nimmt sich Zeit, informiert dezidiert und gibt nützliche Tipps.
Profil-Bild Rechtsanwalt Steffen Batscheider
sehr gut
Rechtsanwalt Steffen Batscheider
5,0 (25 Bewertungen) | Batscheider
Gostenhofer Hauptstraße 21, 90443 Nürnberg 6.735,0 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Designrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Datenschutzrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich IT-Recht bietet Herr Rechtsanwalt Steffen Batscheider
02.02.2022
Die Zusammenarbeit hat wieder super und zuverlässig geklappt. Vielen Dank.
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan Schmied
Rechtsanwalt Jan Schmied
5,0 (1 Bewertung) | JSRA Rechtsanwälte
Mörsenbroicher Weg 191, 40470 Düsseldorf 6.377,3 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Steuerrecht • IT-Recht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Urheberrecht & Medienrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich IT-Recht bietet Herr Rechtsanwalt Jan Schmied
24.12.2020
War da, als ich Ihn brauchte.
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Kramarz LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Christian Kramarz LL.M.
4,8 (45 Bewertungen) | Rechtsanwalt Christian Kramarz, LL.M., Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
Wilhelm-Leuschner-Str. 6a, 64293 Darmstadt 6.557,7 km
Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • IT-Recht • Wirtschaftsrecht • Markenrecht • Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Christian Kramarz LL.M. für Rechtsfragen rund um den Bereich IT-Recht
25.05.2022
Kompetent und vrständlich.
Profil-Bild Rechtsanwältin Julia Gerdes
sehr gut
Rechtsanwältin Julia Gerdes
5,0 (13 Bewertungen) | Jahn Rechtsanwälte
Sandeldamm 24a, 63450 Hanau 6.563,1 km
Verkehrsrecht • Strafrecht • Insolvenzrecht • IT-Recht • Zivilrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich IT-Recht beantwortet Frau Rechtsanwältin Julia Gerdes
15.06.2021
Ich war sehr zufrieden mit unserer Kommunikation. Ihre Hilfe weiß ich sehr zu schätzen. Vielen Dank
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Berth
sehr gut
Rechtsanwalt Alexander Berth
4,9 (136 Bewertungen) | Rechtsanwälte Berth & Hägele Partnerschaft mbB
Heilbronner Straße 165, 70191 Stuttgart 6.644,6 km
Ich stehe für Kompetenz, Schnelligkeit, Klarheit und Vertrauen - Für meine Mandanten bin ich jederzeit über alle möglichen Kommunikationswege erreichbar. Ihr Rechtsanwalt in Stuttgart.
Fachanwalt Arbeitsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Zivilrecht • IT-Recht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Problemen im Bereich IT-Recht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Alexander Berth
07.05.2022
Süper Beratung
Profil-Bild Rechtsanwältin Tanja Fuß MPA
sehr gut
4,4 (40 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Fuß - Die Servicekanzlei -
Sophienstraße 26, 70178 Stuttgart 6.645,4 km
Arbeitsrecht • IT-Recht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Tanja Fuß MPA bietet Rat und Unterstützung im Bereich IT-Recht
24.05.2022
Frau Fuß ist sehr nett, war super vorbereitet und hatte auch schnell eine Idee zu meinem Sachverhalt.
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Kumlehn
sehr gut
Rechtsanwalt Alexander Kumlehn
5,0 (31 Bewertungen) | Dorner, Kumlehn, Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Hildesheimer Str. 264, 30519 Hannover 6.513,2 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • IT-Recht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Kumlehn - Ihr juristischer Beistand im Bereich IT-Recht
05.11.2021
Kann nichts berichten, was mir nicht gefallen hätte. Herrr Kumlehn war sowohl von Angesicht zu Angesicht als auch im …
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Eva Vonau
sehr gut
Rechtsanwältin Dr. Eva Vonau
5,0 (14 Bewertungen) | VC Legal
Neuer Wall 73-75, 20354 Hamburg 6.471,0 km
Fachanwältin Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Dr. Eva Vonau im Bereich IT-Recht bietet Beratung und Vertretung
17.03.2022
Frau Dr. Vonau hat mir schnell und kompetent meine Sorgen nehmen können und im weiteren verständlich und geduldig die …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
5,0 (2 Bewertungen) | AWR Anwaltskanzlei
Osthofstr. 24, 48163 Münster 6.392,3 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • eBay & Recht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich IT-Recht bietet Herr Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
19.09.2019
Engagiert und kompetent
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Peter Gahbler
Rechtsanwalt und Notar Peter Gahbler
5,0 (4 Bewertungen) | Fördekanzlei - Rechtsanwälte und Notariat Peter Kretzschmar, Peter Gahbler, Mirko Bach
Langebrückstr. 21-23, 24340 Eckernförde 6.420,5 km
Einsatz für die Interessen des Mandanten mit Engagement und juristischer Fantasie.
Fachanwalt Verkehrsrecht • Strafrecht • IT-Recht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Peter Gahbler ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich IT-Recht
26.04.2022
Professionelle, kompetente anwaltliche Beratung und Begleitung im Verfahren.
Profil-Bild Rechtsanwalt RA StB FA Michael F. Eulerich
sehr gut
Rechtsanwalt RA StB FA Michael F. Eulerich
4,4 (236 Bewertungen) | Rechtsanwaltsgesellschaft Eulerich & Coll.
Adolfstr. 26, 38102 Braunschweig 6.564,1 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Erbrecht • IT-Recht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt RA StB FA Michael F. Eulerich im Bereich IT-Recht bietet Rechtsberatung und Vertretung
24.05.2022
Ich war in meinem Verfahren mit meinem damaligen Arbeitgeber zu jeder Zeit sehr gut durch die Kanzlei vertreten und …
Profil-Bild Rechtsanwältin Beate Wolff
sehr gut
Rechtsanwältin Beate Wolff
5,0 (11 Bewertungen) | Kanzlei Wolff
Kleingedankstrasse 11 a, 50677 Köln 6.400,0 km
Ein Mandat ist wie ein spannendes Buch für mich. Ich kann es nicht weglegen, bis das Ende feststeht. "Am Ende wird alles gut sein. Wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende." (Sabino)
Urheberrecht & Medienrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Markenrecht • IT-Recht • Zivilprozessrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Beate Wolff ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich IT-Recht
16.01.2021
Habe mich bei Frau Wolff stets bestens aufgehoben und vertreten gefühlt. Am Ende stand, auch dank ihres jederzeit …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dipl.- Kfm. Thomas Steinmaßl
Rechtsanwalt Dipl.- Kfm. Thomas Steinmaßl
SNP Schlawien Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater
Türkenstr. 16, 80333 München 6.834,6 km
Fachanwalt Steuerrecht • Erbrecht • Arzthaftungsrecht • IT-Recht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Dipl.- Kfm. Thomas Steinmaßl im Bereich IT-Recht bietet Beratung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolfram Hemkens
sehr gut
Rechtsanwalt Wolfram Hemkens
5,0 (115 Bewertungen) | Fachanwalt | Strafverteidiger
Dionysiusstr. 50, 47798 Krefeld 6.356,7 km
Fachanwalt Strafrecht • Fachanwalt IT-Recht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Datenschutzrecht
Herr Rechtsanwalt Wolfram Hemkens ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich IT-Recht
02.02.2022
Ich kann Herr Hemkens jedem nur wärmstens empfehlen!!
Profil-Bild Rechtsanwalt Ilja Borchers
Rechtsanwalt Ilja Borchers
Ruhmann Peters Altmeyer PartG mbB
Hauser Gasse 19b, 35578 Wetzlar 6.516,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • IT-Recht
Herr Rechtsanwalt Ilja Borchers unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich IT-Recht
Profil-Bild Rechtsanwalt Johannes Link
Rechtsanwalt Johannes Link
LINK SIRY Rechtsanwälte PartGmbB
Nordring 98, 90409 Nürnberg 6.735,1 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • IT-Recht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich IT-Recht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Johannes Link gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwältin Dagmara Döll LL.M.(Limerick)
sehr gut
Rechtsanwältin Dagmara Döll LL.M.(Limerick)
5,0 (28 Bewertungen) | Rechtsatelier Rechtsanwälte
Waidmarkt 4, 50676 Köln 6.400,1 km
Urheberrecht & Medienrecht • IT-Recht • Datenschutzrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich IT-Recht bietet Frau Rechtsanwältin Dagmara Döll LL.M.(Limerick)
27.05.2022
Frau Döll hat mich in einer Angelegenheit des Urheberrechts umfassend und kompetent beraten. Empathisch und engagiert …
Profil-Bild Rechtsanwalt Björn Wrase
sehr gut
Rechtsanwalt Björn Wrase
5,0 (241 Bewertungen) | Kanzlei Wrase
Am Kaiserkai 69, 20457 Hamburg 6.471,3 km
flexibel, effizient, smart, mandantenorientiert
Datenschutzrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • eBay & Recht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Björn Wrase hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich IT-Recht
16.05.2022
Herr Wrase hat mir in einem Urheberrechtsverfahren 100% erfolgreich vertreten. Der Prozesses hat über 4 Jahre …

Rechtstipps von Anwälten für IT-Recht

Cryptolia – Das vermeintliche Investment-Unternehmen Cryptolia stellt sich auf seiner Internetpräsenz https://cryptolia.net/ als Investitionsplattform für Kryptowährungen und Devisen dar. ... Weiterlesen
Der Fall aus der Praxis Der junge Pop- und Jazzchor Musterstadt im MGV Harmonie 1868 Musterstadt e.V. mit 30 Sängerinnen und Sängern im Alter von 17 bis 45 Jahren kommuniziert überwiegend mittels ... Weiterlesen
Immer wieder berichten wir über Abmahnungen von sog. Abmahnvereinen bzw. Abmahnverbänden wie z.B. Verband bayerischer Kfz-Innung für fairen Wettbewerb e.V Verband Sozialer Wettbewerb e.V. Verein ... Weiterlesen
Acetiqinvest – Der angebliche Finanzdienstleister Acetiqinvest stellt sich auf seiner Webseite https://www.acetiqinvest.ltd/?a=home als Investmentgesellschaft dar. In diesem Zusammenhang könne man ... Weiterlesen
Aktuell erreichen uns einige Anfragen von Mandanten, die einen Internet-Systemvertrag abgeschlossen haben. Dabei handelt es sich um unterschiedliche Unternehmen, die alle nach der gleichen ... Weiterlesen
InvestProMarkets – Die Website https://www.investpromarkets.com/ bewirbt sich als Online-Trader. Auf dessen Domain seien unter anderem geniale Anlagen im Bereich Devisen möglich. Darüber hinaus ... Weiterlesen
Viele Fälle, die wir als Fachanwälte für Medienrecht bearbeiten, spielen auf Instagram, TikTok, Facebook oder YouTube. Dabei werden immer wieder ähnliche Rechtsverstöße begangen, die dann bei uns ... Weiterlesen
BinBot PRO – Investment-Dienstleister ist laut Informationen, die man auf der Website des Unternehmens https://www.binbotpro.com/ findet, ein Anbieter für Online Trading , der seinen Kunden ... Weiterlesen
Uns liegt mal wieder eine Abmahnung der Bayerischen Motoren Werke AG bzw. kurz gesagt BMW vor. Ausgesprochen wurde die Abmahnung durch die Münchner Kanzlei KLAKA Rechtsanwälte. Was ist Inhalt der ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Da das Fachgebiet IT-Recht viele verschiedene Einzelbereiche regelt, ist eine Beratung durch einen Rechtsanwalt oftmals der sicherste Weg, sinnvolle und wirksame Entscheidungen zu treffen. Insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht, sollten Sie nicht voreilig und unvorbereitet handeln, sondern sich rechtzeitig an einen erfahrenen Anwalt im Bereich IT-Recht wenden. Er informiert Sie, welche Rechte und Pflichten Sie haben, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten und ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen. Außerdem lohnt sich der Gang zum Anwalt auch dann, wenn Sie Dokumente auf Fehler überprüfen oder neue rechtssicher erstellen wollen. Wichtig zu wissen: In vielen Rechtsfällen herrscht sogar Anwaltszwang vor Gericht und Sie müssen sich durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.
Streitigkeiten im Bereich IT-Recht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente, übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei und hält alle wichtigen Fristen ein, wenn es darum geht, einen Widerspruch gegen eine Entscheidung fristgerecht einzulegen. In jeder Situation informiert er Sie umfassend über Ihre Rechte und Pflichten und vertritt Sie durchsetzungsstark sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.
Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Anwalt Mandate im Bereich IT-Recht übernimmt. Über seine Schwerpunkte können Sie sich ganz einfach auf seinem persönlichen Profil informieren. Auch eine Spezialisierung im jeweiligen Rechtsgebiet kann vom Vorteil sein, vor allem wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt. Ein weiteres Kriterium, ob ein Anwalt im Bereich IT-Recht gut ist, können außerdem die positiven Bewertungen seiner bisherigen Mandanten sein. Lesen Sie einfach auf seiner Bewertungsseite, was andere über ihn schreiben und machen Sie sich somit ein erstes Bild.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
ᐅ Rechtsanwalt IT-Recht ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Der Begriff IT-Recht steht für Informationstechnologierecht. Weniger gebräuchlich sind die Bezeichnungen Informationsrecht, Informatikrecht oder EDV-Recht. Eine ältere, mittlerweile seltener verwendete Rechtsgebietsbezeichnung lautet Computerrecht. All das zeigt, dass technologische Abläufe den Hintergrund des IT-Rechts bilden. Es deckt umfassend die damit zusammenhängenden rechtlichen Fragen ab. Insbesondere das Internet wird dabei immer wichtiger. Entsprechend der damit verbundenen Bandbreite an Themen spielen viele Gesetze im Informationstechnologierecht eine Rolle. Ein einheitliches Regelwerk existiert nicht. IT-Recht ist eine Querschnittsmaterie. Typischerweise zählen folgende Teilbereiche dazu:

Verträge rund um Informationstechnologie

Informationstechnologie basiert auf der verwendeten Hardware und Software. Deren Einsatz wird verstärkt begleitet von einer Reihe von Dienstleistungen, wie etwa Telekommunikation, Hosting, Systemadministration, Systemintegration, Outsourcing, IT-Beratung, Schulung sowie die Bereitstellung von Software, Speicherplatz und Rechenkapazität, neuerdings vermehrt in Form von Cloud-Computing. Dahinter stehen Provider, Betreiber von Rechenzentren, Anwendungsentwickler und Technologiefirmen. All das muss rechtlich abgesichert sein. Die Arbeit des IT-Rechtlers beginnt daher bereits bei der Vertragserstellung für speziell angefertigte Hard- und Software. Sie betrifft aber zudem das weite Feld ihres Einsatzes. Die Nutzung von Computern und Programmen kann etwa durch Kauf, Miete oder Leasing erfolgen. Fragen wie Umfang, Bezahlung, Gewährleistung und Haftung müssen vorab geregelt sein. Bei Standardsoftware bedarf es einer für eine Vielzahl von Fällen passenden Lizenz. Bei EDV-Dienstleistungen sind hingegen vorrangig bei gewerblichen Kunden gesetzliche Vorgaben zu beachten – darunter Datenschutz und Archivierungspflichten.

Teil der Informationstechnik ist typischerweise auch die Telekommunikation. Auch das Telekommunikationsrecht ist daher ein wichtiger Bestandteil des IT-Rechts. Netzbetreiber unterliegen dabei insbesondere dem Telekommunikationsgesetz">Telekommunikationsgesetz (TKG), Anbieter elektronischer Informations- und Kommunikationsdienste, kurz Telemedien, dem Telemediengesetz (TMG). Die Gesetzeswerke betreffen beileibe nicht nur das Geschäft mit dem Telefon, sondern das Geschäft im Internet insgesamt. TKG und TMG können daher als Internetgesetze bezeichnet werden. Sie regeln beinahe alle im Netz möglichen Angebote, wie beispielsweise Webportale, E-Mail, Internetzugang, Onlinehandel, Internetauktionen, Suchmaschinen, Podcasts, Chats und Informationsseiten. Betroffen sind nicht nur gewerbliche Betreiber. Die Regeln gelten teilweise auch für den, der privat ein Forum, eine Website oder einen Blog im Web betreibt.

Nicht zuletzt ist das IT-Geschäft von grenzüberschreitenden Geschäften geprägt. Viele Anbieter kommen aus den USA. Daher verlangt das IT-Recht auch internationale Rechtskenntnisse, insbesondere solche des internationalen Privatrechts.

Vergaberecht und Kartellrecht

Steht dagegen hinter einem IT-Projekt ein öffentlicher Auftrag, ist im IT-Recht auch Wissen des Vergaberechts gefragt. Besondere Rolle spielen bei der Vertragserstellung dabei die Ergänzenden Vertragsbedingungen für die Beschaffung von IT-Leistungen (EVB-IT). Dieser unterteilen sich in verschiedene Vertragstypen, darunter: EVB-IT Kauf, EVB-IT Dienstleistung, EVB-IT Überlassung Typ A und Typ B, EVB-IT Instandhaltung und EVB-IT System und haben den Charakter Allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB). Arbeiten IT-Unternehmen bei Großprojekten zusammen, sind neben IT-Rechtskenntnissen auch Kenntnisse im Kartellrecht gefragt.

Datenschutzrecht

Die Verwendung von Informationstechnologie produziert eine Unmenge an Daten. Gerade personenbezogene Daten von Privatpersonen sind dabei nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) besonders pfleglich zu behandeln. Eine Datenschutzerklärung bzw. Datenschutzrichtlinie (Privacy Policy) muss die Maßnahmen nennen, die beim Umgang mit Daten gelten. Dies betrifft ihre Sammlung, Nutzung und Weitergabe an Dritte. Um das zu überwachen, müssen Stellen, die personenbezogene Daten automatisiert verarbeiten, einen fachkundigen Datenschutzbeauftragten bestellen. Sowohl diese Aufgabe wie die Erstellung von Datenschutzerklärungen sind Tätigkeiten, die in den Bereich IT-Recht fallen. Darüber hinaus gewinnt auch das Thema IT-Compliance an Bedeutung, um Risiken für das Unternehmen im Umgang mit wichtigen Daten zu vermeiden.

Onlinehandel

Immer mehr Geschäfte werden online abgewickelt. Für den Bereich des E-Commerce gelten vorrangig die Regeln des elektronischen Geschäftsverkehrs. Der Onlinehandel unterliegt dem Fernabsatzrecht. Ein Onlineshop muss aufgrund dessen nicht nur eine Reihe von Informationspflichten gegenüber seinen Kunden beachten. Vor allem die Verbraucher unter ihnen haben im Vergleich zum Ladenkauf besondere Rechte. Beispielhaft dafür steht das Widerrufsrecht beim Internetkauf. Für das E-Commerce ist das Fernabsatzrecht eher nachteilig. Wo es möglich ist, müssen die Regeln angepasst werden. Aufgrund der Vielzahl an Verkäufen gelingt das nur über Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB). Sie zu gestalten und an wiederkehrende Gesetzesänderungen anzupassen ist ein weiteres Aufgabengebiet des IT-Rechts. Dabei muss der Internetauftritt neben den Informationspflichten, rechtlich einwandfreien AGB und Preisangaben auch ein rechtssicher gestaltetes Impressum aufweisen. Sonst drohen einem Webshop kostenpflichtige Abmahnungen von Mitbewerbern. Hier liegt die Schnittstelle des IT-Rechts zum Wettbewerbsrecht.

Domainrecht

Um im Internet individuell und gut wahrnehmbar auftreten zu können, bedarf es nicht nur einer ansprechend gestalteten Website, sondern vor allem auch einer Internetadresse. Eine solche Domain wird nach verschiedenen Regeln vergeben. Ein eigenes Gesetz existiert nicht, dafür entstammt vieles im Domainrecht der Rechtsprechung. Wegen der notwendigen Unterscheidbarkeit der Domain betreffen domainrechtliche Fragen häufig das Namensrecht. Ist der Name zugleich als Marke geschützt, berührt das IT-Recht das Markenrecht. Bei wettbewerbswidriger Nutzung kommt auch hier das Wettbewerbsrecht hinzu.

Strafrecht und Urheberrechtsverletzungen

Das Netz ist kein gefahrloser Ort. Das zeigen vor allem Dialer, Abofallen, Phishing, Skimming, Serverattacken und viele weitere kriminelle Aktivitäten. Täglich führen sie zu wachsenden Schäden. Aber auch ohne Verbindung zum Internet sind Computerbetrug, Computersabotage, Datenmissbrauch und Datenveränderung strafbar. Zu Schäden führen auch Urheberrechtsverletzungen durch illegale Downloads. Das unerlaubte Herunterladen geschützter Werke, vor allem mittels Filesharing in Tauschbörsen, kann kostenpflichtig abgemahnt werden. Der Rechteinhaber darf zudem eine strafbewehrte Unterlassungserklärung verlangen. Eine Urheberrechtsverletzung stellt aber nicht nur der Download von Musik und Videos dar. Die gleichen genannten Folgen treffen auch den, der ein fremdes Foto, einen kopierten Text oder andere urheberrechtlich geschützte Werke unerlaubt auf seiner Homepage verwendet. Nicht zuletzt gilt das auch für das Nachbilden anderer Websites. Wegen des Bezugs zum Internet zählen daher auch diese Vorfälle noch zum IT-Recht.

Ein Rechtsanwalt auf dem Gebiet des IT-Rechts muss neben rechtlichen auch über umfassende technologische Kenntnisse verfügen. Auf Spezialkenntnisse weist dabei der Titel „Fachanwalt für IT-Recht“ hin, der seit 2006 existiert. Diesen erlangt nur, wer in einem entsprechenden Lehrgang theoretische Kenntnisse nachweisbar erworben hat und einschlägige Erfahrung in der Praxis nachweisen kann.

(GUE)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum IT-Recht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die im Rechtsgebiet IT-Recht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.

Hier bekommen Sie Recht – aktuell und schnell