Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Auch eine Abmahnung der Keter Plastic Ltd. über die SGP Rechtsanwälte erhalten? Ich berate Sie

(1)

Mir liegt hier in der Kanzlei aktuell eine Abmahnung der SGP Rechtsanwälte für die Keter Plastic Ltd. zur Prüfung vor. Wenn auch Sie eine solche Abmahnung erhalten haben, dann stehe ich gern auch Ihnen für eine Beratung in der Angelegenheit zur Verfügung.

Zu der hier aktuell vorliegenden Abmahnung:

In der mir aktuell vorliegenden Abmahnung wird zunächst ausgeführt, dass die Abmahnerin eine international bekannte und führende Herstellerin von kunststoffbasierten Konsumgütern sei. Unter anderem vertreibe sie in Deutschland den Easy Go. Dieser sei mit Blick auf die Gestaltungsform einzigartig auf dem Markt und werde seit vielen Jahren erfolgreich vertrieben. Sodann wird ausgeführt, dass der Abmahnerin kürzlich zur Kenntnis gelangt sei, dass der Abgemahnte ein Produkt anbiete, bei dem sowohl die Form als auch die Farbgebung des Easy Go nahezu identisch übernommen worden sei. Der Gesamteindruck weise keine relevanten Unterschiede auf. Sämtliche charakteristischen Merkmale des Easy Go seien übernommen worden. Das Produkt stellte damit eine unlautere Nachahmung dar. Durch die nahezu identische Übernahme der wettbewerblich-eigenartigen Merkmale des Easy Go werde eine unlautere, vermeidbare Herkunftstäuschung der Verbraucher hervorgerufen und zudem die Wertschätzung des Produktes der Abmahnerin nachhaltig beeinträchtigt. Der Abmahnerin stünden sowohl Unterlassungs- als auch Schadenersatz und Auskunftsansprüche zu. 

Zu den Forderungen in der aktuell vorliegenden Abmahnung:

Mit der Abmahnung wird zunächst dazu aufgefordert, das Anbieten, die Bewerbung und den Vertrieb des streitgegenständlichen Produktes umgehend einzustellen. Des Weiteren wird dazu aufgefordert, eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abzugeben, Auskunft zu erteilen und Schadenersatz zu leisten. Des Weiteren wird dazu aufgefordert, die Rechtsanwaltskosten zu erstatten.

Meine Einschätzung:

Eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der SGP Rechtsanwälte für die Keter Plastic Ltd. sollten Sie auf jeden Fall ernst nehmen, da bei einer falschen Reaktion teure Weiterungen drohen.

Meine Empfehlungen:

  1. Unterschreiben Sie auf keinen Fall ohne anwaltliche Beratung voreilig die vorformulierte Unterlassungserklärung.
  2. Nehmen Sie ohne vorherige Beratung auch keine Zahlung vor.
  3. Lassen Sie sich zunächst anwaltlich beraten.

Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten?

Wenn Sie auch eine Abmahnung der Keter Plastic Ltd. erhalten haben und zur Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung aufgefordert werden, stehe ich Ihnen gerne für eine Beratung zur Verfügung. 

Rufen Sie mich einfach an.

Oder schicken Sie mir eine E-Mail.

Ich berate bundesweit auch kurzfristig telefonisch. Im Rahmen meiner Beratung erörtere ich mit Ihnen die verschiedenen Handlungsalternativen mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen.

Zu mir und meiner Tätigkeit

Ich berate als Fachanwalt für IT-Recht bei Internetrecht-Rostock.de tagtäglich abgemahnte Online-Händler wie Sie und verfüge daher über Erfahrung aus einer Vielzahl von Abmahnverfahren.

Die Kanzlei Internetrecht-Rostock.de informiert auf ihrer gleichnamigen Internetseite seit mehr als 10 Jahren mit inzwischen über 2.000 Beiträgen über Themen für Online-Händler und berät eine Vielzahl von Online-Händlern bei der Absicherung ihrer Auftritte.

Profitieren auch Sie von meiner umfangreichen Beratungspraxis.

Andreas Kempcke

Rechtsanwalt 

Fachanwalt für IT-Recht


Rechtstipp vom 10.05.2017

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Andreas Kempcke (Rechtsanwälte Richard & Kempcke GbR)