Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rhein Inkasso Mahnung für Filesharing Abmahnung der FAREDS Rechtsanwälte wegen Malibu Media LLC

  • 1 Minuten Lesezeit

Um dieses Video anzuzeigen, lassen Sie bitte die Verwendung von Cookies zu.

Die Rhein Inkasso und Forderungsmanagement GmbH aus Kaiserslautern verschickt Mahnungen für (alte) Filesharing Abmahnungen der FAREDS Rechtsanwälte.

Wenn auch Sie betroffen sind: Wir helfen Ihnen!


Zum Hintergrund

Abgemahnt wurden Urheberrechtsverletzungen durch das Filesharing von Filmen in Tauschbörsen (Peer-to-Peer Netzwerke). 

Hier haben FAREDS Rechtsanwälte für die Malibu Media LLC abgemahnt.

Gefordert wurde binnen Frist die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung (vorformulierte Mustererklärung), ein (Lizenz-) Schadensersatz i.H.v. mehr als 500,- Euro und Aufwendungsersatz bzw. Rechtsanwaltsgebühren. 

Nunmehr mahnt die Inkassogesellschaft Rhein Inkasso die dort geforderten Gebühren an und fordert weitere Verzugszinsen und Inkassokosten. 


Unser Rat 

Zunächst ist der Vorwurf des Filesharings juristisch zu überprüfen. 

Hier kommt es auf den jeweiligen Einzelfall an (kann Ihnen das Filesharing nachgewiesen werden etc.).

Wenn diese Abmahnung unrechtmäßig erfolgt sein sollte, ist auch die Mahnung ungerechtfertigt und Sie müssen die geforderten Gebühren nicht zahlen.


Wir helfen Ihnen!

Wir konnten schon diverse Nutzer von Filesharing-Plattformen gegen Abmahnungen und Inkassoforderungen verteidigen.

Gerne nehmen wir eine kostenfreie und unverbindliche Ersteinschätzung Ihres Falls vor. 

Wenden Sie sich hierzu gerne an unsere spezielle Sofort-Hilfe-E-Mail-Adresse: 

kontakt@e-commerce-kanzlei.de

Sie erreichen uns gerne auch telefonisch: 0221. 9 758 758 0

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: 

www.e-commerce-kanzlei.de


Ihr Sebastian Günnewig 

Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter (TÜV)



Artikel teilen:


Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Rechtstipps von Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Dipl.-Kfm. Sebastian Günnewig , DSB (TÜV)

Die Rhein Inkasso und Forderungsmanagement GmbH aus Kaiserslautern verschickt Mahnungen für (alte) Filesharing Abmahnungen der FAREDS Rechtsanwälte. Wenn auch Sie betroffen sind: Wir helfen Ihnen! ... Weiterlesen
Die Kanzlei Albrecht-Bischoff mahnt auch weiterhin für die Knieper Verwaltungs GmbH wegen (angeblich) unlizenzierter Benutzung von Lichtbildern/Fotos ab. Wenn auch Sie betroffen sind, erfahren Sie ... Weiterlesen
Die Firma ANRO Trade GmbH lässt mit Hilfe des Rechtsanwalts Kramarz ebay Händler abmahnen. Wenn auch Sie betroffen sind, erfahren Sie hier mehr. Zum Hintergrund Die ANRO Trade GmbH aus Ötisheim ... Weiterlesen

Beiträge zum Thema

30.03.2020
Über Filesharing lassen sich Filme, Musik oder Software im Internet austauschen. In den meisten Fällen ist das ... Weiterlesen
22.10.2019
Mahnung vs. Zahlungserinnerung Bei einer Mahnung handelt es sich um eine Aufforderung des Gläubigers an den ... Weiterlesen
17.09.2021
Social Media für Anwälte und Kanzleien stellt nach wie vor ein wenig genutztes Mittel in der Online-Kommunikation ... Weiterlesen