Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Sie sind Anwalt und erscheinen noch nicht in den Suchergebnissen? Registrieren Sie sich jetzt in weniger als einer Minute und sparen dabei bis zu 25 %.

Anwalt Grundstücksrecht & Immobilienrecht in Dresden: Die besten Rechtsanwälte

Rechtstipps Grundstücksrecht & Immobilienrecht von Anwälten aus Dresden

Häufig werden Grundstücksflächen verkauft, die zum Zeitpunkt des Abschlusses des Kaufvertrages noch unvermessene Teilflächen bestehender Grundstücke sind. In der Regel wird die unvermessene ... Weiterlesen
Die Bun­des­re­gie­rung hat am 13.12.2020 be­schlos­sen, dass für Ge­wer­be­miet- und Pacht­ver­hält­nis­se, die von staat­li­chen Co­vid-19 Maß­nah­men be­trof­fen sind, ge­setz­lich ver­mu­tet ... Weiterlesen
An dieser Stelle habe ich bereits über eine anlegerfreundliche Entscheidung des LG Dresden in diesen Sachen berichtet. Zur Erinnerung: Die SonnenHöfe Unterhaching GmbH & Co. KG iL hat ... Weiterlesen
In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Future Business KG aA (FUBUS) hat der Insolvenzverwalter eine erste Abschlagszahlung an die Gläubiger vorgenommen und eine zweite bereits für 2020 ... Weiterlesen
Welche Rechte hat ein Bauträger, wenn ein Erwerber seinen Zahlungspflichten nicht nachkommt? Gemäß § 650v BGB kann ein Bauträger Abschlagszahlungen verlangen, soweit sie unter Beachtung der ... Weiterlesen
Die Erkrankung an Covid-19, die behördliche Anordnung der Quarantäne für einzelne Mitarbeiter, Abteilungen oder ganze Betriebe, Materialbeschaffungsschwierigkeiten, die Nichterteilung behördlicher ... Weiterlesen
Noch vor der Corona-Pandemie war vermutlich jeder Verbraucher glücklich, angesichts des niedrigen Zinsniveaus den Kauf seiner Immobilie mit einem Immobilienkredit finanzieren zu können. Doch nun ... Weiterlesen
Anwendbarkeit Werkvertragsrecht Gemäß dem zum 01.01.2018 neu in das BGB eingefügten § 650u Abs. 1 BGB ist ein Bauträgervertrag ein Vertrag, der die Errichtung oder den Umbau eines Hauses oder ... Weiterlesen
Gemäß §§ 650u Abs. 1, 640 Abs. 1 BGB hat ein Erwerber das vom Bauträger vertragsgemäß hergestellte Werk abzunehmen, sofern dieses keine wesentlichen Mängel aufweist. Unter Abnahme im ... Weiterlesen