6 Anwälte in Kerpen

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan R. Bloeß
Rechtsanwalt Stefan R. Bloeß
Rechtsanwaltskanzlei Bloeß, Kerpener Str. 181, 50170 Kerpen 6380,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht
Rechtsanwalt in Kerpen
(10.05.2017) In einem Streit mit einer großen Wohnungs- Verwaltungsgesellschaft hier im Ort (Betriebskostenabrechnungen) habe ich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Ronald Oliver Dawel LL.M.
Rechtsanwalt Ronald Oliver Dawel LL.M.
Dawel Rechtsanwälte PartG mbB, Erftstraße 6, 50170 Kerpen 6379,4 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Zivilrecht
Rechtsanwalt in Kerpen
Profil-Bild Rechts- und Fachanwalt Rolf Selb
Rechts- und Fachanwalt Rolf Selb
Rechtsanwaltskanzlei Bloeß, Kerpener Str. 181, 50170 Kerpen 6380,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Reiserecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Transportrecht & Speditionsrecht
Rechts- und Fachanwalt in Kerpen
(10.01.2024) Herr Selb ist ein sehr netter,kompetenter Anwalt.Mein Anliegen wurde schnell und zu meiner vollsten Zufriedenheit …
Profil-Bild Rechtsanwalt Patrick Baumfalk
sehr gut
Rechtsanwalt Patrick Baumfalk
BAUMFALK - Rechtsanwaltskanzlei, Hauptstraße 147, 50169 Kerpen 6381,4 km
Weil es um Ihr gutes Recht geht!
Arbeitsrecht • Strafrecht • Allgemeines Vertragsrecht • IT-Recht • Datenschutzrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtsanwalt in Kerpen
aus 89 Bewertungen Herr Baumfalk zeichnet sich durch ausserordentlich extrem kompetentes anwendungssicheres Fachwissen im Umgang mit der … (20.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Kurt Schwenger
Rechtsanwalt Kurt Schwenger
Kanzlei Kurt Schwenger, Friedensring 1, 50171 Kerpen 6382,1 km
Ausländerrecht & Asylrecht • Strafrecht
Rechtsanwalt in Kerpen
aus 8 Bewertungen Als Kunde kann ich nur zufrieden sein ich hätte nie gedacht dass, Herr Schwenger in so kurze Zeit die Lage schaffen … (21.04.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Alexandra Marina Dawel M.I.
Rechtsanwältin Alexandra Marina Dawel M.I.
Dawel Rechtsanwälte PartG mbB, Erftstraße 6, 50170 Kerpen 6379,4 km
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Sozialrecht • Erbrecht • Zivilrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtsanwältin in Kerpen

Rechtstipps von Anwälten aus Kerpen

Fragen und Antworten

  • Wie finde ich den richtigen Anwalt in Kerpen?
    Wir helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Anwalt in Kerpen. Verfeinern Sie Ihre Suche, indem Sie Ihre PLZ eingeben. Sie erhalten sofort alle passenden Anwälte in Ihrer Nähe. Benutzen Sie unsere Filter, um beispielsweise Rechtsanwälte in Kerpen zu einem bestimmten Rechtsgebiet oder mit Bewertungen anzuzeigen. Möchten Sie sich lieber in einer bestimmten Sprache beraten lassen? Kein Problem, denn Sie können unsere Anwälte auch nach Fremdsprachen filtern. Detaillierte Informationen zu jedem Rechtsanwalt sowie seine Kontaktdaten sehen Sie auf dem jeweiligen Profil. Finden Sie hier Ihren passenden Anwalt in Kerpen!
  • Brauche ich unbedingt einen Anwalt?
    Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

    Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
  • Ich kann mir keinen Gerichtsprozess leisten, was nun?
    Wenn Sie die Gerichtskosten nicht selbst zahlen können und Ihre Rechtsschutzversicherung diese nicht übernehmen will, hilft Ihnen die Prozesskostenhilfe weiter. In solchen Fällen bezahlt der Staat entweder ganz oder teilweise die Gerichtskosten, sowie die Kosten für den eigenen Rechtsanwalt. Dafür müssen Sie einen Antrag schriftlich beim zuständigen Gericht stellen. Es ist dabei empfehlenswert, das Formular „Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse bei Prozess- oder Verfahrenskostenhilfe“ auszufüllen und alle wichtigen Unterlagen, wie etwa Ihren aktuellen Arbeitslosengeldbescheid, beizulegen. Sie können Ihren Antrag auch persönlich bei der Geschäftsstelle des Gerichts einreichen, insbesondere dann, wenn Sie noch offene Fragen haben.

    Wichtig zu wissen: Nicht immer ist ein Antrag auf Prozesskostenhilfe möglich. Beispielsweise gibt es im Strafrecht für den Angeklagten keine Prozesskostenhilfe.
  • Welche Kosten übernimmt die Rechtsschutzversicherung?
    Eine Rechtsschutzversicherung deckt in der Regel die Prozesskosten ab, also vor allem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten. Wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt, muss die Rechtsschutzversicherung sein Honorar unter Umständen ebenfalls bezahlen. Unterliegt der Versicherte vor Gericht, sind grundsätzlich auch die Kosten des Gegners von der Rechtsschutzversicherung zu übernehmen. Die Rechtsschutzversicherung zahlt allerdings nicht immer! Aufgrund der vielen Leistungsausschlüsse sollte man stets einen Blick in die Versicherungsbedingungen werfen bzw. bei der Versicherung nachfragen, ob sie im betreffenden Fall einstandspflichtig ist.

Info Kerpen

Kerpen ist der Name einer Nordrhein-westfälischen Stadt, die innerhalb des Rhein-Erft-Kreises sowie der Kölner Bucht liegt.
Der Ortsteil Kerpen-Manheim, in dem sich unter anderem die Heimatbahn von Michael Schumacher befindet, soll bis zum Jahren 2022 komplett verschwunden sein und so dem Tagebau Hambach Platz machen. Die Einwohner entschieden sich in einer zu diesem Zweck durchgeführten Abstimmung für Kerpen-Dickbusch als Umsiedlungsort. Ab 2012 soll dort mit dem Bau neuer Eigenheime für die Manheimer Bevölkerung begonnen werden.
Die gesamte Stadt Kerpen ist nach wie vor von der umliegenden Braunkohleindustrie geprägt. Bereits im Jahre 1950 wurden Einwohner der Stadtteile Mödrath sowie Bottenbroich umgesiedelt, da man den Platz für den Braunkohle-Abbau brauchte.

Das bekannteste Museum, das sich in Kerpen befindet, ist mit Sicherheit das "Adolph-Kolping-Museum". Anlässlich Kolpings 150. Geburtstag im Jahre 1963 errichtete man in einem Nebengebäude des Geburtshauses eine Gedenkstätte an den gebürtigen Kerpener. Desweiteren erinnert ein lebensgroßes Bronzedenkmal an den Begründer des Kolpingwerkes.
Ähnlich wie große Teile des Rheinlandes bietet auch das Kerpener Stadtgebiet zahlreiche sehenswerte Herrensitze, unter anderem konnten bis heute vier Wasserburgen erhalten werden.
Dank Michael Schumacher, dem berühmtesten Sohn der Stadt, ist Kerpen auch international bekannt. Auf dem "Erfrtlandring" im Ortsteil Manheim machten die Schumacher-Brüder ihre ersten Erfahrungen auf dem Kart und erlernten den Rennsport von der Pike auf. Mit der "Villa Trips" beherbergt Kerpen ein eigenes Museum für Rennsprtgeschichte, das vor allem an den legendären Rennhelden Graf Berghe von Trips erinnern soll.

Ende des Jahres 2007 lebten mehr als 64.000 Menschen im Stadtgebiet von Kerpen.

Kerpen Postleitzahlen: 50169, 50170, 50171

Bei anwalt.de finden Sie den passenden Anwalt für alle Rechtsfälle.

Sie suchen einen kompetenten Anwalt in Kerpen. In der aufgeführten Liste finden Sie eine exklusive Auswahl unserer Rechtsanwälte in Kerpen. Mit nur einem Klick gelangen Sie schnell und einfach zu einem detaillierten Kanzleiprofil des Anwalts Ihrer Wahl und können sich vorab von der Kompetenz des Rechtsanwalts überzeugen.