Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Daniel Sebastian Abmahnung: "German Top 100 Single Charts"

(4)

Weiterhin sind vielfach Abmahnungen im Auftrag der Film-, Musik- und Softwareindustrie im Umlauf. Wer heutzutage der Meinung ist, dass Filesharing-Börsen (p2p, torrent) eine günstige Alternative zum Kauf von Filmen, Musik oder Computerspielen darstellen, der dürfte seine Ansicht schnell ändern.          

Berichten zufolge ließ RA Daniel Sebastian erneut Anschlussinhaber in Sachen "German Top 100 Single Charts" abmahnen. Hintergrund sind behauptete Urheberrechtsverletzungen im Rahmen der Zurverfügungstellung urheberrechtlich geschützter Lieder über Online-Tauschbörsen (p2p).

Eine aktuelle Liste (August 2015) der German Top 100 Single Charts:

  1. Lost Frequencie - Reality
  2. Cro - Bye Bye (MTV Unplugged)
  3. Robin Schulz - Sugar (feat. Francesco Yates)
  4. Anna Naklab - Supergirl (feat. Alle Farben & Younotus)
  5. Felix Jaehn - Ain't Nobody (Loves Me Better) (feat. Jasmine Thompson)
  6. Kygo - Stole The Show (feat. Parson James)
  7. Gestört Aber GeiL & Koby Funk - Unter meiner Haut
  8. Ed Sheeran - Photograph
  9. Major Lazer & DJ Snake - Lean On (feat. Mo)
  10. Avicii - Waiting For Love
  11. Sarah Connor - Wie Schön Du Bist
  12. Feder - Goodbye (feat. Lyse) [Radio Edit]
  13. Jason Derulo - Want To Want Me
  14. Martin Solveig & GTA - Intoxicated
  15. David Guetta - Hey Mama (feat. Nicki Minaj & Afrojack)
  16. MoTrip - So wie du bist
  17. Joris - Herz über Kopf
  18. Lost Frequencies - Are You With Me
  19. Walk The Moon - Shut Up and Dance
  20. DJ Antoine - Holiday (feat. Akon)
  21. Robin Schulz - Headlights (feat. Ilsey)
  22. Lunchmoney Lewis - Bills
  23. Calvin Harris & Disciples - How Deep Is Your Love
  24. Omi - Cheerleader (Felix Jaehn Remix)
  25. Philipp Dittberner & Marv - Wolke 4
  26. Madcon - Don't Worry (feat. Ray Dalton)
  27. Namika - Lieblingsmensch
  28. Flo Rida - I Don't Like It, I Love It (feat. Robin Thicke & Verdine White)
  29. Wiz Khalifa - See You Again (feat. Charlie Puth)
  30. Fifth Harmony - Worth It (feat. Kid Ink)
  31. The Weeknd - Can't Feel My Face
  32. DJ Snake - You Know You Like It (feat. AlunaGeorge)
  33. Kygo - Firestone (feat. Conrad)
  34. K.I.Z. - Hurra die Welt geht unter
  35. Empire Cast - Good Enough (feat. Jussie Smollett)
  36. Pitbull - Fun
  37. Lena - Traffic Lights
  38. Years & Years - King
  39. Skrillex & Diplo - Where Are Ü Now (feat. Justin Bieber)
  40. Sam Feldt - Show Me Love
  41. Ellie Goulding - Love Me Like You Do
  42. Deorro X Chris Brown - Five More Hours
  43. Adam Lambert - Ghost Town
  44. Meghan Trainor - Dear Future Husband
  45. Nicky Jam & Enrique Iglesias - El Perdуn
  46. Leyk & Lockvogel - Ne Sekunde Sommer
  47. XOV - Lucifer
  48. Selena Gomez - Good For You
  49. Taylor Swift - Bad Blood (feat. Kendrick Lamar)
  50. Paul Kalkbrenner - Feed Your Head
  51. Alvaro Soler - El Mismo Sol
  52. Mark Ronson - Uptown Funk! (feat. Bruno Mars)
  53. Andreas Bourani - Ultraleicht (Radio Edit)
  54. Jess Glynne - Hold My Hand
  55. Rico Bernasconi & Tuklan - Ebony Eyes (Edit) [feat. A-Class & Sean Paul]
  56. K.I.Z - Boom Boom Boom
  57. Years & Years - Shine
  58. Paul Kalkbrenner - Cloud Rider
  59. KC Rebell - Bist Du real (feat. Moé)
  60. Galantis - Runaway (U & I)
  61. Hozier - Take Me To Church
  62. Andreas Bourani - Auf Uns
  63. Jessie J - Flashlight
  64. Maroon 5 - This Summer's Gonna Hurt Like A Motherf****R
  65. James Bay - Hold Back The River
  66. K.I.Z - Wir
  67. Carly Rae Jepsen - I Really Like You
  68. Måns Zelmerlöw - Heroes
  69. Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht
  70. The Weeknd - The Hills
  71. Olly Murs - Up
  72. Rihanna - Bitch Better Have My Money
  73. Wirtz - Wenn sie diesen Tango hört
  74. M-22 - Good To Be Loved (Radio Edit)
  75. Klingande - Riva (Restart The Game) (Original Mix) (feat. Broken Back)
  76. 5 Seconds Of Summer - She's Kinda Hot
  77. Silentу - Watch Me
  78. Calvin Harris - Pray To God
  79. Rihanna - FourFiveSeconds (with Kanye West and Paul McCartney)
  80. Mark Forster - Flash mich
  81. Natalie La Rose - Somebody
  82. Robin Schulz - Sun Goes Down (feat. Jasmine Thompson) [Radio Mix]
  83. Ed Sheeran - Thinking Out Loud
  84. Flo Rida - G.D.F.R. (feat. Sage The Gemini & Lookas)
  85. Empire Cast - You're So Beautiful (feat. Jussie Smollett and Yazz)
  86. Andreas Bourani - Auf Anderen Wegen
  87. Fetty Wap - Trap Queen
  88. Cro - Traum
  89. John Legend - All Of Me
  90. Yvonne Catterfeld - Hey
  91. Galantis - Peanut Butter Jelly
  92. Lilly Wood & The Prick - Prayer In C (Robin Schulz Radio Edit)
  93. Christina Stürmer - Was wirklich bleibt
  94. Pharrell Williams - Freedom
  95. Wolkenfrei - Wolke 7
  96. Sarah & Pietro - Nimmerland
  97. Mark Forster - Au Revoir
  98. Philip George - Wish You Were Mine
  99. Chris Brown X Tyga - Ayo
  100. Empire Cast - Drip Drop (feat. Yazz and Serayah McNeill)

Was wird verlangt?

Es wird verlangt, innerhalb einer Frist von wenigen Tagen eine oftmals beigelegte Unterlassungserklärung zu unterschreiben sowie Schadensersatz und die durch die Verfolgung der vorgeworfenen Rechtsverletzung angefallenen Rechtsanwaltskosten zu zahlen. Mit der Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags (oft mehrere hundert Euro) sehen die Rechteinhaber die Ansprüche als abgegolten an.

Zu beachten ist ferner, dass sich einzelne Musiktitel oft auch auf anderen Tonträgern wie Samplern und Compilations, z. B. „Bravo Hits“ oder eben sogenannten „German Top 100 Single Charts“ Containern, befinden. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass es für ein konkretes Musikstück mehrere Rechteinhaber gibt, wobei jeder einzelne dasselbe Werk durch Kanzleien abmahnen lassen kann.

Es besteht von daher die Gefahr von Folgeabmahnungen.

Wie sollten Sie sich verhalten, wenn Sie Empfänger einer „German Top 100 Single Charts“-Abmahnung geworden sind?

Bleiben Sie ruhig und reagieren Sie besonnen. Lassen Sie sich nicht durch die kurzen Fristen irritieren, die oftmals nur gesetzt werden, um Sie zu vorschnellem Handeln zu zwingen. Eine Reaktion auf die Abmahnung sollte auf jeden Fall erfolgen. Sie riskieren sonst die Einleitung von Gerichtsverfahren, verbunden mit zusätzlichen Kosten.

Auch wenn Sie es nicht waren, der den Rechtsverstoß begangen hat: Prüfen Sie, ob jemand aus dem Haushalt oder Freundeskreis für die Rechtsverletzung in Betracht kommt.

Unbedingt geprüft werden muss, ob und wie eine Unterlassungserklärung (nicht die oftmals beigefügte) abgegeben werden sollte. In der Ihnen vorgegebenen Form sollte die geforderte Unterlassungserklärung nicht abgegeben werden. Dies kann dazu führen, dass Rechtsverletzungen bis zu lebenslang zu Vertragsstrafen führen können.

Unterschreiben Sie nichts ungeprüft! Zahlungen sollten ohne sorgfältige anwaltliche Prüfung der Sachlage nicht erfolgen. Jeder Einzelfall ist gesondert zu betrachten. Daher ist es unerlässlich, sich fachkundigen Rat zu holen.

Hüten Sie sich davor, die Sache selber in die Hand zu nehmen und der abmahnenden Kanzlei Ihren Standpunkt zu erklären. Sie riskieren, der Gegenseite Informationen an die Hand zu geben, die gegen Sie verwendet werden können.

Wir beraten Sie gerne. Sie finden uns unter www.ra-juedemann.de.

Ihr Rechtsanwalt Kai Jüdemann


Rechtstipp vom 04.08.2015
aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Kai Jüdemann (Jüdemann Rechtsanwälte)

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.