Instagram Betrugsmasche 2024: Krypto Betrug?

  • 9 Minuten Lesezeit
Instagram Betrugsmasche

Wenn Sie auf eine Instagram Betrugsmasche hereingefallen sind, kann ich Ihnen helfen. Womöglich wurde Ihr Geld oder Ihre Kryptos von den Tätern entwendet. 

Doch schutzlos gestellt sind Sie nicht. Denn diese Leute haben es zwar geschafft, Sie hereinzulegen, aber nicht umsonst haben wir ein Strafgesetz. Es handelt sich um Kriminelle, die strafrechtlich zu verfolgen sind.

Update vom 04.03.2024: Durchschlagender Ermittlungserfolg gegen Anlagebetrug! 

Vor dem Landgericht Göttingen wurden jetzt drei Täter zu langen Haftstrafen verurteilt. Diese drei Scammer hatten unseriöse Trading-Plattformen betrieben und unschuldige Menschen um mehr als 20 Millionen Euro "erleichtert". 

Jetzt müssen die perfiden Abzocker endlich in den Knast - Gott sei Dank! Siehe unter diesem Link. Den betroffenen Investoren fällt ein Stein vom Herzen.

Erst vor kurzem hatte die Zentralstelle Cybercrime aus Bayern siebenstellige Vermögenswerte von betrügerischen Brokern beschlagnahmt. Auf diesem Wege konnte das verloren geglaubte Geld zu den Betrugsopfern zurückgebracht werden. Hier ist der Link mit weiteren Informationen. 

Wir sehen dadurch, dass wir mit genügend Druck gegen die Finanzkriminellen vorgehen können. Wer sich vor dem Hintergrund dieser massiven Ermittlungserfolge nicht endlich wehrt, ist selbst schuld!

Krypto Betrug auf Instagram: fake-Profil führt zum Vermögensschaden

Es gibt viele Arten von Betrug über Instagram. Manches gehört zur "Kleinkriminalität". Aber eine Fallkonstellation fällt mir als Anwalt für Anlagebetrug nun auf.

Denn bei der mir berichteten Instagram Betrugsmasche erstellen die Täter ein hochprofessionell aussehendes Profil einer "Traderin" oder eines "Traders". Zu diesem fake-Profil schalten die Kriminellen gezielt Werbung.

Sie kaufen Follower. Sie posten gutaussehende Bilder. Es werden Chartverläufe und angebliche Renditen in Aussicht gestellt. Viele "Kommentare" erscheinen, und die Likes prasseln nur so auf das fake-Profil ein.

Instagram Betrugsmasche ist wie eine Simulation

Durch diese gefälschten Interaktionen wirkt es auf gutgläubige Beobachter des Profils so, als sei dort wirklich ein erfolgreicher Trader oder eine erfolgreiche Traderin aktiv. Von außen kann kaum erkannt werden, dass wirklich alles fake an diesem Instagram Profil ist.

Doch das ist nur die "Grundlage" von dieser Art Instagram Betrug. Denn die Täter geben sich nicht umsonst so viel Mühe, ein solches "hochglanzpoliertes Profil" zu erstellen.

Im Folgenden schreibt dieser gefälschte Instagram-Account dann gezielt Personen an. Es wird angeboten, eine attraktive Investmentmöglichkeit zu eröffnen. Irgendeine "neue Kryptowährung" oder sonstige Anlageklasse wird vorgeschlagen.

Hilfe Benötigt wegen Instagram Betrug?

Ich bin Betreiber der Website

anlagebetrug.de

und berichte aus anwaltlicher Sicht zur Instagram Betrugsmasche und Fälle von Krypto Betrug über das Internet. Eine gute Nachricht habe ich sofort für Sie: ich biete eine kostenfreie Ersteinschätzung für alle Betroffene an.

Schildern Sie mir Ihren Fall. Was ist beim Betrug auf Instagram passiert? Wer hat Sie auf welche Weise in die "Falle gelockt"? Sie erhalten von mir ein anwaltliches Feedback. Ohne Kostenaufwand. 

Auf einen Blick!

  1. Instagram Betrugsmasche greift um sich.
  2. Krypto Betrug über Instagram ist "ausgereift".
  3. Die Täter wissen, wie es geht.
  4. Gefälschte Profile. Unseriöse Trading-Plattformen.
  5. Direktkontakt per Instagram Nachricht.
  6. Dann Kryptowährungen und Geld weg.
  7. Anwalt kostenfrei anfragen. Sofort reagieren.

Krypto Betrug auf Instagram führt zum Finanzfiasko?

Es geht den Tätern hinter dieser Instagram Betrugsmasche nicht einmal darum, das fake-Profil wirklich direkt auf Instagram einzusetzen. 

Es werden keine "Tradingsignale" mitgeteilt, oder ähnliches. Sondern das gesamte Profil wurde erstellt, um mit einer gewissen Wirkung die potenziellen Betrugsopfer auf eine unseriöse Handelsplattform zu leiten.

Diese gefälschte Trading-Plattform sieht wiederum so aus, als sei sie echt. Im Grunde ist das Design so gehalten, wie man es von echten Handelsplattformen gewöhnt ist. 

Und dann?

Dort sollen die Betrugsopfer ihr Geld oder ihre Kryptowährungen einzahlen. Selbstverständlich wird kein Trading dort betrieben - doch alles sieht so aus, als ob das geschähe. 

Diese Art von "Handelsplattformen" sprießen momentan regelrecht aus dem Boden. Auf meinen anwaltlichen Warnlisten können Sie sehen, dass es zig Fälle gibt:

Täter "unterstützen" die Betrugsopfer über Monate hinweg

Die Betrugsopfer werden von den Kriminellen bei dem Krypto Betrug über Instagram "umfassend betreut". Es stellen sich plötzlich "persönliche Broker" vor, die alles regeln wollen.

Diese Leute sind keine Anfänger. Die Täter wissen genau, was sie tun müssen, um das Vertrauen der Betrugsopfer zu erhalten. Sie erzählen private Details zu sich, alles ausgedacht, aber es klingt real

So baut sich ein Vertrauensverhältnis auf. Derweil bleibt das fake-Profil auf Instagram bestehen und die Follower-Zahl steigt abermals an. Diese suggerierte "Dynamik" in dem sozialen Netzwerk hat eine unglaubliche Sogwirkung.

Unseriöse Trading-Plattform gaukelt Kapitalmarkt vor

Sobald die Täter es geschafft haben, größere Einzahlungen in Euro oder Kryptowährungen zu erhalten, beginnt die Instagram Betrugsmasche erst so richtig. Auf der angeblichen Handelsplattform wird den Opfern vorgespielt, dort würde Trading stattfinden.

Es sind Chartverläufe zu sehen. Einzahlungsbestätigungen werden versendet. Renditen werden angezeigt. Angebliche Gewinne realisiert. Das Ganze kann sich wochen- oder monatelang hinziehen.

In der Zwischenzeit fühlen sich die Betroffenen "in guten Händen" aufgehoben und empfehlen womöglich sogar das initiale Instagram-Profil im Bekanntenkreis. Doch der Schwindel fliegt irgendwann auf - nämlich wenn die Auszahlung gewünscht wird.

Geld und Kryptos weg - Betrug eskaliert - Opfer wachen bei Instagram auf

Erst wird die Auszahlung von den Tätern verzögert. Die Instagram Betrugsmasche funktioniert teilweise so, dass die "Traderin" oder der "Trader" mit dem "großen Instagram-Profil" das Betrugsopfer zu beruhigen versucht.

Es sei angeblich normal, dass nicht sofort ausgezahlt werden könne. Keine Sorgen. 

Es würden nur noch die ein oder andere Gebühr abgerechnet werden, dann käme das Geld oder die Kryptowährungen zurück auf Ihr Konto oder Ihr Wallet.

Zahlung bleibt aus - Instagram Betrugsmasche entlarvt

Doch das Geld und die Kryptos kommen nicht. Dann tauchen die "persönlichen Broker" unter. 

Womöglich geht die ganze Trading-Plattform plötzlich offline. Das Instagram-Profil verschwindet.

Dann wachen die Betrugsopfer auf und realisieren: das war alles ein ausgefeilter Krypto Betrug über Instagram. Nichts stimmte. 

Instagram warnt öffentlich vor Betrugsmasche!

Auf dieser Seite können Sie sehen, dass der Betrug über Instagram auch der Plattform selbst nicht unbekannt blieb. 

Eine ganze Informationsseite zur Betrugsmasche auf Instagram. Das sollte Ihnen zeigen: nicht nur Sie sind betroffen!

Für viele Betrugsopfer kommen diese Informationen von Instagram zu spät. Es wird darauf hingewiesen, niemandem auf Instagram zu vertrauen, die um Geld bitten. 

Täter schneller und "klüger" als Instagram?

Aber die Täter der hier beschriebenen Instagram Betrugsmasche mit Kryptowährungen sind nicht dumm. Sie "bitten" nicht um Geld, sondern bauen eine komplexe Illusion auf, die dazu "einlädt", selbst und freiwillig Geld "anzulegen". 

Es wäre auch die Verantwortung von Instagram, gegen solche fake-Profile kompromisslos vorzugehen. 

Ferner weist Instagram auf viele weitere Punkte hin, die zu beachten sind. Es ist empfehlenswert, sich diese Informationsseite zum Instagram Betrug genau durchzulesen. Dennoch sollten Sie jetzt reagieren, wenn Sie bereits betroffen sind.

Übersicht verschaffen - wie gehe ich vor? Was muss ich wissen?

Ich habe Ihnen hier lediglich einen groben Abriss einer Instagram Betrugsmasche aufgezeigt. Die Details können von Fall zu Fall variieren. 

Allerdings habe ich bereits eine Vielzahl von Veröffentlichungen, speziell zum Anlagebetrug im Onlinebereich vorzuweisen. Hier erhalten Sie einen "Schnelldurchlauf".

Wichtige Informationen

Broker verweigert AuszahlungAnlagebetrug, Geld zurück möglich?Online Trading BetrugsmascheHilfe bei Trading Betrug

Haben Sie Fragen? Kein Problem. Schreiben Sie mir unverbindlich und kostenfrei. 

Sie erhalten in jedem Falle eine Rückmeldung von mir zu Ihrer speziellen Situation. Ganz gleich, wie Ihr Instagram Betrug ablief - eine kostenfreie Ersteinschätzung von mir als Anwalt ist sicher hilfreich.

Instagram Abzocke Scam

Ran an die Arbeit! Was Sie selbst tun können

Sie wurden über Instagram abgezockt. Aber das muss nicht heißen, dass Sie nun tatenlos zusehen, wie sich die Täter mit Ihrem Geld ein schönes Leben machen.

Bei der Instagram Betrugsmasche haben Sie vermutlich viele Nachrichten erhalten und ausgetauscht. Alles abspeichern:

  1. Screenshots vom fake-Profil bei Instagram.
  2. Rufnummern der Täter notieren.
  3. Website der unseriösen Trading-Plattform und Domain archivieren.
  4. Walletadressen bei Krypto Betrug speichern.
  5. Wer hat unter dem fake-Profil gepostet und geliked? Auch das per Screenshot sichern! Täternetzwerk muss ausgehoben werden.

Schutzmaßnahmen ergreifen, um weitere Schäden durch Krypto Betrug auf Instagram zu verhindern

Haben Sie bei der Instagram Betrugsmasche womöglich Ihre persönlichen Daten an die Täter weitergeben? Zum Beispiel Ihre Mailadresse, Ihre Bankverbindung, Ihre Accounts bei Kryptobörsen, oder sogar Ihren Personalausweis als Kopie?

Die Gefahr eines Datenmissbrauchs besteht. 

Das nennt sich dann Identitätsdiebstahl. Stellen Sie sicher, dass Ihr Onlinebanking abgesichert ist - den Tätern ist alles zuzutrauen. 

Unberechtigte Transaktionen verhindern

Auch die Accounts bei den Kryptobörsen sollten mit einer 2-Faktor-Authentifizierung geschützt sein. 

Ihren Computer und Ihr Handy säubern Sie am besten einmal anständig durch und installieren eine entsprechende Antivirus-Software

Wer weiß, was auf diesen unseriösen Trading-Plattformen "im Hintergrund" bei Ihnen implementiert wurde.

Instagram Betrugsmasche mit einem guten Freund oder der eigenen Familie besprechen

Die Kriminellen sind regelrecht "süchtig" nach Betrugsopfern, die isoliert sind und "auf sich allein gestellt" nichts anrichten können. 

Kommen Sie dieser Denkweise der Täter zuvor!

Es ist wichtig, dass Sie diese Situation nicht alleine ertragen müssen. In der Nachbarschaft herum posaunen müssen Sie das natürlich nicht. Es gibt schönere Geschichten zum Erzählen. 

Nicht in sich "hineinfressen"

Aber irgendwem sollten Sie sich mitteilen. Das verschafft auch Seelenfrieden und bringt Sie in die Handlungsfähigkeit. Die Täter arbeiten nämlich ihrerseits auch nicht "alleine", sondern sind in "Teams" organisiert. 

Sie haben sicher auch ein Team. 

  • Falsche (!) Scham überwinden.
  • Reagieren, statt "Opfer zu sein".
  • Nicht tatenlos zusehen, wie nichts passiert.

Vorsicht vor dem "Nachgang" - die Täter wollen mehr

Der Krypto Betrug über Instagram könnte in Ihrem Fall noch nicht "beendet sein". Denn selbst wenn Sie mit den Tätern bereits den Kontakt abgebrochen haben, könnten die Kriminellen das Ganze anders sehen.

In einigen Fällen versuchen die Anlagebetrüger selbst Monate nach einem "geglückten Betrug" nochmals mit den Betrugsopfern in Verbindung zu treten. Dann erscheinen die gleichen Täter unter einer neuen Identität und machen große Versprechen.

Seien Sie daher skeptisch, wenn jemand Sie ungefragt in Bezug zur Instagram Betrugsmasche kontaktiert. Denn woher hat diese Person überhaupt Ihre Daten? Woher weiß derjenige, dass Sie Betrugsopfer waren?

Professionelle Hilfe benötigt?

Einige Fälle von Krypto Betrug auf Instagram betreffen zum Glück nur kleinere Geldsummen. In einem solchen Fall kann ich Ihnen trotzdem wichtige Informationen per Mail zusenden - und zwar kostenfrei.

Eine Nachricht von Ihnen an mich, und Sie erhalten von mir umfassende Hinweise mit konkreten Handlungsanweisungen. Das ist besser als nichts.

Wenn jedoch der Vermögensschaden empfindlich hoch ist, sollten Sie rechtlich alles versuchen, um möglichst das Geld und die Kryptowährungen zurück zu holen. Gegen die Instagram Betrugsmasche gibt es juristische Möglichkeiten.

Erst kostenfreie Ersteinschätzung zur Instagram Betrugsmasche, dann entscheiden!

Ich kenne Ihren Fall (noch) nicht. Daher gilt: erst einmal können Sie sich bei mir kostenfrei informieren lassen. 

Dazu benötige ich von Ihnen die Details des Instagram Krypto Betrug.

Teilen Sie mir per Mail mit, wer dort aktiv war, wo Sie investiert haben, und was insgesamt vorgefallen ist. Dann kann ich aus anwaltlicher Sicht Ihren Fall einschätzen.

Anwalt kostenfrei anfragen

Über meine Website

anlagebetrug.de

können Sie unkompliziert mit mir Kontakt aufnehmen. Üblicherweise antworte ich sehr schnell, sodass Sie zeitnah eine Rückmeldung haben.

Auf Grundlage meines rechtsanwaltlichen Feedbacks zu Ihrer Situation können Sie frei entscheiden, ob und wenn ja, wie vorgegangen werden soll. 

Krypto Betrug Instagram
Foto(s): Rechtsanwalt Martin Wehrmann (Krypto Betrug Anwalt)


Artikel teilen:


Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Rechtstipps von Rechtsanwalt Martin Wehrmann

Beiträge zum Thema