1.072 Ergebnisse

Suche wird geladen …

Chancen und Risiken einer Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung
Chancen und Risiken einer Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung
| 25.03.2024 von Rechtsanwalt Sören Grigutsch
Die Verringerung der zu zahlenden Steuern ist für viele Menschen sehr reizvoll, doch sind Steuerstraftaten keine Kavaliersdelikte. Eine der wohl bekanntesten Persönlichkeiten, die das am eigenen Leibe erfahren musste, ist Uli Hoeneß. Der …
Vorladung, Strafbefehl, Anklage wegen Raserei oder illegalem Autorennen
Vorladung, Strafbefehl, Anklage wegen Raserei oder illegalem Autorennen
| 25.03.2024 von Rechtsanwalt Benjamin Grunst
In den letzten Jahren hat die Zahl illegaler Autorennen auf öffentlichen Straßen zugenommen, was zu einer erhöhten Gefährdung für alle Verkehrsteilnehmer führt. Diese Autorennen auf öffentlichen Straßen sind nicht nur gefährlich, sondern …
Ist Kiffen jetzt wirklich legal? Die wichtigsten Fakten zur Teillegalisierung von Cannabis.
Ist Kiffen jetzt wirklich legal? Die wichtigsten Fakten zur Teillegalisierung von Cannabis.
| 23.03.2024 von Rechtsanwältin Jana Jürgen LL.M.
Die letzte Hürde ist genommen. Die heftig umkämpfte Teillegalisierung von Cannabis hat den Bundesrat passiert. Im Klartext heißt das: Ab dem 1. April dürfen Erwachsene, also Personen ab 18 Jahren, die ersten legalen Joints rauchen. Das …
Cannabis-Amnestie: Freiheit für Drogendealer?
Cannabis-Amnestie: Freiheit für Drogendealer?
| 27.03.2024 von Rechtsanwalt Claus Erhard
1. Hintergründe zum Cannabisgesetz Mit der Legalisierung von Cannabis in Deutschland hat sich die Diskussion über den Umgang mit dem Betäubungsmittel intensiviert. Das Cannabisgesetz soll zukünftig den Besitz und Anbau für Erwachsene …
Vorladung, Anklage, Strafbefehl Vorwurf Nötigung im Straßenverkehr
Vorladung, Anklage, Strafbefehl Vorwurf Nötigung im Straßenverkehr
| 22.03.2024 von Rechtsanwalt Sören Grigutsch
Wer kennt es nicht, das bewusste zu dichte Auffahren des Hintermannes, das „Schneiden“ eines anderen Autos oder das Ausbremsen eines anderen Autofahrers. Wann ist aufdringliches Fahren strafbare Nötigung im Straßenverkehr? Achtung: Der eine …
Von Polizei festgenommen – was soll ich tun? Verhaltenstipps bei Festnahme durch Polizei
Von Polizei festgenommen – was soll ich tun? Verhaltenstipps bei Festnahme durch Polizei
| 22.03.2024 von Rechtsanwalt Benjamin Grunst
Für wohl die meisten Menschen ist die Festnahmesituation durch die Polizei eine Ausnahmesituation und kann ganz schön beängstigend sein. In solchen Momenten ist es wichtig, ruhig zu bleiben und sich richtig zu verhalten , um Konflikte zu …
Nemesis Market vom BKA abgeschaltet – Strafverfahren zu erwarten
Nemesis Market vom BKA abgeschaltet – Strafverfahren zu erwarten
| 22.03.2024 von Rechtsanwalt Claus Erhard
Bereits Anfang des Jahres kam es infolge der Lahmlegung der Seite „crimemarket“ deutschlandweit zu Durchsuchungen, Beschlagnahmen und Festnahmen von Nutzern. Im März 2024 wurde nun durch das Bundeskriminalamt „Nemesis Market“, ein weiterer …
Vorladung oder Anklage wegen Vorwurf Entziehung Minderjähriger – Fachanwalt für Strafrecht
Vorladung oder Anklage wegen Vorwurf Entziehung Minderjähriger – Fachanwalt für Strafrecht
| 21.03.2024 von Rechtsanwalt Sören Grigutsch
Aktuell schlägt die sogenannte „Block-House-Entführung“ medial Wellen. Doch bereits vorher spielte der Straftatbestand „Entziehung Minderjähriger“ in verschiedenen Familiendramen eine Rolle. Gerade im Falle von Sorgerechtsstreitigkeiten …
Anklage des Journalisten Arne Semsrott – der entscheidende Schritt für mehr Pressefreiheit?
Anklage des Journalisten Arne Semsrott – der entscheidende Schritt für mehr Pressefreiheit?
| 21.03.2024 von Rechtsanwalt Benjamin Grunst
„Dokumente aus laufenden Strafverfahren darf man in Deutschland eigentlich nicht veröffentlichen. Doch es gibt Dokumente, die gehören an die Öffentlichkeit“ lautete die Unterüberschrift des Artikels, der für Arne Semsrott zu einer Anklage …
Bitcoin Betrug Betrug - Geld zurück?
Bitcoin Betrug Betrug - Geld zurück?
| 08.05.2024 von Rechtsanwalt Claus Erhard
Sind Sie Opfer eines Online-Betrugs geworden, bei dem Ihnen Ihr Erspartes auf betrügerische Weise entwendet wurde? Oder stimmt etwas mit Ihrem angeblich sicheren Bitcoin-Konto nicht? Unsere Experten im Strafrecht beraten und erklären, wie …
Der prüfende Dritte im Fokus von Haftung und Strafbarkeit wegen Subventionsbetrug
Der prüfende Dritte im Fokus von Haftung und Strafbarkeit wegen Subventionsbetrug
21.03.2024 von Rechtsanwältin Steuerberaterin Elisa Roggendorff
Der prüfende Dritte im Fokus von Haftung und Strafbarkeit Ein Beitrag von Rechtsanwältin | Steuerberaterin Elisa Roggendorff ( roggendorff@lfr-law.de ) Nach Initiative u.a. der Steuerberaterkammer wurde die Frist zur Einreichung der …
Die Kosten des Klageverfahrens vor den Finanzgerichten
Die Kosten des Klageverfahrens vor den Finanzgerichten
| 19.03.2024 von Rechtsanwalt Ralph Schiffner
I. Einleitung Klageverfahren vor dem Finanzgericht können für die beteiligten Parteien mit erheblichen Kosten verbunden sein. Diese Kosten setzen sich aus verschiedenen Komponenten zusammen und können je nach Umfang des Verfahrens und …
XHPX Global Pro Token Erfahrungen: ​Betrug oder gute Rendite?
XHPX Global Pro Token Erfahrungen: ​Betrug oder gute Rendite?
| 18.03.2024 von Rechtsanwalt Dr. Marc Maisch
In der digitalen Welt, wo Investitionen und Gewinne oft nur einen Klick entfernt scheinen, tauchen immer wieder Berichte über zweifelhafte Plattformen auf, die ihre Nutzer um ihr hart verdientes Geld bringen. Ein solcher Fall, der aktuell …
Cannabis-Amnestie: Löschung von BZR Einträgen?
Cannabis-Amnestie: Löschung von BZR Einträgen?
| 27.03.2024 von Rechtsanwalt Claus Erhard
Es ist ein Thema, das die Meinungen spaltet und was auch in der Politik zu scheinbar endlosen Debatten führt: Die Legalisierung von Cannabis. Bereits in diesem Jahr soll der Besitz und Anbau auch in Deutschland teilweise legalisiert werden. …
finanzwelt.pro Erfahrungen: Seriös?
finanzwelt.pro Erfahrungen: Seriös?
| 14.03.2024 von Rechtsanwalt Dr. Marc Maisch
Berichte von Investoren legen nahe, dass erhebliche Probleme bei der Geldauszahlung bestehen, was Bedenken hinsichtlich möglicher betrügerischer Praktiken bei Finanzwelt.pro aufwirft. Trotz eines professionell wirkenden Online-Auftritts und …
Hausfriedensbruch – wo beginnt die Strafbarkeit?
Hausfriedensbruch – wo beginnt die Strafbarkeit?
| 14.03.2024 von Rechtsanwalt Claus Erhard
Der Hausfriedensbruch gemäß § 123 StGB gehört zu den allgemein bekannten Delikten im Strafrecht. Jedoch ruft die Frage, ob und wann ein Hausfriedensbruch tatsächlich vorliegt, häufig Ungewissheiten hervor. Um Sie zukünftig vor juristischen …
Ist Sexting zwischen Jugendlichen strafbar?
Ist Sexting zwischen Jugendlichen strafbar?
| 13.03.2024 von Rechtsanwalt Sören Grigutsch
Sexting setzt sich zusammen aus den Wörtern Sex und Texting. Das beinhaltet das Empfangen und Versenden eigen hergestellter Nacktbilder, entsprechender Videos und Texte sexuellen Bezugs mittels Smartphone, Laptop und Co. Im ersten Moment …
crimemarket hochgenommen - spezialisierte Anwälte beraten
crimemarket hochgenommen - spezialisierte Anwälte beraten
| 13.03.2024 von Rechtsanwalt Claus Erhard
Anfang des Jahres gab es bei groß angelegten Polizeieinsätzen deutschlandweit Durchsuchungen, Beschlagnahmen und Festnahmen. Es handelte sich hierbei um einen Schlag gegen die Internetseite „crimemarket.is“, die seitdem lahmgelegt ist. Doch …
TrustsCapital Ltd.: BaFin warnt vor trustscapital.com! Unseriöser Offshore-Broker?
TrustsCapital Ltd.: BaFin warnt vor trustscapital.com! Unseriöser Offshore-Broker?
| 13.03.2024 von Rechtsanwältin Tanja Nauschütz geb. Celler
Im Internet sind neben seriösen auch zahlreiche unseriöse Online-Anbieter anzutreffen. Wie kann ein Laie seriöse Broker von betrügerischen Anbietern unterscheiden? Nun steht die angebliche Handelsplattform trustscapital.com im Fokus der …
Verurteilung wegen Bankrottdelikt- "nur" ein Strafbefehl oder Gefahr für die Restschuldbefreiung?
Verurteilung wegen Bankrottdelikt- "nur" ein Strafbefehl oder Gefahr für die Restschuldbefreiung?
13.03.2024 von Rechtsanwältin Steuerberaterin Elisa Roggendorff
Ein Beitrag von Rechtsanwältin | Steuerberaterin Elisa Roggendorff (roggendorff@lfr-law.de) Das Insolvenzstrafrecht ist mit ca. 23% die zweitgrößte Deliktsgruppe innerhalb der Gruppe der Wirtschaftskriminalität. Das Insolvenzstrafrecht im …
Achtung! Anlagebetrug durch aifmd.xyz? BaFin warnt! So erhalten Sie Ihre Auszahlung
Achtung! Anlagebetrug durch aifmd.xyz? BaFin warnt! So erhalten Sie Ihre Auszahlung
| 20.05.2024 von Rechtsanwältin Tanja Nauschütz geb. Celler
Die Finanzaufsicht BaFin warnte am heutigen Tag vor Angeboten von AIFMD. Es besteht der Verdacht, dass deren unbekannte Betreiber auf der Website aifmd.xyz ohne Erlaubnis Finanz- und Wertpapierdienstleistungen anbieten. Die BaFin hat …
Lontl FX Erfahrungen: Auszahlungsgebühr mit 10% verlangt?
Lontl FX Erfahrungen: Auszahlungsgebühr mit 10% verlangt?
| 08.03.2024 von Rechtsanwalt Dr. Marc Maisch
Ist Lontl FX seriös? Dieser Broker macht uns Sorgen. Es besteht erheblicher Zweifel daran, ob die versprochene Auszahlung jemals erfolgen wird. Wir haben bereits zahlreiche negative Erfahrungsberichte von Anlegern erhalten, die mit Lontl FX …

Strafverteidiger im Sexualstrafrecht
Strafverteidiger im Sexualstrafrecht
| 08.03.2024 von Rechtsanwalt Dominik Kunkel
Im Sexualstrafrecht geht es um sensible und intime Themen. Als Anwalt für Strafrecht bin ich spezialisiert auf diesen Bereich und stehe Ihnen als Beschuldigter zur Seite. Mein Ziel ist es, Sie kompetent und diskret zu verteidigen und Ihre …
Wann kann die Strafe bei Drogendelikten geringer ausfallen? Anwalt für Drogenstrafrecht
Wann kann die Strafe bei Drogendelikten geringer ausfallen? Anwalt für Drogenstrafrecht
| 07.03.2024 von Rechtsanwalt Sören Grigutsch
Woher kommt eigentlich die Bezeichnung „31er“? Die Strafandrohungen bei Straftaten im Umgang mit Drogen sind nicht selten äußerst hoch, insbesondere beim strafbaren Umgang mit Drogen in nicht geringer Menge. Doch gibt es durchaus …