Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Sie sind Anwalt und erscheinen noch nicht in den Suchergebnissen? Registrieren Sie sich jetzt in weniger als einer Minute und sparen dabei bis zu 25 %.

Fachanwalt Mettmann: Die besten Fachanwälte für Ihr Rechtsproblem

Rechtstipps von Fachanwälten aus Mettmann

(Amtsgericht München, Urteil vom 01.09.2021-416 C 6002/21) § 554 Absatz 1 BGB sieht vor, dass der Mieter verlangen kann, dass ihm der Vermieter bauliche Veränderungen der Mietsache erlaubt, die ... Weiterlesen
Kündigung des Mietvertrages „im Auftrag“ wirksam ? (LG Wuppertal, Beschluss vom 04.08.2021, Az. 9 T 128/21) Wird ein Mietverhältnis gekündigt, so muss die betreffende Erklärung – zwingend ... Weiterlesen
Seit dem 01.12.2020 gewährt das reformierte Wohnungseigentumsgesetz für jeden Wohnungseigentümer individuelle Rechtsansprüche. Es geht u.a. um die Förderung von Elektromobilität und modernen ... Weiterlesen
Das am 01.12.2020 in Kraft getretene Gesetz zur Reform des Wohnungseigentumsgesetzes enthält eine Vielzahl von wichtigen Neuregelungen. Darunter finden sich auch solche, die für die Erwerber von ... Weiterlesen
Bauwerksabdichtungen trotz Einhaltung der DIN mangelhaft, OLG Hamm, Urt. v. 14.8.2019, Az. 12 U 73/18 In einer sehr beachtenswerten Entscheidung hat das Oberlandesgericht Hamm festgestellt, dass ... Weiterlesen
Erneuerung von Fenstern An vielen Gebäuden, die in den 60er, 70er Jahren oder auch später errichtet wurden, besteht altersbedingt inzwischen ein erheblicher Instandsetzungsbedarf. Auch der Wunsch, ... Weiterlesen
Kommt der Mieter während des laufenden Mietverhältnisses in Verzug mit seinen Zahlungsverpflichtungen, so mag der Vermieter durchaus auf die Idee kommen, auf eine vom Mieter gezahlte Kaution ... Weiterlesen
Bei Mieterhöhungen, die der Vermieter aufgrund von Modernisierungsmaßnahmen vornehmen möchte, kann er gegebenenfalls dann leer ausgehen, wenn er auf die berechtigten Interessen der Mieter nicht ... Weiterlesen
BGH stärkt Vermieterrechte In einer neueren Entscheidung hat der BGH die Rechte des Vermieters gestärkt. Kommt es zu Zahlungsrückständen des Mieters, so kann dieser den Mietvertrag gem. § 543 II ... Weiterlesen