Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

759 Anwälte für Kindesunterhalt

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Titze
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Titze
Herr Rechtsanwalt Fachanwalt, Ostenhellweg 56-58, 44135 Dortmund 6.403,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Strafrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unterhaltsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Titze ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Kindesunterhalt
aus 25 Bewertungen Ich konnte immer Alles fragen und habe immer das Gefühl dabei gehabt, Ihnen voll und ganz vertrauen zu können. Auch … (13.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Carola Felden
Rechtsanwältin Carola Felden
Kanzlei Landucci, Hohenstaufenring 72, 50674 Köln 6.395,0 km
Familienrecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Carola Felden ist Ihr Ansprechpartner für Kindesunterhalt
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Jocksch
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Jocksch
Fachanwaltskanzlei Michael Jocksch, Kaiserstraße 7, 38100 Braunschweig 6.558,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Strafrecht • Unterhaltsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Jocksch hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Kindesunterhalt
aus 69 Bewertungen Ein sehr netter, kompetenter RA, der sich viel Zeit nimmt und einem zuhört.! Ich würde immer wieder zu ihm gehen. Ich … (06.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Reiner Jeschonowski
sehr gut
Kanzlei Jeschonowski, Marktstr. 53, 41334 Nettetal 6.336,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Unterhaltsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Kindesunterhalt unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Reiner Jeschonowski
aus 99 Bewertungen Anwalt meines Vertrauens und ich würde immer wieder hingehen. Ich war zuletzt vor ca. 2 Jahren dort, wegen der … (11.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Doreen Bastian
sehr gut
Rechtsanwältin Doreen Bastian
Rechtsanwältin Doreen Bastian, Kuno-Liesenberg-Kehre 17, 22844 Norderstedt 6.458,0 km
Wenn es sich um Wahrheit und Gerechtigkeit handelt, gibt es nicht die Unterscheidung zwischen kleinen und großen Problemen.
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Sozialrecht • Unterhaltsrecht • Sozialversicherungsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Doreen Bastian vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Kindesunterhalt
aus 42 Bewertungen Wir haben Frau Rechtsanwältin Bastian in einer für uns nicht einfachen Lage aufgesucht und ihr unser Mandat erteilt. … (26.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Jörn Wiechmann
Rechtsanwalt und Notar Jörn Wiechmann
Sittartz · Klee · Wiechmann | Rechtsanwälte und Notare, Schwaneweder Straße 41, 28779 Bremen 6.396,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unterhaltsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Jörn Wiechmann ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Kindesunterhalt
(26.12.2020) Es ist sehr kompetent und arbeitet schnell und zuverlässig.
Profil-Bild Rechtsanwältin Katrin Alznauer
sehr gut
Rechtsanwältin Katrin Alznauer
Kanzlei Alznauer - Familienrecht | Scheidungsanwalt Leipzig | Chemnitz, Fichtestraße 7, 04275 Leipzig 6.719,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Katrin Alznauer bietet im Bereich Kindesunterhalt Rechtsberatung und Vertretung
aus 15 Bewertungen Der Kontakt war auf das nötigste reduziert. Das hat mir sehr gefallen. Bei Fragen wurde zügig geantwortet. Habe … (05.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Olaf Deege
Beblo & Deege, Neuwerkstrasse 30, 99084 Erfurt 6.653,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Unterhaltsrecht
Herr Rechtsanwalt Olaf Deege ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Kindesunterhalt gerne behilflich
Profil-Bild Rechtsanwältin Ulrike Krauskopf
Kanzlei Ulrike Krauskopf, Mozartstraße 4, 04107 Leipzig 6.718,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Unterhaltsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Juristische Fragen im Bereich Kindesunterhalt beantwortet Frau Rechtsanwältin Ulrike Krauskopf
(18.05.2020) Die kurzfristige Bearbeitung und konkrete Antwort.
Profil-Bild Rechtsanwältin Anne Fabbri
Rechtsanwältin Anne Fabbri
Fabbri & Fabbri, Christofsstraße 13, 55116 Mainz 6.524,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Reiserecht • Internationales Recht • Unterhaltsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Kindesunterhalt steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Anne Fabbri gerne zur Verfügung
aus 5 Bewertungen Sehr schnelle und freundliche Kontaktaufnahme mit ausreichenden Informationen. Termin und Preisangebot direkt erhalten. (10.11.2018)
Profil-Bild Rechtsanwältin Anne-Sofie Gessner
Rechtsanwältin Anne-Sofie Gessner
Kanzlei Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft, Ostendstrasse 196, 90482 Nürnberg 6.735,0 km
Familienrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unterhaltsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Bei juristischen Problemen im Bereich Kindesunterhalt hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Anne-Sofie Gessner
Profil-Bild Rechtsanwältin Marieli Stahl
Anwaltsbüro Heidschuch & Stahl, Heinrichstr. 11, 60327 Frankfurt am Main 6.543,0 km
Familienrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Strafrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Unterhaltsrecht • Opferhilfe • Migrationsrecht
Frau Rechtsanwältin Marieli Stahl - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Kindesunterhalt
Profil-Bild Rechtsanwältin Kerstin Will
Kanzlei Kerstin Will, Schwägrichenstr. 3, 04107 Leipzig 6.718,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Mediation • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Kerstin Will im Bereich Kindesunterhalt bietet Beratung und Vertretung
aus 5 Bewertungen Eine sehr sympathische Anwältin, bei der man sich sehr gut aufgehoben fühlt , sollte man Probleme haben. Sogar bei … (12.03.2019)
Profil-Bild Rechtsanwältin Kornelia Klinkert
sehr gut
Rechtsanwältin Kornelia Klinkert
Schlosspark Kanzlei, Am Schlosspark 3, 36129 Gersfeld (Rhön) 6.608,0 km
Familienrecht • Verkehrsrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Unterhaltsrecht • Recht rund ums Tier • Pferderecht
Frau Rechtsanwältin Kornelia Klinkert – Ihre kompetente Anwältin für den Bereich Kindesunterhalt
aus 10 Bewertungen Professionelle Beratung, kompetente Aufklärung über den Sachverhalt. Sehr zu Empfehlen! (03.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Heike von Malottki
Kanzlei Heike von Malottki, Ludwigstraße 6, 84028 Landshut 6.849,0 km
Familienrecht • Unterhaltsrecht • Betreuungsrecht • Opferhilfe • Schwerbehindertenrecht • Pflegerecht
Frau Rechtsanwältin Heike von Malottki hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Kindesunterhalt
(18.07.2020) Schnelle Bearbeitung. Sehr nette Anwältin. Danke nochmal
Profil-Bild Rechtsanwältin Susanne Ott
Rechtsanwältin Susanne Ott
Kanzlei Ott, Breite Str. 41, 13187 Berlin 6.720,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Mediation • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Susanne Ott - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Kindesunterhalt
Profil-Bild Rechtsanwalt Rolf Westhues
sehr gut
Rechtsanwalt Rolf Westhues
Kanzlei Rolf Westhues, Klöcknerstr. 4, 59368 Werne 6.407,0 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Wirtschaftsrecht • Zivilprozessrecht • Unterhaltsrecht
Herr Rechtsanwalt Rolf Westhues ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Kindesunterhalt
aus 74 Bewertungen Im Erstgespräch wurden klar Chancen und Risiken beleuchtet. Die Beurteilung aus Sicht von Herrn RA Westhues hat viel … (23.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Kai Löwenberger
sehr gut
Rechtsanwalt Kai Löwenberger
Rechtsanwälte Löwenberger, Torstr. 13, 38518 Gifhorn 6.549,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Unterhaltsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Fragen im Bereich Kindesunterhalt unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Kai Löwenberger
aus 85 Bewertungen Herr Löwenberger hat mich sehr freundlich, kompetent, empathisch beraten und sich sehr viel Zeit genommen. Ich habe … (05.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Lars Possin
Rechtsanwalt Lars Possin
POSSIN Anwaltskanzlei, Düsseldorfer Str. 119, 47051 Duisburg 6.362,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Unterhaltsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Kindesunterhalt steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Lars Possin gerne zur Verfügung
aus 5 Bewertungen RA Possin hat meine Interessen in einer arbeitsrechtlichen Angelegenheit vertreten. Er hat sich sehr engagiert um … (01.04.2020)
Profil-Bild Rechts- und Fachanwältin Claudia Wiesner
Kanzlei Manfred Hessel, Darmstädter Str. 1, 64354 Reinheim 6.568,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Unterhaltsrecht • Erbrecht • Betreuungsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Kindesunterhalt hilft Ihnen Frau Rechts- und Fachanwältin Claudia Wiesner
Profil-Bild Rechtsanwältin Daniela Löhr
Rechtsanwältin Daniela Löhr
Kanzlei Daniela Löhr, Dircksenstraße 52, 10178 Berlin 6.722,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Daniela Löhr hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Kindesunterhalt
aus 6 Bewertungen Frau Löhr ist extrem kompetent in Elternunterhaltangelegenheiten. Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt richtig beraten … (02.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Kim Schäfer
Kanzlei Kim Schäfer, Frankfurter Straße 271, 34134 Kassel 6.540,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Unterhaltsrecht • Sozialversicherungsrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Kindesunterhalt unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Kim Schäfer
(06.07.2022) Leider wird überhaupt nicht reagiert. Egal ob per Anruf, Anrufbeantworter, Kontaktformular oder anwalt.de. Ohne Worte.
Profil-Bild Rechtsanwältin Manuela Ernstberger
Rechtsanwältin Manuela Ernstberger
Rechtsanwälte Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier Partnerschaft mbB, Korbacherstr. 8, 97353 Wiesentheid 6.668,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Erbrecht • Maklerrecht • Unterhaltsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Manuela Ernstberger unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Kindesunterhalt
aus 7 Bewertungen Über Rezensionen wurde ich auf die Kanzlei aufmerksam und bereue bis heute nicht, mich an die Frau Ernstberger zu … (13.04.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Klocke
sehr gut
Rechtsanwalt Martin Klocke
Kanzlei Martin Klocke, Oststr. 28, 53879 Euskirchen 6.398,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Unterhaltsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Kindesunterhalt hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Martin Klocke
aus 30 Bewertungen Freundlicher Kompetenter Anwalt / Mensch. Hatte immer Zeit für mich! Hat meine Interessen perfekt Vertreten. … (04.02.2022)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Kindesunterhalt

Die eingetragene Lebenspartnerschaft konnte in der Vergangenheit von lesbischen oder schwulen Paaren vor dem Standesamt geschlossen werden, jetzt ist das nicht mehr möglich. Denn am 1.10.2017 ... Weiterlesen
Unterhaltspflichtige Mütter oder Väter haben eine so genannte gesteigerte Unterhaltspflicht gegenüber ihren Kindern. Eine berufliche Erstausbildung hat allerdings Vorrang – aber nicht immer. Der ... Weiterlesen
Wer seinen Ehepartner im Zuge einer Trennung bestiehlt, muss nicht nur strafrechtliche Konsequenzen fürchten. Auch der Anspruch auf Unterhalt kann verloren gehen. Das Ehepaar, Eltern zweier ... Weiterlesen
Die kostengünstigste und zugleich schnellste Möglichkeit der Scheidung ist der Weg über die einvernehmliche Scheidung. Die einvernehmliche Scheidung ist etwas, wovon alle Beteiligten – nicht ... Weiterlesen
Elternteile, die zur Zahlung von Kindesunterhalt verpflichtet sind, müssen ihre berufliche Qualifikation so gut wie möglich ausschöpfen. Wechseln sie freiwillig auf eine geringer bezahlte Stelle, ... Weiterlesen
Der bei Getrenntleben beider Eltern für die Kinderbetreuung zuständige Elternteil hat regelmäßig auch Anspruch auf Unterhalt, weil er oder sie durch die Kinderbetreuung an einer ausreichenden ... Weiterlesen
Mehrbedarf und Sonderbedarf bei Kindern Was ist das? Grundsätzlich wird der Kindesunterhalt vom sogenannten Regelbedarf abgedeckt. Dieser lässt sich, abhängig von der Einkommensgruppe des ... Weiterlesen
Unterhaltspflichten bedeuten Verantwortung, aber auch finanzielle Last. Möchten Sie Ihre Unterhaltsschulden loswerden, gibt es eine Reihe von Optionen. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche ... Weiterlesen
Der BGH hat in einem aktuellen Beschluss die Berechnungsmethode für die Ermittlung eines Mehrbedarfs beim Kindesunterhalt dargestellt. Dabei weist der BGH darauf hin, dass Mehrbedarf für solchen ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Kindesunterhalt sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Kindesunterhalt umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Kindesunterhalt und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Erscheinen Sie pünktlich zum Gerichtstermin! Denken Sie auch an wichtige Unterlagen, wie z.B. die gerichtliche Ladung und den Personalausweis, die Sie womöglich wegen Personenkontrolle am Eingang vorzeigen müssen. Eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt es für den Gerichtstermin nicht. Anzug, Kostüm, Krawatte oder Pumps sind keine Pflicht. Wichtig ist einzig, dass Sie einen gepflegten Eindruck machen.
Mit einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, eine Ersteinschätzung Ihres Rechtsfalls zu erhalten. Je besser Sie sich vorbereiten, desto genauer kann Ihr Rechtsanwalt die Sach- und Rechtslage beurteilen. Überlegen Sie deswegen vor dem ersten Beratungsgespräch, welche Unterlagen wichtig sind und bringen Sie diese mit. Eventuell wäre es sogar sinnvoll, diese vorab per Mail an Ihren Anwalt zu schicken. Notieren Sie sich außerdem alle Informationen, die für Ihren Fall relevant sind und Ihr Anwalt unbedingt wissen muss, damit er eine objektive Einschätzung abgeben kann.

Wichtig zu wissen: Ein Erstgespräch beim Rechtsanwalt ist leider nicht immer kostenlos. Deshalb klären Sie im Voraus, welche Kosten für Sie anfallen werden, damit es keine bösen Überraschungen gibt.
ᐅ Rechtsanwalt Kindesunterhalt ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Die Pflicht zur Leistung von Kindesunterhalt besteht in Deutschland nach dem BGB (§§ 1601 ff BGB) und stellt einen Anspruch von Kindern gegenüber den Eltern dar. Der Anspruch auf Kindesunterhalt besteht für Minderjährige, aber auch volljährige unverheiratete Kinder unter bestimmten Voraussetzungen.

Er wird bei minderjährigen Kindern meist nach der Trennung der Eltern gegenüber einem Elternteil oder bei volljährigen Kindern in der Ausbildung gegenüber beiden Eltern als Anspruch in Geld (sog. Barunterhalt) geltend gemacht. Unverheiratete minderjährige Kinder sind hinsichtlich des Unterhaltsbedarfs privilegiert, d. h. ihr Unterhaltsanspruch muss vor dem Anspruch aller anderen Unterhaltspflichtigen bis zur Grenze des Selbstbehalts befriedigt werden.

Der Kindesunterhalt ist nicht an ein Zusammenleben in einem Haushalt gebunden und auch nicht daran, ob es sich um eheliche Kinder oder nichteheliche Kinder handelt. Solange ein Kind bei den Eltern oder einem Elternteil lebt, leistet dieser bzw. leisten diese sog. Naturalunterhalt. Mit der Volljährigkeit entfällt in der Regel die Unterscheidung von Naturalunterhalt und Barunterhalt, beide Eltern werden barunterhaltspflichtig, anteilig nach dem jeweiligen Einkommen, sofern das Kind nicht mehr zu Hause lebt und sich in der Ausbildung befinden.

Die Höhe des Unterhalts richtet sich nach der sog. Düsseldorfer Tabelle, die anhand einer sog. Regelfamilie als Orientierungshilfe für die Höhe des Unterhaltsbedarfs bemessen wird und nach Einkommensstufen und Altersstufen unterteilt ist. Solange das Kind Anspruch auf Kindergeld hat, wird dieser Betrag an den Elternteil ausbezahlt, bei dem das Kind lebt. Das Kindergeld wird bei volljährigen Kindern in vollem Umfang auf den Kinderunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle angerechnet. Zu den Beträgen nach der Düsseldorfer Tabelle kann zusätzlicher Unterhalt zu leisten sein, z. B. Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung oder auch Studiengebühren. Falls das Kind nicht familienversichert ist, wird zudem der Beitrag zur Krankenversicherung fällig. Auch sog. Mehrbedarf (Krankheit etc.) oder sog. Sonderbedarf ist zusätzlich zu decken (unregelmäßigen Zusatzkosten, z. B. Klassenfahrten).

Besteht ein Anspruch auf Kindesunterhalt, wird Unterhalt ab dem Monat geschuldet, in dem der Unterhaltsverpflichtete zur Zahlung aufgefordert wurde oder dazu, Auskunft über sein Einkommen zu erteilen bzw. eine darauf gerichtete Klage bei Gericht eingereicht wurde. Der Anspruch auf Kindesunterhalt endet mit dem Abschluss einer angemessenen Ausbildung. Eine Zweitausbildung müssen Unterhaltsverpflichtete nur finanzieren, wenn die Zweitausbildung in einem engen zeitlichen und sachlichen Zusammenhang mit der ersten Ausbildung steht.

(LOE)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Kindesunterhalt umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Kindesunterhalt besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.