Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung der TTPM GmbH durch die Rechtsanwälte Maurer & Kollegen erhalten?

(1)

1. Worum geht es?

Wir berichten über eine Abmahnung der Rechtsanwälte Maurer & Kollegen für die Firma TTPM GmbH aus Halle (Saale). Gegenstand der Abmahnung sind Wettbewerbsverstöße auf der Onlinehandelsplattform eBay, insbesondere widersprüchliche Widerrufsfristen und der fehlende Link auf die Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission.

Durch die Verletzung der o. g. Informationspflichten verhalte sich der abgemahnte Onlinehändler wettbewerbswidrig, da Verbraucher nicht klar und korrekt informiert würden und der Händler sich dadurch Vorteile gegenüber Mitbewerbern verschaffe.

2. Sind Sie auch betroffen?

Haben Sie ebenfalls eine solche Abmahnung oder möglicherweise bereits eine einstweilige Verfügung oder Hauptsacheklage erhalten? Dann melden Sie sich bei uns! Unsere Kanzlei ist bundesweit im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz tätig. Eine Prüfung Ihrer Unterlagen sowie unsere Ersteinschätzung der Lage sind für Sie kostenlos. Übersenden Sie uns Ihre Anfrage und Ihre Unterlagen gerne per E-Mail, per Fax oder Post (unsere Kontaktdaten finden Sie auf der rechten Seite).

3. Was fordert man von Ihnen?

Wenn Sie eine Abmahnung der TTPM GmbH erhalten haben, fordert diese Sie zum Unterlassen eines bestimmten Verhaltens auf. Die Rechtsanwälte Maurer & Kollegen fordern vorliegend für die TTPM GmbH eine strafbewehrte Unterlassungserklärung mit einer Vertragsstrafe in Höhe von 2.500,00 Euro für jeden Verstoß. Daneben werden Rechtsanwaltskosten zu einem Gegenstandswert von 25.000,00 Euro geltend gemacht, was eine Gebühr in Höhe von 1.044,40 EUR netto ergibt.

4. Unsere Empfehlungen für Sie:

a. Nehmen Sie mit der Gegenseite selbst keinen Kontakt auf!

b. Geben Sie ohne Beratung keine mündlichen oder schriftlichen Erklärungen ab!

c. Zahlen sie einstweilen noch keine Abmahnkosten oder Schadensersatz!

d. Rufen Sie uns an, lassen Sie sich durch einen Spezialisten beraten und die Angelegenheit prüfen.

5. Warum wir?

Das Wettbewerbsrecht gehört in den Bereich „Gewerblicher Rechtsschutz“. Alle Rechtsanwälte unserer Kanzlei Dr. Damm & Partner sind Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. Dr. jur. Ole Damm hat zudem im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz promoviert. Wir haben über 10 Jahre Erfahrung im Umgang mit Abmahnungen aus diesem Bereich und wir haben mehrere Verfahren bis zum Bundesgerichtshof begleitet. Bei Bedarf prüfen wir auch Ihren Onlineshop oder Verkaufsauftritt auf einer Internetplattform auf Verstöße oder erstellen auf Sie abgestimmte Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB). Auf unserer Kanzleiseite finden Sie über 7.000 Urteile und Beiträge zum Bereich Gewerblicher Rechtschutz / IT-Recht, die werktäglich um neue Einträge ergänzt werden.

Wir freuen uns darauf, auch Sie erfolgreich zu vertreten!

Rechtsanwalt

Dr. jur. Ole Damm

Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Fachanwalt für IT-Recht

Rechtsanwältin

Katrin Reinhardt

Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz


Rechtstipp vom 02.12.2016
aus der Themenwelt Marketing und Internet und den Rechtsgebieten Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Dr. Ole Damm (Dr. Damm & Partner Rechtsanwälte)