Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

Finden Sie jetzt Ihren Anwalt zu diesem Thema in der Nähe!

Finden Sie jetzt Ihren Anwalt zu diesem Thema in der Nähe!

Rechtstipps zu "Unterhaltsrecht"

  • 22.09.2022 Rechtsanwältin Ulrike Köllner
    Mehr Geld für Kinder Schon jetzt steht fest, dass der Mindestunterhalt der Düsseldorfer Tabelle zum 01.01.2023 steigt, und zwar in der ersten Altersstufe (0-5 Jahre) um acht Euro, in der zweiten Alter … Weiterlesen
  • 05.09.2022 Rechtsanwältin Oleksandra Cofala
    Dass Eltern für den Unterhalt ihrer minderjährigen Kinder aufkommen müssen, ist allgemein bekannt. Auch die volljährigen Kinder, welche sich in einer Berufsausbildung befinden, haben einen Anspruch au … Weiterlesen
  • 29.08.2022 Rechtsanwalt Oliver Worms
    Unterhaltspflichten bedeuten Verantwortung, aber auch finanzielle Last. Möchten Sie Ihre Unterhaltsschulden loswerden, gibt es eine Reihe von Optionen. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Vereinbar … Weiterlesen
  • 23.08.2022 Rechtsanwalt Oliver Worms
    Eltern sind verpflichtet, ihren Kindern die Ausbildung zu einem Beruf zu finanzieren. Absolviert das Kind eine Lehre, wird die Ausbildungsvergütung zum großen Teil auf den Unterhalt angerechnet. Der U … Weiterlesen
  • 22.08.2022 Rechtsanwalt Mathias Henke
    Derzeit erreichen Familienrechts-Anwälte viele Anfragen von unterhaltspflichtigen Vätern und Müttern, weil wegen der gestiegenen Strompreise und Gaspreise der fällige Kindesunterhalt nicht bezahlt wer … Weiterlesen
  • 22.08.2022 Rechtsanwalt Dennis Biel
    „… zu ihrem und der Kinder Unterhalt gleichmäßig zu verwenden" (§ 1603 Abs. 2 S. 1 BGB). "fitkives" Einkommen als Grundlage des Unterhalts Wer unter leichtfertigem Verstoß gegen diese unterhaltsrechtliche …“ Weiterlesen
  • 18.08.2022 Rechtsanwältin Nicole von Ahsen
    „… zum Unterhaltsrecht sagen dazu nichts weiter aus. Derzeit liegt der notwendige Eigenbedarf gegenüber minderjährigen, unverheirateten Kindern bei Erwerbstätigen Unterhaltspflichtigen bei 1160 Euro …“ Weiterlesen
  • 08.08.2022 Rechtsanwältin Susan Pari Kaupp
    Eine Trennung und die bevorstehende Scheidung sind sowieso schon emotional sehr belastend. Da stellt sich die Frage, ob es nicht möglich ist, ohne Rosenkrieg eine einvernehmliche Scheidung zu gestalte … Weiterlesen
  • 01.08.2022 Rechtsanwalt Oliver Worms
    Derjenige Elternteil, der sein Kind nicht in seiner Obhut betreut, leistet dem Kind Barunterhalt. Was können Sie tun, wenn die Unterhaltszahlungen ausbleiben? Sie müssen auf jeden Fall aktiv werden. E … Weiterlesen
  • 12.07.2022 Rechtsanwältin Hanna Grade
    „Ob und inwieweit die Eltern das paritätische Wechselmodell praktizieren, ist unterhaltsrechtlich bedeutsam. Durch die Wahl des Wechselmodells sind zum einen die Erwerbsobliegenheiten der Ehegatten …“ Weiterlesen
  • 08.07.2022 Rechtsanwalt Oliver Worms
    „… des Studierenden und gelten unterhaltsrechtlich als Einkommen (Bundesgerichtshof, FamRZ 1985, 916). Bezieht das Kind also BAföG, ist es nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr unterhaltsbedürftig …“ Weiterlesen
  • 07.07.2022 Rechtsanwalt Oliver Worms
    Sie sind als Unternehmer im Regelfall gut beraten, idealerweise bereits in guten Zeiten einen Ehevertrag abzuschließen und für den Fall der potentiell nie auszuschließenden Scheidung Vorsorge zu treff … Weiterlesen
  • 08.07.2022 Rechtsanwältin Annette Deichmann
    Trennung und jetzt ? Sie leben in kinderloser Ehe und Ihr Partner hat Sie verlassen oder Sie haben sich getrennt, die Scheidung steht im Raum mit den Fragen nach eventuellem Ehegattenunterhalt, "was p … Weiterlesen
  • 08.07.2022 Rechtsanwältin Annette Deichmann
    Sie überlegen eine Trennung vom Ehepartner und eine Ehescheidung ? Sie haben gemeinsame Kinder? Im Falle einer Trennung sind sofort wichtige Punkte wie S orgerecht für die Kinder, Unterhalt für die Ki … Weiterlesen
  • 05.07.2022 Rechtsanwältin Dipl. jur. univ. Yvonne Klaus
    „Besitzen in Trennung lebende oder bereits geschiedene Eheleute eine eigene Immobilie, die, wie im Regelfall, noch nicht abbezahlt ist, stellt sich die Frage, wie dies unterhaltsrechtlich …“ Weiterlesen
  • 29.06.2022 Rechtsanwältin Sevil Eskicioglu L.L.M
    HAT DIE EHE MINDESTENS EIN JAHR LANG GEDAUERT, SO KANN SIE NACH TÜRKISCHEM RECHT DURCH ANTRAG DER EHELEUTE SOFORT EINVERNEHMLICH GESCHIEDEN WERDEN. NICHT ABZUWARTEN IST HIER DAS NACH DEM DEUTSCHEN REC … Weiterlesen
  • 29.06.2022 Rechtsanwalt Tom Martini
    Nach § 1585 BGB ist der laufende Unterhalt vom Unterhaltsschuldner durch eine monatliche Geldrente an den Unterhaltsberechtigten zu zahlen. Bei einer groben Unbilligkeit kann aber die laufende Unterha … Weiterlesen
  • 30.06.2022 Rechtsanwalt Cornel Ehrentraut
    In meinem vorangegangenen Rechtstipp Kinderbonus Juli 2022 und Unterhalt Kinderbonus Juli 2022 und Unterhalt habe ich mich zu den Voraussetzungen des im Juli 2022 gezahlten Kinderbonus und der Berücks … Weiterlesen
  • 24.06.2022 Rechtsanwältin Andrea Riedi
    Wie finde ich den richtigen Anwalt? Einen Anwalt zu benötigen ist für viele Menschen mit einem unangenehmen Gefühl verbunden. Bedeutet es doch, dass ein Rechtsproblem vorliegt, mit dem man nicht allei … Weiterlesen
  • 06.07.2022 Rechtsanwalt Oliver Worms
    „… Schwierigkeiten haben, dieser Aufgabe gerecht zu werden, auch wenn sie unterhaltsrechtlich ausgebildet sind. Sieht sich Ihr Ex vielleicht veranlasst, Ihre Erziehungsfähigkeit für Ihr gemeinsames Kind …“ Weiterlesen
  • 21.06.2022 Rechtsanwalt Oliver Worms
    Sie können für Ihr Kind Unterhaltsvorschuss beantragen, wenn Sie Ihr Kind allein erziehen und der unterhaltspflichtige Elternteil keinen oder nur unzureichend Unterhalt für Ihr gemeinsames Kind bezahl … Weiterlesen
  • 06.07.2022 Rechtsanwalt Carsten Paulini
    „… , die unterhaltsrechtlich als Einkommen zu berücksichtigen gewesen wären. Der Vater des Kindes vertraute auf die Richtigkeit der Forderung und zahlte einen zu hohen Unterhalt. Nachdem …“ Weiterlesen
  • 30.06.2022 Rechtsanwalt Cornel Ehrentraut
    „… . Der Unterhaltspflichtige kann über das Unterhaltsrecht die Hälfte der Kinderbonuszahlungen -also aktuell dann 50,- €- von seiner Zahlung für Juli 2022 abziehen. Dies gilt allerdings nur dann …“ Weiterlesen
  • 31.05.2022 Rechtsanwältin Hannah-Marleen Schmutzer
    Scheidung ohne Anwalt? In Deutschland ist es nicht möglich, sich ohne Anwalt scheiden zu lassen. § 114 FamFG schreibt vor, dass sich vor den Familiengerichten die Ehegatten in Ehesachen und Ehefolgesa … Weiterlesen