Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Anwalt Sozialrecht in Bremen: Die besten Rechtsanwälte

Rechtstipps Sozialrecht von Anwälten aus Bremen

Darf die Familienkasse das fiktive im EU-Ausland tatsächlich nicht gezahlte Kindergeld anrechnen? Fall: Der Kläger (nachfolgend: K) lebt mit seiner Familie in Deutschland (nachfolgend: DE). Für ... Weiterlesen
Wie funktioniert das neue Kinderkrankengeld? Mit dem neuen Kinderkrankengeld kann jeder Elternteil zusätzlich zu den bisherigen zehn Kinderkrankengeldtagen weitere zehn Arbeitstage im Jahr 2021 ... Weiterlesen
Ein Umzug in eine neue Wohnung stellt insbesondere für Hartz IV-Empfänger eine Herausforderung dar. In der Regel sollte ein Umzug im Hartz IV-Bezug nur erfolgen, wenn die Zustimmung des Jobcenters ... Weiterlesen
Wer sich gegen einen Bescheid eines Amtes oder Behörde wehren möchte, muss dies in der Hauptsache mittels eines Widerspruchs oder einer Klage tun. Grundsätzlich herrscht kein Anwaltszwang vor den ... Weiterlesen
Erzielt ein Partner innerhalb einer Bedarfsgemeinschaft Einkommen, dann wird dieses nach Abzug der Freibeträge auf den Gesamtbedarf angerechnet. Je nach Art der Beziehung kann ein ... Weiterlesen
Bei der Stellung eines Antrages auf Hartz 4-Leistungen wird geprüft, ob der Antragsteller hilfebedürftig im Sinne des SGB II ist. Sollte Vermögen zum Zeitpunkt der Antragstellung vorhanden sein, ... Weiterlesen
Die Bescheide der Jobcenter sind oftmals schwer nachvollziehbar. Hinzu kommen die stetigen gesetzlichen Änderungen. Bei der Entscheidung über Ihren Antrag auf Leistungen zur Sicherung des ... Weiterlesen
Im Zusammenhang mit einer Kündigung auf Arbeitnehmer- oder Arbeitgeberseite kann es zu Sperrzeiten bei der Agentur für Arbeit (früher Arbeitsamt) kommen. Während der Sperrzeit wird das ... Weiterlesen
Welche Unterlagen werden für die Scheidung benötigt? Heiratsurkunde Personalausweis oder Reisepass Ehevertrag (wenn es einen gibt) Geburtsurkunden gemeinsamer Kinder Bei Beantragung von ... Weiterlesen