Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtstipps von Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari

Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Datenschutzrecht • Erbrecht • Familienrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Kaufrecht
Kasernenstr. 8-10, 53111 Bonn Karte 0228 7669788

Nacherfüllung Werkvertrag

Nachdem wir selbst die Erfüllung unserer Ansprüche nicht durchsetzen konnten, war die Einschaltung von Herrn RA Vezarri im Ergebnis erfolgreich. Herr Vezz … weiterlesen

von M. S. am 19.09.2020

  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Zwangsversteigerungen reizen, weil es dort Immobilien unterhalb des üblichen Wertes zu ersteigern gibt. Risikoreich sind Zwangsversteigerungen allerdings, weil oft die nötigen Informationen über die I … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Der Bundesgerichtshof hat mit einer Entscheidung vom 01.08.2013 zum Aktenzeichen VII ZR 6/13 festgestellt , dass bei einer Schwarzgeldabrede keinerlei Gewährleistungsansprüche des Auftraggebers besteh … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Risiken der Zwangsversteigerung Ist eine zur Zwangsvollstreckung vorgesehene Immobilie bewohnt, hat der Eigentümer oder Mieter der Immobilie nicht die Pflicht, einen Gutachter in die Immobilie hineinz … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Das Fragerecht bei der Einstellung Im Einstellungsgespräch und Einstellungsbogen muss der Bewerber zulässige Fragen des zukünftgen Arbeitgebers wahrheitsgemäß beantworten. Fraglich ist nur, welche Fra … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Das Gehalt Der Arbeitnehmer muss seine Arbeitsleistung zunächst erbringen um einen Anspruch auf sein Gehalt zu erlangen. Das Gehalt wird daher am Monatsende oder am Anfang des Folgemonats gezahlt. Zah … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Diskriminierung von Schwerbehinderten bei der Einstellung Öffentliche Arbeitgeber müssen gem. § 82 Satz 2, 3 SGB IX schwerbehinderte Menschen bei einer Stellenbewerbung grundsätzlich zum Vorstellungsg … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Die verhaltensbedingte Kündigung Der gesetzliche Kündigungsschutz gilt in Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern. Entsprechend des Kündigungsschutzgesetz (KSchG) kann der Arbeitgeber einem Mitarbeit … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Welche Risiken birgt der Pauschalpreisvertrag im Baurecht? Die Kosten für ein Bauprojekt sind oft schwer zu kalkuliern. Der grobe Rahmen in dem sich die Baukosten bewegen sollen schützt nicht immer vo … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Oft kommt es vor, dass sich die Parteien eines Werkvertrages darüber streiten, ob abgerechnete Arbeitsstunden erforderlich gewesen sind. Dieser Einwand birgt aus den folgenden Gründen stets ein hohes … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Der Aufhebungsvertrag löst das Arbeitsverhältnis im gegenseitigen Einvernehmen der Vertragsparteien zu bestimmten Konditionen auf. Aber kann der Aufhebungsvertrag nach der Unterzeichnung wieder rückgä … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Kündigungsschutz Der Kündigungsschutz schützt vor unrechtmäßigen ordentlichen Kündigungen und hat viele Ausprägungen. Der Arbeitgeber muss sich beispielsweise an Formerfordernisse halten, besonderen K … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Kündigungsschutz Der Kündigungsschutz schützt vor unrechtmäßigen ordentlichen Kündigungen und hat viele Ausprägungen. Der Arbeitgeber muss sich beispielsweise an Formerfordernisse halten, besonderen K … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Antonio Paul Vezzari
    Wann darf ich, wann muss ich zu Hause bleiben? Die Angst, sich mit dem Coronavirus anzustecken zu können, genügt nicht, damit Sie der Arbeit fernbleiben dürfen. Die Möglichkeit der Ansteckungsgefahr a … Weiterlesen