225 Anwälte für Altersgrenze | Seite 10

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwältin Manuela Wieland
Rechtsanwältin Manuela Wieland
Wieland Rechtsanwälte, Rheinweg 23, 53113 Bonn 6416.6028652513 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Verwaltungsrecht • Beamtenrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Altersgrenze hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Manuela Wieland
(07.10.2022) Leider hatte die gesamte Kanzlei Aufnahmestop für Neumandate
Profil-Bild Rechtsanwalt Hans Mohrmann
Rechtsanwalt Hans Mohrmann
mohrmann & kollegen rechtsanwälte, Mathildenplatz 5, 64283 Darmstadt 6554.5778029236 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Familienrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Beamtenrecht • Öffentliches Baurecht • Schulrecht • Migrationsrecht
Herr Rechtsanwalt Hans Mohrmann – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Altersgrenze
aus 6 Bewertungen War nett und freundlich (27.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Giebeler
Rechtsanwalt Peter Giebeler
Rechtsanwalt Giebeler, Am Wall 165-167, 28195 Bremen 6416.8531768716 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Beamtenrecht • Öffentliches Baurecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Altersgrenze unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Giebeler
(02.09.2021) Zuverlässig und kompetent Sehr gute Rundumbetreuung, wurde immer auf dem Laufenden gehalten!
Profil-Bild Rechtsanwalt Jens Däumel
Rechtsanwalt Jens Däumel
Däumel & Lau Rechtsanwälte, Brandenburger Str. 43, 14467 Potsdam 6707.4944716564 km
Fachanwalt Strafrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Beamtenrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Altersgrenze unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Jens Däumel
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwarz
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwarz
Rechtsanwälte Eichele & Ditgen PartGmbB, Rheinzollstr. 16, 56068 Koblenz 6464.1604447825 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Beamtenrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Im Bereich Altersgrenze bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwarz
aus 70 Bewertungen Ich bin sehr dankbar für die umfassende und kompetente Rückmeldung zu meinem Anliegen. Inzwischen nimmt die … (28.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Peter Kramer
Rechtsanwalt Dr. Peter Kramer
Kanzlei Peter Kramer, Demmlerplatz 5, 19053 Schwerin 6548.0162784496 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Beamtenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Kramer unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Altersgrenze
aus 5 Bewertungen Ich war im Januar bei Dr Peter Kramer Rechtsanwalt sehr begeistert denn wir haben ganz schnell und zuverlässig eine … (05.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Klein-Endebrock
sehr gut
Rechtsanwalt Tobias Klein-Endebrock
Kanzlei am Wallring - Fachanwalt Verwaltungsrecht, Westenhellweg 83, 44137 Dortmund 6402.511391682 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Strafrecht • Beamtenrecht • Öffentliches Baurecht • Medizinrecht • Schulrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Altersgrenze steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Tobias Klein-Endebrock gerne zur Verfügung
aus 39 Bewertungen Sollten wir mal wieder eine Anwalt benötigen, immer wieder Tobias Klein-Endebrock Kanzlei am Wallring . Hier wird … (16.08.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Ruven Kueß
Rechtsanwalt Ruven Kueß
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Abramowski & Dr. Nowak, Adolfstraße 52, 38102 Braunschweig 6560.2342731104 km
Arbeitsrecht • Beamtenrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Altersgrenze hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ruven Kueß
(30.05.2024) Sehr geehrter Herr Krueß, danke für Ihre super Leistung. Alles lief super und schnell ab, ich konnte mich jederzeit …
Profil-Bild Rechtsanwalt Marco Habig
sehr gut
Rechtsanwalt Marco Habig
Reimann, Schäfer, Hofmann - KanzleiDomplatz.de, Domplatz 2, 35578 Wetzlar 6512.8872387668 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht • Beamtenrecht • Zivilprozessrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Altersgrenze hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Marco Habig
aus 34 Bewertungen Herr Habig hatte mich in einer Strafsache vertreten, da viele Vollstreckungsbeamte gegen mich aussagten, konnte man im … (24.04.2024)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Altersgrenze

Fragen und Antworten

  • Altersgrenze: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Altersgrenze sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Altersgrenze: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Altersgrenze umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Altersgrenze und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Was kostet ein Anwalt?
    Die Höhe der Gebühren, die Ihr Anwalt für die Beratung und Vertretung verlangen darf, ist im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Anwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden.

    Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Ihrem Anwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest.
  • Brauche ich unbedingt einen Anwalt?
    Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

    Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.

Eine Altersgrenze legt ein bestimmtes Lebensalter zugrunde, mit dessen Erreichen eine bestimmte Folge eintreten kann. Auch Rechte können bis oder ab einer bestimmten Altersgrenze gelten. Im Beamtenrecht können Altersgrenzen bei der Einstellung bestehen, wenn man nur bis zu einem bestimmten Lebensalter Beamter werden kann. Rechtliche Probleme können sich hierbei insbesondere im Zusammenhang mit einer Diskriminierung wegen Alters ergeben. Darüber hinaus gelten im Beamten- und auch im Rentenversicherungsrecht feste Altersgrenzen für den Eintritt in die Pension oder die Rente, auch Altersrente genannt.

(WEL)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Altersgrenze umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Altersgrenze besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.