Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Altersgrenze Rechtsanwälte | anwalt.de

Eine Altersgrenze legt ein bestimmtes Lebensalter zugrunde, mit dessen Erreichen eine bestimmte Folge eintreten kann. Auch Rechte können bis oder ab einer bestimmten Altersgrenze gelten. Im Beamtenrecht können Altersgrenzen bei der Einstellung bestehen, wenn man nur bis zu einem bestimmten Lebensalter Beamter werden kann. Rechtliche Probleme können sich hierbei insbesondere im Zusammenhang mit einer Diskriminierung wegen Alters ergeben. Darüber hinaus gelten im Beamten- und auch im Rentenversicherungsrecht feste Altersgrenzen für den Eintritt in die Pension oder die Rente, auch Altersrente genannt.

(WEL)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Altersgrenze umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Altersgrenze besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Altersgrenze

Thema Altersgrenze

ist Bestandteil des Rechtsgebiets Beamtenrecht