Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

7.012 Anwälte für Arbeitsunfall

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Albert Bauer
sehr gut
Rechtsanwalt Albert Bauer
Anwaltskanzlei Bauer, Yorckstraße 22, 93049 Regensburg 6.821,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtliche Fragen im Bereich Arbeitsunfall beantwortet Herr Rechtsanwalt Albert Bauer
aus 26 Bewertungen Bei meinem Fall war es sicherlich nicht einfach alles in einem Kontext zu fassen, aber Hr. Bauer hat sich dessen … (07.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Olaf Kaupert
Rechtsanwalt Olaf Kaupert
SK Rechtsanwälte Schulz & Kaupert, Mittelstr. 12, 04564 Leipzig 6.728,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Im Bereich Arbeitsunfall bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Olaf Kaupert
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwältin Antonia Lehmann
Rechtsanwältin Antonia Lehmann
Rechtsanwaltskanzlei Tschirner, Frankfurter Straße 121, 63067 Offenbach am Main 6.553,6 km
Familienrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Arbeitsunfall hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Antonia Lehmann
aus 7 Bewertungen Frau Rechtsanwältin Lehmann hat mir in einer schwierigen Familienrechtssache geholfen. Die Situation war festgefahren, … (27.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Lüder Gutsche
Kanzlei Lüder Gutsche, Oldenburger Str. 53, 26316 Varel 6.365,8 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Arbeitsunfall bietet Herr Rechtsanwalt und Notar Lüder Gutsche
(07.04.2022) Sehr kompetente, ausführliche Beratung, dazu ein freundliches und sympathisches Auftreten.
Profil-Bild Rechtsanwalt Joachim Francke
Rechtsanwalt Joachim Francke
Francke Rechtsanwälte, Homberger Str. 5, 40474 Düsseldorf 6.374,4 km
Fachanwalt Medizinrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Arbeitsrecht • Sozialversicherungsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Arbeitsunfall beantwortet Herr Rechtsanwalt Joachim Francke
aus 5 Bewertungen Schnelle, kompetente Beratung (22.08.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph Schäfer
sehr gut
Rechtsanwalt Christoph Schäfer
Bürogemeinschaft Schäfer, Lechner, Klingelhöfer & Petry, Kolb, Brühlsbachstr. 2b, 35578 Wetzlar 6.516,7 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Christoph Schäfer ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Arbeitsunfall
aus 19 Bewertungen Sehr kompetente, schnelle und freundliche und erfolgreiche Abwicklung meines Falls. Kann ich uneingeschränkt … (28.09.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Christian Multhaup
sehr gut
Rechtsanwalt Bernd Christian Multhaup
Krant & Multhaup Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB, Hagenauer Str. 30, 42107 Wuppertal 6.397,5 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Arbeitsunfall hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Bernd Christian Multhaup
aus 14 Bewertungen Sehr gute Beratung, TOP Service, sehr gute und zeitnahe Kommunikation und ein definitiv sehr gutes Ergebnis. Herr … (25.02.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Lars Brettschneider
Rechtsanwalt Lars Brettschneider
Anwalts- und Notarkanzlei, Lange Str. 55, 27232 Sulingen 6.437,9 km
Fachanwalt Sozialrecht • Fachanwalt Verwaltungsrecht • Arbeitsrecht • Sozialversicherungsrecht • Öffentliches Baurecht • Schulrecht
Im Bereich Arbeitsunfall bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Lars Brettschneider
(24.04.2021) Immerhin wurde ich sehr zeitnah angerufen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Köttig
Rechtsanwalt Martin Köttig, Richmodstraße 6, 50667 Köln 6.399,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Martin Köttig ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Arbeitsunfall
Profil-Bild Rechtsanwältin Simona Rössing
sehr gut
Rechtsanwältin Simona Rössing
Kanzlei Simona Rössing, Breiter Weg ( Grüne Zitadelle - Richtung Kloster ) 10a, 39104 Magdeburg 6.638,2 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Arbeitsunfall bietet Frau Rechtsanwältin Simona Rössing
aus 47 Bewertungen Frau Rössing gab mir in unserem Telefonat ein sehr gutes Gefühl und brachte sofort Licht ins Dunkeln. Sie ist nicht … (28.04.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Schulz
Rechtsanwälte Giersberg-Hanke-Schulz, Parzellenstr. 10, 03046 Cottbus 6.822,5 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht
Herr Rechtsanwalt Thomas Schulz ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Arbeitsunfall
(27.04.2022) Schnell und unkompliziert
Profil-Bild Rechtsanwältin Georgine Adamidis-Ziemens
sehr gut
Kanzlei Georgine Adamidis-Ziemens, Dr.-Max-Ring-Platz 3, 91180 Heideck 6.754,8 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Frau Rechtsanwältin Georgine Adamidis-Ziemens vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Arbeitsunfall
aus 13 Bewertungen Die besonnene Art gab mir das Gefühl nicht alleine dazustehen. Der Fall ist noch nicht abgeschlossen, aber ich fühle … (21.03.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Stephanie Mertens
Rechtsanwältin Stephanie Mertens
Kanzlei Stephanie Mertens, Schobbostr. 54, 59755 Arnsberg 6.441,3 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht
Ihre kompetente Frau Rechtsanwältin Stephanie Mertens für Rechtsfragen rund um den Bereich Arbeitsunfall
(01.12.2019) Sehr Kompetente Auskunft Gute Beratung freundlich und zuvorkommend.
Profil-Bild Rechtsanwalt und Mediator Gunther Kellermann
Kanzlei Gunther Kellermann, Mühlstr. 17, 92318 Neumarkt in der Oberpfalz 6.768,9 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Versicherungsrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfall bietet Herr Rechtsanwalt und Mediator Gunther Kellermann
Profil-Bild Rechtsanwalt Jörg Steinbock
Rechtsanwalt Jörg Steinbock
Steinbock & Partner Rechtsanwaltskanzlei Fachanwälte - Steuerberater, Domstraße 3, 97070 Würzburg 6.644,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Erbrecht • Steuerrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfall steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Jörg Steinbock gerne zur Verfügung
aus 9 Bewertungen Ich möchte der Anwaltskanzlei Steinbock & Partner an dieser Stelle meinen aufrichtigen Dank aussprechen, dies … (12.05.2016)
Profil-Bild Rechtsanwältin Martina Schwörer
Rechtsanwältin Martina Schwörer
Steuerberater und Rechtsanwalt Kanzlei Schwörer, Lange Straße 17, 72574 Bad Urach 6.674,0 km
Nicht alles ist mit Erfolg machbar, aber einen Versuch ist es immer wert.
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Medizinrecht • Fachanwältin Sozialrecht
Frau Rechtsanwältin Martina Schwörer ist Ihr Ansprechpartner für Arbeitsunfall
(19.01.2022) Frau Schwörer hat mich in meiner Rechtsangelegenheit perfekt unterstützt und alles zu meiner Zufriedenheit …
Profil-Bild Rechtsanwältin Gabriele Frfr. von Thüngen-Reichenbach
sehr gut
Rechtsanwältin Gabriele Frfr. von Thüngen-Reichenbach
Fachanwaltskanzlei von Thüngen-Reichenbach, Hinterer Glockenberg 12, 96450 Coburg 6.688,7 km
Fachanwältin Gewerblicher Rechtsschutz • Fachanwältin IT-Recht • Fachanwältin Urheberrecht & Medienrecht • Arbeitsrecht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Wirtschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Gabriele Frfr. von Thüngen-Reichenbach ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Arbeitsunfall
aus 11 Bewertungen sehr kompetente Beratung (02.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Sabine Eisenrigler
gut
Rechtsanwältin Sabine Eisenrigler
Rechtsanwältin Sabine Eisenrigler Kanzlei Eisenrigler, Neuburger Str. 27, 94032 Passau 6.934,3 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Arzthaftungsrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Frau Rechtsanwältin Sabine Eisenrigler im Bereich Arbeitsunfall bietet Rechtsberatung und Vertretung
aus 11 Bewertungen Sehr zufrieden (24.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Friedhelm Keller
Rechtsanwalt Friedhelm Keller
Rechtsanwälte Straub & Kollegen, Bismarckstr. 17, 79761 Waldshut-Tiengen 6.638,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt Friedhelm Keller - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Arbeitsunfall
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Tesseraux
Rechtsanwalt Thomas Tesseraux
BAT Rechtsanwälte · Schmidt · Tesseraux Partnerschaft, Landshuter Str. 15, 93047 Regensburg 6.824,1 km
Arbeitsrecht • Arzthaftungsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Arbeitsunfall bietet Herr Rechtsanwalt Thomas Tesseraux
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph Röhr
Rechtsanwalt Christoph Röhr
Linkenbach - Röhr & Kollegen, Detmolder Str. 15, 33604 Bielefeld 6.451,3 km
Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Christoph Röhr ist Ihr Ansprechpartner für Arbeitsunfall
Profil-Bild Rechtsanwalt Harald Dreßler
Dehne Ringe Grages Bolte, Bahnhofstraße 29, 31008 Elze 6.521,6 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Harald Dreßler hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Arbeitsunfall
(17.06.2022) Nachdem die Anwaltsgebühren gezahlt waren, hat er seinen Job nicht wirklich beendet. Dem Ordnungsgemäßen Zeugnis laufe …
Profil-Bild Rechtsanwalt Rolf Goeke
Rechtsanwalt Rolf Goeke, Käthe-Paulus-Zeile 9, 14089 Berlin 6.712,4 km
Arbeitsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Rolf Goeke ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Arbeitsunfall
(01.11.2021) Sehr gute Beratung und Erfolg in meinem Rechtsstreit mit der Bank. Vielen Dank Martina H.
Profil-Bild Rechtsanwalt Robert Hermes
sehr gut
Rechtsanwalt Robert Hermes
hermes & mix, Dürener Str. 21, 42697 Solingen 6.392,2 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Versicherungsrecht • Mediation
Herr Rechtsanwalt Robert Hermes vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfall
aus 46 Bewertungen Herr Hermes hat mir sehr kompetent und in kürzester Zeit geholfen. Ich würde ihn jederzeit weiterempfehlen. (02.08.2022)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Arbeitsunfall

Muss der Arbeitgeber Raucherpausen ermöglichen? Ob Arbeitnehmern eine Raucherpause ermöglicht werden muss, ist gesetzlich nicht geregelt. In der Praxis kommen Arbeitgeber häufig ihren Mitarbeitern ... Weiterlesen
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Dr. Attila Fodor, Berlin und Essen. Alle Arbeitnehmer haben Kündigungsschutz, und zwar unabhängig von der Geltung des ... Weiterlesen
LAG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 03.12.2021 - 21 Ta 1158/21 Arbeitgeber*innen müssen beweisen, dass eine leidensgerechte Beschäftigung erkrankter/verletzter Arbeitnehmer*innen unmöglich ist! ... Weiterlesen
Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg vom 24.03.2022 (Az. 5 Sa 1708/21) Die gesetzlich geregelte Corona Prämie nach § 150a Abs. 1 SGB XI soll für bestimmte Beschäftigtengruppen eine Anerkennung ... Weiterlesen
Notarzt - Vertretungsarzt - Physiotherapeut - Ambulante Pflegekraft Insbesondere im Gesundheitswesen hat es in den vergangenen Jahren zahlreiche Entscheidungen gegeben, bei denen überwiegend von ... Weiterlesen
Mit der Pressemitteilung vom 12.05.2022 über das neue Urteil des Arbeitsgerichts Siegburg (Urteil vom 30.03.22 – 3 Ca 1848/21) ist eine weitere Streitfrage bezüglich der Corona-Pandemie vorläufig ... Weiterlesen
Das Arbeitsgericht Siegburg hat mit aktuellem Urteil die Klage einer Krankenschwester gegen den Arbeitgeber auf Zahlung von Schmerzensgeld nach einer Corona-Infektion im Betrieb abgewiesen (Urteil ... Weiterlesen
Einer der größten deutschen Unfallversicherer der gesetzlichen Unfallversicherung VBG hat jüngst verlauten lassen, dass Fälle von sexuellen Übergriffen teilweise in den Schutz der gesetzlichen ... Weiterlesen
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Dr. Attila Fodor, Berlin und Essen. Lange Fehlzeiten, Lohnfortzahlung, aufwändige Eingliederungsmaßnahmen: Für den Arbeitgeber ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Arbeitsunfall sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Arbeitsunfall umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Arbeitsunfall und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Eine Rechtsschutzversicherung deckt in der Regel die Prozesskosten ab, also vor allem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten. Wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt, muss die Rechtsschutzversicherung sein Honorar unter Umständen ebenfalls bezahlen. Unterliegt der Versicherte vor Gericht, sind grundsätzlich auch die Kosten des Gegners von der Rechtsschutzversicherung zu übernehmen. Die Rechtsschutzversicherung zahlt allerdings nicht immer! Aufgrund der vielen Leistungsausschlüsse sollte man stets einen Blick in die Versicherungsbedingungen werfen bzw. bei der Versicherung nachfragen, ob sie im betreffenden Fall einstandspflichtig ist.
Für eine Erstberatung beim Anwalt müssen Privatpersonen maximal 190 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer bezahlen. Umfasst das Erstgespräch auch ein Gutachten, dann darf der Rechtsanwalt höchstens 250 Euro plus Umsatzsteuer verlangen. Eine höhere Gebühr ist nur dann möglich, wenn Sie das explizit mit dem Anwalt vereinbart haben. Damit Sie mehr Planungssicherheit und keine bösen Überraschungen haben, informieren Sie sich einfach vor dem ersten Beratungstermin nach der Höhe der Anwaltskosten.

Wenn Sie kein Geld für einen Anwalt haben, verzichten Sie trotzdem nicht auf eine professionelle juristische Beratung! In solchen Fällen können Sie einen Beratungsschein oder Prozesskostenhilfe beantragen.
ᐅ Rechtsanwalt Arbeitsunfall ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Der Begriff Arbeitsunfall ist gleichbedeutend mit den ebenfalls geläufigen Begriffen Betriebsunfall oder Berufsunfall. Ein Arbeitsunfall fällt unter den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Die gesetzliche Unfallversicherung ist im Siebten Sozialgesetzbuch (SGB VII) geregelt, in § 8 finden sich die Voraussetzungen des Arbeitsunfalls. Die Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung bezahlt allein der Arbeitgeber, um für Personenschäden, die bei einem Betriebsunfall eintreten, eine Haftungsfreistellung zu erreichen. Selbständige und Freiberufler unterliegen grundsätzlich nicht der Sozialversicherungspflicht, können sich aber freiwillig in der gesetzlichen Unfallversicherung versichern. Auch als Selbständige pflichtversichert sind dagegen Krankengymnasten, Logopäden, Hebammen, Physiotherapeuten, Masseure, Fuß-, Kranken-, Altenpfleger und medizinische Bademeister.

Liegt ein Arbeitsunfall vor, so leistet die gesetzliche Unfallversicherung Schadensersatz, zum Beispiel Witwenrente oder Hinterbliebenenrente. Die gesetzliche Unfallversicherung übernimmt auch die Heilungskosten, erstattet aber keine immateriellen Schäden und zahlt also kein Schmerzensgeld. Somit können Arbeitnehmer Schmerzensgeldansprüche nur gegenüber dem Arbeitgeber geltend machen, wenn der Arbeitgeber für den Unfall verantwortlich ist (z.B. Verletzung von Arbeitsschutzvorschriften).

Nach der gesetzlichen Definition des § 8 Absatz 1 Satz 2 SGB VII sind Unfälle „zeitlich begrenzte, von außen auf den Körper einwirkende Ereignisse, die zu einem Gesundheitsschaden oder zum Tod führen.“ Über die gesetzliche Unfallversicherung sind also nur Personenschäden geschützt, keine Sachschäden. Hinweis: Ersatz für Sachschäden kann gegenüber dem Arbeitgeber geltend gemacht werden, soweit er für diese nach den allgemeinen zivilrechtlichen Vorschriften haftet.

Damit die Unfallversicherung Schadensersatz leistet, muss sich der Unfall zunächst anlässlich einer versicherten Tätigkeit ereignen, d.h. bei der Arbeit ,oder zumindest einen Bezug zur Arbeit aufweisen. Somit sind neben unmittelbar beruflichen Tätigkeiten auch Tätigkeiten geschützt, die mit dem Beruf zusammenhängen, beispielsweise Unfälle, die sich beim Betriebssport ereignen. Auch der sogenannte Wegeunfall ist geschützt. Unter diesem allgemeinen Begriff werden Unfälle verstanden, die sich auf dem Weg zur oder von der Arbeit nach Hause ereignen. Ereignet sich ein Verkehrsunfall auf dem Arbeitsweg, so entscheiden die Sozialgerichte anhand des jeweiligen Einzelfalls, ob ein Wegeunfall vorliegt. Erforderlich ist regelmäßig ein innerer Zusammenhang zwischen Fahrt und beruflicher Tätigkeit, wobei sich dies insbesondere nach zeitlicher und örtlicher Nähe und der Intention des Verunglückten an. Rechtlich problematisch sind zum Beispiel Umwege, die von der gesetzlichen Unfallversicherung nur erfasst sind, wenn sie aus einem triftigen Grund gemacht werden, etwa wegen einer günstigeren Fahrzeit.

Auch Arbeitslose, die einen Unfall auf dem Weg zur oder von der Arbeitsagentur erleiden, um ihrer Meldepflicht nachzukommen, können Schadensersatz von der gesetzlichen Unfallversicherung beanspruchen. Dies gilt entsprechend ebenfalls für Nothelfer, ehrenamtlich Tätige, Studenten und Kinder, die beispielsweise während des Kindergarten- oder Schulbesuchs verunglücken.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Arbeitsunfall umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Arbeitsunfall besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.