Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

5.202 Anwälte für Blitzer

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Wilfried Knauf
Kanzlei Wilfried Knauf
Wiescherstr. 92, 44625 Herne 6.391,4 km
Familienrecht • Verkehrsrecht • Erbrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Wilfried Knauf ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Blitzer gerne behilflich
Profil-Bild Rechtsanwalt Ulrich Jankowitsch
sehr gut
4,6 (21 Bewertungen) | Kanzlei Ulrich Jankowitsch
Friedenstr. 2, 70190 Stuttgart 6.645,9 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Jagdrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Blitzer steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Ulrich Jankowitsch gerne zur Verfügung
03.08.2021
Sehr engagiert ! Alle Achtung .
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Gerold Seibert
sehr gut
Rechtsanwalt Gerold Seibert
5,0 (99 Bewertungen) | Fachanwaltskanzlei Seibert
Im Gewerbepark C25, 93059 Regensburg 6.824,6 km
Mit Kompetenz und Erfahrung zu Ihrem Recht!
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Sozialrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Blitzer steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Gerold Seibert gerne zur Verfügung
07.05.2022
Der Fall wurde kompetent und engagiert betreut, zur vollen Zufriedenheit des Klienten. Der Fall wurde eingestellt.
Profil-Bild Rechtsanwalt Yves Wagener
Rechtsanwalt Yves Wagener
4,0 (2 Bewertungen) | Wagener & Erpelding
101, Avenue du Bois, 1250 Luxemburg, Luxemburg 6.404,5 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Wettbewerbsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Blitzer hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Yves Wagener
10.11.2018
Im Prinzip positiv Interessant wäre es gewesen zu erfahren , wieviele Monat Luxemburg braucht um diesen Fall zu …
Profil-Bild Rechtsanwalt Mario Neis
Rechtsanwalt Mario Neis
Rechtsanwaltskanzlei Kaiser
Rheinstraße 12, 76829 Landau in der Pfalz 6.555,8 km
Verkehrsrecht • Strafrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Blitzer bietet Herr Rechtsanwalt Mario Neis
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan Schulz
sehr gut
Rechtsanwalt Jan Schulz
5,0 (72 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Jan Schulz
Siemensstr. 8a, 61352 Bad Homburg vor der Höhe 6.539,6 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Jan Schulz ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Blitzer
22.03.2022
Sehr erfahrener und kompetenter Anwalt, der seine Arbeit versteht. Nur zu empfehlen!
Profil-Bild Rechtsanwalt Ijaz Chaudhry
Rechtsanwalt Ijaz Chaudhry
5,0 (1 Bewertung) | Rechtsanwalt Ijaz Chaudhry
Mainzer Landstr. 107, 60329 Frankfurt am Main 6.547,5 km
Fachanwalt Migrationsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Blitzer hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ijaz Chaudhry
06.12.2019
Herr Rechtsanwalt Chaudhry hat meine Familie gerettet. Mein Mann sollte abgeschoben werden. Ich rief Herr Chaudhry an …
Profil-Bild Rechtsanwalt Horst Scheele
Rechtsanwalt Horst Scheele
Wöbker Rechtsanwälte
Carlsplatz 1, 52531 Übach-Palenberg 6.346,3 km
Fachanwalt Sozialrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht
Herr Rechtsanwalt Horst Scheele unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Blitzer
Profil-Bild Rechtsanwältin Birgit Poeck-Kleinhenz
Kanzlei Poeck-Kleinhenz
Crailsheimstr. 15, 97769 Bad Brückenau 6.610,3 km
Familienrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Blitzer bietet Frau Rechtsanwältin Birgit Poeck-Kleinhenz
Profil-Bild Rechtsanwalt Harald Rossi Mag.
Rechtsanwalt Harald Rossi Mag.
Rechtsanwälte Kometer - Huber - Rossi
Maria-Theresien-Straße 5/2, 6020 Innsbruck, Österreich 6.868,8 km
Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Erbrecht • Familienrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Harald Rossi Mag. bietet Rat und Unterstützung im Bereich Blitzer
Profil-Bild Rechtsanwalt Werner Hogrefe
Rechtsanwalt Werner Hogrefe
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Hogrefe
Massenbachhausenerstr. 64, 74193 Schwaigern 6.618,7 km
Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Blitzer unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Werner Hogrefe
28.11.2019
Sehr Kompetent. Rechtsanwalt Hogrefe kann ich nur weiter empfehlen. Seine Mitarbeiter waren immer zuvorkommen und …
Profil-Bild Rechtsanwalt B.A. Stefan Froß
Rechtsanwalt B.A. Stefan Froß
Kanzlei im Sonnenschiff
Merzhauser Straße 183, 79100 Freiburg im Breisgau 6.595,0 km
Aus mancher Sackgasse hilft schon ein Richtungswechsel der Gedanken.
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht
Herr Rechtsanwalt B.A. Stefan Froß ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Blitzer
Profil-Bild Rechtsanwältin Heike Lotze
Rechtsanwältin Heike Lotze
Rechtsanwaltskanzlei Heike Lotze
Robert-Koch-Str. 24, 01896 Pulsnitz 6.832,0 km
Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Heike Lotze vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Blitzer
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Kilian
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Kilian
5,0 (127 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Kilian
Im Bruchhof 4, 34346 Hann. Münden 6.552,3 km
Arbeitsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Blitzer steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Andreas Kilian gerne zur Verfügung
14.05.2022
Ich wurde schnell und rechtssicher beraten. Die Beratung erfolgte schnell und ohne lange Wartezeit! Der Fall wurde …
Profil-Bild Rechtsanwältin Mandy Dorn
sehr gut
Rechtsanwältin Mandy Dorn
4,9 (23 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Mandy Dorn
Eigenheimstr. 13, 04279 Leipzig 6.727,2 km
Fachanwältin Verkehrsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Strafrecht • Versicherungsrecht • Opferhilfe • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Blitzer steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Mandy Dorn gerne zur Verfügung
21.05.2022
Info ist ok.
Profil-Bild Rechtsanwalt Dipl. iur.-univ. Konrad M. Frank
Rechtsanwalt Dipl. iur.-univ. Konrad M. Frank
5,0 (3 Bewertungen) | Kanzlei Konrad M. Frank
Bahnhofstraße 36, 94032 Passau 6.934,0 km
Fachanwalt Strafrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Kaufrecht • Zivilrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Dipl. iur.-univ. Konrad M. Frank ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Blitzer
13.08.2020
Außerordentlich freundliche, zuvorkommende und kompetente Beratung am Telefon zu einem Streitfall im …
Profil-Bild Rechtsanwalt Hartmut Gras
Rechtsanwalt Hartmut Gras
5,0 (3 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Gras & Krimmel
Marktstr. 55, 73230 Kirchheim unter Teck 6.669,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Blitzer bietet Herr Rechtsanwalt Hartmut Gras
08.03.2022
Herr Gras war sehr ruhig,klärte mich auf und ist für mich sehr kompetent
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolf-Rüdiger Kuhn
sehr gut
Rechtsanwalt Wolf-Rüdiger Kuhn
4,9 (14 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Dr. Kuhn & Kuhn
Von-Richthofenstr. 6, 66849 Landstuhl 6.509,3 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Wolf-Rüdiger Kuhn ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Blitzer gerne behilflich
25.02.2022
Ich hatte einen Flug für vier Personen in die Karibik gebucht. Pandemiebedingt wurde der Flug seitens der …
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Möwes
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Möwes
5,0 (26 Bewertungen) | Möwes & Werthmann Rechtsanwälte
Rathausstr. 39, 04416 Markkleeberg 6.725,3 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht • Wettbewerbsrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Im Bereich Blitzer bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Michael Möwes
30.03.2022
Super fachgerechte Beratung. Schnelle Abwicklung der Schadensangelegenheit mit der gegnerischen Partei. Diese Kanzlei …
Profil-Bild Rechtsanwältin Eva Radivojevic
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Eva Radivojevic
Bischof-von-Henle-Str. 2, 93051 Regensburg 6.823,4 km
Fachanwältin Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Zivilrecht • Zivilprozessrecht
Frau Rechtsanwältin Eva Radivojevic ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Blitzer
08.09.2020
Diese Kanzlei kann ich nur empfehlen. Sehr freundliche und kompetente Kanzlei. Fragen zum eigenen Fall werden sehr …
Profil-Bild Rechtsanwältin Antje Böckl
Rechtsanwältin Antje Böckl
4,7 (3 Bewertungen) | Kanzlei Antje Böckl
Rittergasse 10, 07545 Gera 6.727,8 km
Fachanwältin Strafrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Antje Böckl ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Blitzer
03.05.2021
Frau Böckl ist sehr freundlich, professionell und einfühlsam. Man kann sie nur weiterempfehlen.
Profil-Bild Rechtsanwältin Anne Kathrin Kitschenberg
Rechtsanwältin Anne Kathrin Kitschenberg
4,9 (8 Bewertungen) | Rechtsanwältinnen Böhmer-Kitschenberg
Berliner Str. 105, 45145 Essen 6.378,2 km
Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwältin Strafrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Frau Rechtsanwältin Anne Kathrin Kitschenberg hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Blitzer
04.11.2021
Frau kitschenberg hat uns in einem unglaublich komplexen Fall vertreten. Ihre Rechtssicherheit und Kompetenz hat sie …
Profil-Bild Rechtsanwältin Anna Stahn
Rechtsanwältin Anna Stahn
Demin & Koll. Rechtsanwälte
Frauentorgraben 43, 90443 Nürnberg 6.735,5 km
Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Blitzer steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Anna Stahn gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwältin Katharina E. Wüstkamp
sehr gut
5,0 (25 Bewertungen) | Kanzlei Katharina E. Wüstkamp
Kammweg 7, 52399 Merzenich 6.376,9 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Sozialrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schwerbehindertenrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Blitzer hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Katharina E. Wüstkamp
28.04.2022
Zuhören = Was der tatsächliche Beweggrund ist, in den Rechtsstreit zu gehen... Denn Recht haben und bekommen, sowie …

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Blitzer

Wird Ihnen bei dieser Messstelle eine Geschwindigkeitsverstoß vorgeworfen, lohnt es sich einen erfahrenen Verteidiger zu beauftragen. Denn das hier aufgestellte Lasermessgerät des Typs Poliscan ... Weiterlesen
Die Polizei wirft Ihnen in einem Anhörungsbogen einen Geschwindigkeitsverstoß an dieser Messstelle vor? Das als Beweismittel benannte Messgerät ist hier ein Lasermessgerät vom Typ Poliscan Speed. ... Weiterlesen
Wird Ihnen ein Geschwindigkeitsverstoß an dieser Messstelle vorgeworfen, lohnt es sich auf jeden Fall gegen den drohenden Bußgeldbescheid vorzugehen. Denn der hier aufgestellte Einseitensensor vom ... Weiterlesen
Aufgestellt ist hier ein Lasermessgerät des Typs Poliscan Speed. Wird Ihnen ein Geschwindigkeitsverstoß vorgeworfen, dann sind dessen zahlreiche Fehlerquellen die besten Argumente für den Erfolg ... Weiterlesen
Seit dem Frühjahr 2021 steht hier ein Lasermessgerät vom Typ Poliscan Speed. Wird Ihnen ein Geschwindigkeitsverstoß vorgeworfen, ist dessen Fehleranfälligkeit die beste Garantie für den Erfolg ... Weiterlesen
Wird Ihnen an Geschwindigkeitsverstoß an dieser Messstelle vorgeworfen, lohnt sich die Beauftragung eines erfahrenen Verteidigers. Denn aufgestellt ist hier ein Lasermessgerät vom Typ Poliscan ... Weiterlesen
Falls Sie hier geblitzt wurden, stehen die Chancen sehr gut, den drohenden Strafen zu entgehen. Denn der Geschwindigkeitsverstoß wird hier mit einem Einseitensensor ES 3.0 nachgewiesen. Dieser ... Weiterlesen
Wird Ihnen hier ein Geschwindigkeitsverstoß vorgeworfen, haben Sie sehr gute Chancen der drohenden Strafe zu entgehen. Denn aufgestellt ist hier ein Lasermessgerät des Typs Poliscan Speed. Dieses ... Weiterlesen
Ihnen wird in einem Anhörungsbogen der Zentralen Bußgeldstelle in Gransee ein Überschreiten der hier zulässigen Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften vorgeworfen? Dann bestehen ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Blitzer umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Blitzer und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Blitzer sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Mit einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, eine Ersteinschätzung Ihres Rechtsfalls zu erhalten. Je besser Sie sich vorbereiten, desto genauer kann Ihr Rechtsanwalt die Sach- und Rechtslage beurteilen. Überlegen Sie deswegen vor dem ersten Beratungsgespräch, welche Unterlagen wichtig sind und bringen Sie diese mit. Eventuell wäre es sogar sinnvoll, diese vorab per Mail an Ihren Anwalt zu schicken. Notieren Sie sich außerdem alle Informationen, die für Ihren Fall relevant sind und Ihr Anwalt unbedingt wissen muss, damit er eine objektive Einschätzung abgeben kann.

Wichtig zu wissen: Ein Erstgespräch beim Rechtsanwalt ist leider nicht immer kostenlos. Deshalb klären Sie im Voraus, welche Kosten für Sie anfallen werden, damit es keine bösen Überraschungen gibt.
Wenn Sie nur wenig Geld haben, können Sie bereits anwaltlichen Rat mit einer Zuzahlung von 15 Euro erhalten, wenn Sie einen Beratungsschein vorlegen können. Ihr Anwalt erhält 15 Euro und rechnet dann mit dem Beratungsschein seine Gebühren mit der Staatskasse ab. Den Beratungsschein können Sie bei dem zuständigen Amtsgericht beantragen, in dessen Bezirk Ihr Wohnsitz liegt. Bei Unklarheiten sollten Sie sich an Ihre Gemeinde oder ein Gericht in der Region wenden und nachfragen.
ᐅ Rechtsanwalt Blitzer ᐅ Persönliche und kompetente Beratung

Mit dem Begriff Blitzer werden Messgeräte bezeichnet, die bei einer gemessenen Geschwindigkeitsüberschreitung oder einem Rotlichtverstoß zum Nachweis der Fahreridentität automatisch ein Lichtbild mit Lichtblitz anfertigen. Da die Geräte oft getarnt und unauffällig sind, werden diese erst mit dem Lichtblitz bemerkt und daher „Blitzer“ genannt.

Blitzer können unterschiedliche Geräte sein

Es gibt mobile Blitzer, aber auch stationäre Blitzer, die fest installiert sind. Die installierten Blitzer sind auf Dauer am selben Ort und nicht mobil. So befinden sich in jeder Großstadt bereits zahlreiche fest montierte Blitzer. Den größten Anteil der Blitzer machen aber die mobilen Blitzer aus. Diese Blitzer können nach Wahl der Behörden an verschiedenen Stellen an Straßen und Autobahnen aufgestellt werden.

Dabei gibt es unterschiedliche Messgeräte. Ein Gerätetyp sind die Radarfallen: Bei diesen wird durch das Aussenden von elektromagnetischen Wellen ermittelt, ob jemand zu schnell fährt. Ebenfalls weit verbreitet ist die Messung mittels Lichtschranke. Neben diesen als Blitzer bezeichneten Messsystemen, gibt es noch die Blitzer an Ampeln, die Rotlichtverstöße aufzeichnen. Hierbei werden in der Fahrbahn Induktionsspulen eingebettet, die das Überfahren von Fahrzeugen registrieren. Mittlerweile werden diese Blitzerampeln weiter aufgerüstet, sodass diese auch zugleich die Geschwindigkeit messen können. So droht dann, wenn eine rote Ampel überfahren wurde, zugleich die Strafe wegen eines Geschwindigkeitsverstoßes, da meistens in diesen Fällen zu schnell gefahren wird.

Bei dem Einsatz von Laserpistolen wird nicht geblitzt. Bei der Lasermessung wird zum Nachweis der Identität des Autofahrers kein Lichtbild angefertigt und wird daher auch nicht geblitzt. Um den Fahrer, der zu schnell gefahren ist, zu identifizieren wird das Fahrzeug von der Polizei angehalten.

Blitzer dienen der Unfallverhütung

Viele Unfälle sind auf eine überhöhte Geschwindigkeit zurückzuführen. Die Blitzer dienen daher der Überwachung der Geschwindigkeit des Verkehrs, um die Autofahrer zu einer Fahrt mit einer zulässigen Geschwindigkeit anzuhalten, damit diese nicht zu schnell fahren. Oft werden Blitzer an Abschnitten von Straßen und Autobahnen eingesetzt, die häufig von Unfällen aufgrund von Geschwindigkeitsüberschreitungen betroffen sind oder wo aufgrund der örtlichen Begebenheit eine erhöhte Gefahr bei zu schnellem Fahren gegeben ist.

Ein weiterer Zweck von Blitzern ist es, Rotlichtverstöße zu ahnden und vor diesen abzuschrecken. Ein Rotlichtverstoß ist gegeben, wenn ein Fahrer bei rot über die Ampel fährt. Dabei wird zweimal geblitzt: Das erste Mal bei Überfahren der Haltelinie und das zweite Mal bei Einfahrt in den Schutzbereich. Gerade Rotlichtverstöße sind für den Verkehr besonders gefährlich und werden nach dem Bußgeldkatalog im Vergleich zu anderen Ordnungswidrigkeiten bei Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung besonders hart bestraft.

Welche Strafe folgt, wenn man geblitzt wird?

Wer als Autofahrer zu schnell fährt und bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung oder Rotlichtverstoß geblitzt wird, den erwartet mit dem Bußgeldbescheid als Strafe ein Bußgeld, eine Eintragung von einen oder zwei Punkten in Flensburg oder ein Fahrverbot. Das Bußgeld bestimmt sich nach dem Bußgeldkatalog. Zunächst ist zwischen Rotlichtverstoß und Geschwindigkeitsüberschreitung zu unterscheiden:

Strafen bei Rotlichtverstoß

Der „einfache“ Rotlichtverstoß wird im Bußgeldkatalog mit 90 Euro Bußgeld und mit Eintragung von einem Punkt im Fahreignungsregister in Flensburg geahndet. Wurde dabei jemand gefährdet, erhöht sich das Bußgeld auf 200 Euro und werden zwei Punkte in Flensburg eingetragen und wird der Verkehrssünder mit einen Monat Fahrverbot bestraft. Kommt eine Sachbeschädigung hinzu, erhöht sich das Bußgeld auf 240 Euro.

War die Ampel länger als eine Sekunde rot, liegt ein sogenannter „qualifizierter“ Rotlichtverstoß vor und es drohen ein Bußgeld in Höhe von 200 Euro, zwei Punkte in Flensburg und einen Monat Fahrverbot. Bei einer Gefährdung erhöht sich das Bußgeld auf 320 Euro und mit Sachbeschädigung auf 360 Euro, wobei es bei zwei Punkten und einem Fahrverbot von einen Monat verbleibt.

Wer lediglich die Haltelinie überschreitet, aber nicht in den Schutzbereich einfährt, kann mit einem Bußgeld in Höhe von 10 Euro rechnen. Lag jedoch auch eine Gefährdung vor, erhöht sich das Bußgeld auf 70 Euro und der betroffene Fahrer erhält zusätzlich einen Punkt.

Strafen bei Geschwindigkeitsverstößen

Bei der Geschwindigkeitsüberschreitung ist zu unterscheiden, ob diese innerorts oder außerorts begangen wurde. Bei Verstößen innerorts werden höhere Strafen fällig. Die Strafen reichen generell von 10 Euro Bußgeld bis zu 680 Euro innerorts und 600 Euro außerorts. Zudem kann, wer zu schnell fährt, mit bis zu zwei Punkten in Flensburg und bis zu drei Monaten Fahrverbot belegt werden. Wiederholungstäter oder Fahrer, die sich noch in der Probezeit befinden, werden strenger bestraft. Wer acht Punkte in Flensburg erreicht, verliert den Führerschein. Für genauere Auskünfte steht hierzu der Bußgeldrechner zur Verfügung.

Warnungen vor Blitzer

Im Internet sind zahlreiche Karten vorhanden, in welchen die fest installierten Blitzer verzeichnet sind, um zu vermeiden, geblitzt zu werden. Aber auch die mobilen Blitzer werden bereits auf Apps angezeigt. Die Warnung vor einen Blitzer, damit Autofahrer nicht geblitzt werden, ist straffrei. Wen allerdings die Polizei dabei beobachtet, mit der Lichthupe den Gegenverkehr zu warnen, den kann die Polizei wegen Missbrauchs der Lichthupe mit einem Bußgeld in Höhe von fünf Euro ahnden.

Im Internet sind verschiedene Modelle von Radarwarn- oder Laserstörgeräte erhältlich. Zwar ist deren Verkauf und Besitz in Deutschland zulässig, aber das Benutzen oder betriebsbereite „Mitsichführen“ als Fahrer ist verboten und kann ebenfalls mit einem Bußgeld in Höhe von 75 Euro und einen Punkt bestraft werden. Dasselbe gilt auch für Apps, die Verkehrsüberwachungen wie Blitzer anzeigen. Allerdings gilt dies nicht für den Beifahrer, der ein solches Gerät benutzt. Warnt dieser den Fahrer, ohne dass der Fahrer von der Verwendung eines Radarwarn- oder Laserstörgerätes Kenntnis hat, wird kein Bußgeld und auch kein Punkt fällig.

Einspruch gegen Bußgeldbescheid

Der Bußgeldbescheid kommt üblicherweise innerhalb von zwei bis vier Wochen, nachdem man geblitzt wurde. Die Zustellung kann sich aber auch verzögern. Wer mit der im Bußgeldbescheid festgesetzten Strafe, insbesondere mit dem Bußgeld, Punkten oder einem Fahrverbot, nicht einverstanden ist, kann Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen. Der Einspruch ist binnen zwei Wochen nach Zugang des Bußgeldbescheids einzulegen. Hierzu ist auch die Rechtsmittelbelehrung zu beachten, die standardmäßig jedem Bußgeldbescheid beigefügt ist.

(FMA)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Blitzer umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Blitzer besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.