Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Sie sind Anwalt und erscheinen noch nicht in den Suchergebnissen? Registrieren Sie sich jetzt in weniger als einer Minute und sparen dabei bis zu 25 %.

Rechtsanwalt Schadensfall: Ihr Anwalt für kompetente Rechtsberatung

Als Schadensfall bezeichnet man im Versicherungsrecht den Eintritt eines Schadens, der über den Versicherungsvertrag abgesichert ist. Hierbei kann es sich um einen Personenschaden, einen Sachschaden oder auch um einen Vermögensschaden (z.B. wertvolles Kunstwerk) handeln. Tritt ein Schadensfall ein, so muss der Versicherte ihn unverzüglich dem Versicherer melden. Andernfalls riskiert er den Verlust des Versicherungsschutzes.

Erfüllt der Schadensfall alle versicherungsrechtlichen Voraussetzungen, so muss das Versicherungsunternehmen die Schadensleistung erbringen, wobei sich der Umfang wiederum nach dem konkret entstandenen Schaden und weiteren Vereinbarungen des Versicherungsvertrages ergeben, beispielsweise wenn der Schaden nur bis zu einer bestimmten, vertraglich festgelegten Höchstsumme erstattet wird.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Schadensfall umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Schadensfall besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Schadensfall

Nachdem die maßgeblich Verantwortlichen einen 22-jährigen als Geschäftsführer einsetzten, dieser per internetionalen Haftbefehl u.a. in der Türkei gesucht wird, und Firmenbestatter Herr Dollmann ... Weiterlesen
Rechtsschutzversicherung im Verwaltungsrecht - finanziell rundum abgesichert? Rechtsschutzversicherungen haben ein geschicktes Marketing: Die Werbung vermittelt häufig den Eindruck, mit Abschluss ... Weiterlesen
Nach einer Covid-19-Impfung treten bei vielen Menschen unterschiedliche Impfreaktionen wie Ermüdung, Kopfschmerzen, Schmerzen an der Impfstelle, lokale Reaktionen, Fieber, Muskelschmerzen, ... Weiterlesen
Gerade wegen der unglücklichen Hochwasserkatastrophe im Ahrtal wurde die Frage der Haftung wieder aktuell. Leider stellt sich dort heraus, das viele Versicherungsnehmer irrtümlich nicht gegen ... Weiterlesen
Zahl der Missbrauchsfälle und Schadenssummen erhöhen sich! In den letzten Monaten melden sich immer mehr Geschädigte, die Opfer verschiedenster Angriffe im Online Banking oder auch des Missbrauchs ... Weiterlesen
Ersatzpflicht für Mietausfall bei langer Bearbeitungszeit der Versicherung. Eigentümer muss Sanierung u.U. vorstrecken. Der Fall: In einer Eigentumswohnung war es zu einem Wasserschaden gekommen. ... Weiterlesen
Mit einen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 17. März 2021, 3 C 3.20, kam es zu neuen Unsicherheiten für Betroffene, ob und unter welchen Voraussetzungen diese nach einer Alkoholfahrt eine ... Weiterlesen
Die Rechtsabteilung In größeren oder global tätigen Unternehmen längst üblich: Die eigene Rechtsabteilung. Sinn und Zweck der Unterhaltung einer eigenen Rechtsabteilung ist es, nicht nur ... Weiterlesen
Bei dem Erwerb einer Kapitalanlage geht es immer darum, Geld möglichst gewinnbringend und sicher anzulegen. Oft treten Vermittler und Berater an Anlageinteressenten unaufgefordert mit solch ... Weiterlesen

Thema Schadensfall

ist Bestandteil des Rechtsgebiets Versicherungsrecht