Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Ihre Suchergebnisse für " Europäische Marke"

  • Johannes Schaack, anwalt.de-Redaktion
    „… “ unzulässig. Der schlichte Grund: Bei dem Begriff „Oktoberfest-Bier“ handelt es sich um eine eingetragene Marke. Für den Anbieter der betroffenen Pressetexte setzte es folglich die Androhung …“ Weiterlesen
  • Christian Günther, anwalt.de-Redaktion
    „… darin der Kopf einer Frau, der die mythologische Figur der Europa symbolisieren soll. Zwanziger am häufigsten gefälscht Dieser Aufwand ist auch notwendig, wird der 20-Euro-Schein doch mit Abstand …“ Weiterlesen
  • Armin Dieter Schmidt, anwalt.de-Redaktion
    „… bei vergleichbaren Tests in Europa ebenfalls die Ergebnisse in ähnlicher Weise geschönt wurden, ist bisher nicht bekannt. Die Folgen manipulierter Angaben Bisher sind längst nicht alle Einzelheiten …“ Weiterlesen
  • Christian Günther, anwalt.de-Redaktion
    „… das Publikum die Gefahr von Verwechslungen besteht, einschließlich der Gefahr, dass das Zeichen mit der Marke gedanklich in Verbindung gebracht wird. Hinzukommend berief sich Haribo auch auf § 14 Abs. 2 Nr. 3 …“ Weiterlesen
  • Christian Günther, anwalt.de-Redaktion
    „… für 2014: Mit 202,5 Milliarden Euro Umsatz und 12,7 Milliarden Euro Gewinn sowie einem Absatz von erstmals mehr als 10 Millionen Fahrzeugen meldete der Volkswagen-Konzern, der neben Volkswagen Marken …“ Weiterlesen
  • Christian Günther, anwalt.de-Redaktion
    „… Brief kostet nun 58 statt 55 Cent. 55 Cent-Briefmarken lassen sich durch spezielle 3 Cent-Marken „aufwerten". Maxibriefe kosten im Übrigen nun 2,40 Euro statt 2,20 Euro Porto. Rundfunkbeitrag löst GEZ …“ Weiterlesen
  • Christian Günther, anwalt.de-Redaktion
    „Onlinehändler dürfen ihr Angebot mit fremden Markennamen in Keywords bei Internetsuchmaschinen bewerben, selbst wenn sie diese Produkte nicht anbieten. Die Treffer dürfen die Marken aber nicht nennen …“ Weiterlesen
  • Pia Löffler, anwalt.de-Redaktion
    „… . Die Zeiten, in denen man an der Grenze Stunden verbrachte, weil selbst bei einem Besuch in Österreich das ganze Auto auf den Kopf gestellt wurde, sind seit Einführung des Europäischen Binnenmarktes …“ Weiterlesen
  • Esther Wellhöfer, anwalt.de-Redaktion
    „Online-Werber aufgepasst! Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein wichtiges Urteil zur Zulässigkeit von Online-Werbung gefällt und bestätigt, dass Google AdWords mit geschützten Markennamen …“ Weiterlesen
  • Esther Wellhöfer, anwalt.de-Redaktion
    „In einer aktuellen Entscheidung hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) die Grenzen zwischen Markenschutz und vergleichender Werbung näher konkretisiert. Einserseits wird in der Richtlinie 89/104/EWG …“ Weiterlesen
  • Esther Wellhöfer, anwalt.de-Redaktion
    „Was haben Knut und die Nürnberger Bratwurst gemeinsam? Nein, nicht nur den Bärenhunger. Sie können beide auch als „Marke" geschützt werden. Die Nürnberger Bratwurst ist bereits als Marke eingetragen …“ Weiterlesen